Beiträge von saarmania

    Wenn eine Landeshauptstadt ein Stadion baut für max 15 000 Zuschauer das bei 180 000 Einwohner. Dazu ein Einzugsgebiet von 1 Millionen ist allein der Bauherr als mitschuldig zu nennen. Städte mit ähnlichen Zahlen haben Stadien mit 30 000. Die 2te Liga wird die Grenzen dieses Stadion noch deutlicher aufzeigen

    Geile Rechnung. Ich hab gehört die New York Yankees planen gerade ihr neues Stadion - Kapazität: 1,5 Millionen Plätze. :D

    Großartig! Bitte mal noch eine Auflistung der ganzen weltbesten Trainer machen, die wir alle nicht bekommen haben, weil Ziehl "zu blöd / langsam / zögerlich" war. Die Liste ist noch viiiiiiiiel länger! :D

    Also wenn Lautern den Anfang wählt, sollte hier doch ein bisschen Verständnis für unser Ziehl aufkommen.
    Der Markt scheint selbst für finanzstarke Pokalüberraschungsteams nicht gut bestückt

    Anfang fällt die Treppe hoch, wegen seiner tollen Leistung bei Dynamo. Hat ja schon bei Werder gezeigt wie gut er 2. Liga kann. :thumbup:

    Mike F wurde ein Jahres Praktikum angeboten von Unserem Trainager,das muss man sich mal vorstellen unglaublich sowas. Dieser Spieler hat mehr erreicht als dieser Pharisäer jemals erreichen wird und will ihn auf der Trainerbank anlernen !

    Mike - de Buub - Frantz. Für mich die größte Enttäuschung der letzten Jahre beim FC. Es hätte eine schöne Geschichte werden können. Am Ende waren es eine Riesen-Fresse, null Leistung, aber Anspruch auf Majestätsbehandlung. Soll mit seinen Allüren bei den Elfen glücklich werden.

    UNs fehlen die Punkte am Ende , wegen taktischer Fehler und falschen Spielerwechsel. Hat angefangen als nach der 9 Punkte Woche der Trainerguru ausgerufen hat, dass wir die restlichen Spiele allesamt gewinnen werden und er dann nach dem 1:0 gegen 60 ,das Ergebnis 80 Minuten verwalten lies und dann JGS für Rizzuto brachte obwohl wir mit R.Becker einen gelernten RV auf der Bank hatten.

    Obwohl er wusste dass 60 über standard zum Erfolg kommen wollte, hat er Bone auf der Bank gelassen. Spätestens nach Lackenmachers Einwechslung hätte er reagieren müssen. Jeder Blinde würde erkennen, dass Ziehl kein guter Trainer ist, aber lasst euch vom DFB Pokal täuschen.

    Er ist im taktischen völlig überfordert. Das hat man schon letzte Saison in der Rückrunde gesehen. Wieso bringt er JGS immer wieder auf einer fremden Position obwohl wir mit R.Becker einen RV auf der Bank haben? Dynamo hat sich auch zu spät von Anfang getrennt, sowie 60 vom Trainer.


    Leg mal ne andere Platte auf, es wird langweilig. 🥱

    Einverstanden, aber das hat ja nichts mit der Spielweise zu tun. Und ob jemand geeignetes zu haben war und dann auch eingeschlagen hätte ist doch reine Spekulation. Ein teurer Schnellschuss hätte auch niemandem was gebracht und u.U. das Klima in der Mannschaft gekillt.

    Wir sind nicht wegen unserer Spielweise (knapp) am Aufstieg/Relegation vorbei geschrammt, sondern weil wir in den entscheidenden Momenten aus hochkarätigsten Chancen keine Tore gemacht haben. Natürlich gibt es auch in der Spielweise immer etwas das man noch verbessern kann. Aber wenn wir all die Spiele gezogen hätten, die wir aufgrund von Überlegenheit, Spielverlauf und Chancen hätten gewinnen müssen, statt Remis zu spielen, wären wir souverän aufgestiegen. Von Verletzungen einiger Topspieler und ständig notwendiger Rochade in der Abwehr red ich noch gar nicht.

    U23-Teams erhöhen nicht nur die Aufstiegschancen für alle übrigen Mannschaften in Liga 3, sie erhalten außerdem auch keine TV-Gelder. Damit erhalten die anderen Teams mehr Fernsehgelder.

    U23 Teams in einer Profiliga sind der allerletzte Sch…. Keine Fans, keine Stimmung und nicht selten völlig wettbewerbsverzerrend. Wie man das den Stuttgarter Kickers vorziehen und sich auch noch mehr davon wünschen kann ist mir schlicht ein Rätsel. 🤦‍♂️

    Na ja Funkel hat alles erreicht, das ist der Unterschied zwischen FCK und FCS, sie schaffen fast immer ihre Ziele, wir nicht.

    Wow, dein Ernst? Also wenn du kurzfristige Ziele mit aller Gewalt meinst, dann stimmt die Aussage.