Interview Christian Eggert

  • Diesmal steht Christian Eggert Rede und Antwort.


    Christian Eggert über...


    ... seine Heimat


    Ich bin ein Junge aus dem Ruhrgebiet! Und stolz drauf...!!!


    ... seine Hobbys neben dem Fußball


    In erster Linie natürlich meine Familie, aber ich spiele auch gern Fifa12 mit meinen Mannschaftskollegen. (Gewinne auch meistens ;-))) ).


    ... seine Stärken und Schwächen


    Das sollen lieber andere beurteilen... man kann immer an sich arbeiten!!!


    ... seinen Umgang mit Kritik


    Mein größter Kritiker bin ich selbst...!


    ... sein persönlich bestes Spiel


    Schwer zu sagen... ich hoffe, ich habe es noch vor mir.

    ... sein Bundesligadebüt (gegen Wolfsburg im Dezember 2007)


    Ein traumhafter Moment, aber nur ein Moment. Ich will mehr... :-)


    ... seine Zeit beim BVB


    Die schönste bisher, ich hatte sechs tolle Jahre in Dortmund. Ich durfte mit den besten Spielern Deutschlands trainieren.


    ... das Jahr beim FSV Frankfurt


    Da habe ich auch mal die andere Seite des Fußballs kennengelernt, das gehört vielleicht auch dazu. Dennoch sehr lehrreich.


    ... den Wechsel zum FCS


    Ich denke eine absolut richtige Entscheidung, sowohl sportlich als auch privat.


    ... die bisherige Zeit im Saarland


    Im Saarland ist alles ein bisschen kleiner und familiärer. Wir wurden hier super aufgenommen und haben viele nette Menschen/Freunde kennengelernt.


    ... die Fans des FCS


    Sensationell, wenn man nur die beiden letzten Spiele nimmt. Was die Fans so organisieren und mobilisieren, das ist schon mal Bundesliga reif. Also noch mal vielen Dank an die Fans, macht bitte weiter so...


    ... seine Teamkollegen


    Ein geiler Haufen. Angefangen von unserem Torwart Enver (den größten Spaßvogel, den ich je erlebt habe) bis hin zu Ufuk, der jetzt endlich seinen Führerschein hat. (Glückwunsch nochmals von mir Ufuk :-) ). Alles richtig gute Jungs!!! Ich möchte auch auf keinen bei uns verzichten.


    ... den bisherigen Saisonverlauf


    Ich denke wir sind voll im Soll, wenn man jemanden vor der Saison gefragt hätte... das konnte man so nicht erwarten, dass wir so gut aus den Startlöchern kommen, aber dennoch haben wir in einigen Spielen Punkte liegen lassen.


    ... seine persönlichen Ziele


    Ich möchte hier den nächsten Schritt in meiner Entwicklung machen, wo mich/uns das hinbringt, wird sich zeigen... Ich werde alles dafür geben.


    Diskussion: Christian Eggert [6] (DM)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!