Beiträge von Sulzbachtal74

    Wenn das so weitergeht könnte der FCS in ein paar Wochen mit Batz im Tor, davor 8 Innenverteidiger und vorne Jacob und Grimaldi spielen.

    Wär mal was anderes.:/

    Ich hoffe du hast einen Spaß gemacht und es ironisch gemeint ;)


    - Thoelke hat keinen Vertrag und ob er noch einen bekommt steht in den Sternen

    - Uaferro wird frühestens 2022 eine Option

    - Erdmann wird erst am 6.11. wieder eine Option sein

    - Zellner wird wohl auch erst im November eine (echte) Option sein


    - Zeitz ist gelernter DM und spielt nur aus Not IV

    - Krätschmer ist gelernter DM, kann allerdings auch IV, LM spielen. Ich sehe ihn trotzdem nicht als "echten" IV an

    - Bulic ist auch gelernter DM und war bei uns letztes Jahr nur in der 3er Kette als RIV eingesetzt, letztes Spiel als DM


    - Boeder ist aktuell unser einziger gestandener und gelernter IV !!!



    Aktuell hätten wir mit Boeder, Zeitz, Krätschmer 3 IV Optionen, ab November haben wir wohl 5 Optionen für die IV. Da dann Zeitz + Krätscher auch als 6er/8er oder LM spielen können ist das doch eine kompfortable Situation. Und Boeder kann ja auch RV spielen. Da wird schon jeder von denen seine Einsatzzeit bekommen! Mit Boeder sind wir definitiv viel flexibler in der Abwehr geworden! :thumbup:

    Mal ein Lob,

    gestern war der Service top ich hab gestern nie! länger als 2-3min gewartet auch nicht im Halbzeitfenster...:thumbup:

    Du must immer dabei schreiben auf welcher Tribüne! Ich war auf der Fan und kann mich da auch nicht beschweren. Ich hatte in der Halbzeit in 1min mein Bier. Allerdings an der kleinen Ausgabestelle hinter der Tribüne wo es ausschließlich Bier gibt. Den Lyoner hab ich mir schon lange vor dem Spiel gekauft, da war an den 2 Buden kaum was los.

    Freunde die auf der Victors waren hatten es da nicht so gut. Für die Victors mit aktuell knapp 3000 Leuten sind die 2 Buden eigentlich schon zu wenig. Speziell in der Halbzeit. Da würde eine kleine Getränkestelle (wie hinter der Fan) schon enorm viel ausmachen ;)


    Die Buden sind im großen und ganzen für die aktuellen Zuschauerzahlen gerade noch ausreichend. Wenn jedoch überall mehr wie doppelt soviel kommen reicht es hinten und vorne nicht mit den 2 Buden pro Tribüne (+1 kleine hinter der Fan). Da sollte man sich als Stadt (sprich Welker) mal Gedanken machen :thumbup: schließlich verdient die Stadt ja am Catering mit :P

    Für mich gestern Man of the Match Luca Kerber. Hoffe man schafft es ihn langfristig zu binden.

    Kerber hatte bis zum Sommer noch einen Jugendvertrag bis 2023. Im Sommer hat der Verein mit Kerber den glücklicherweise Vertrag bis 2024 verlängert. Im Gegenzug für eine (deutliche) Gehaltserhöhung. Die einzige Frage ist halt ob es eine Ausstiegsklausel gibt und falls ja wie hoch sie dotiert ist bzw ab welche Summe der Verein schwach werden würde ;)

    Der FCS ist z. Zt. aber auch wirklich personell in einer dummen Situation. Und das nicht allein für diese, sondern vor allem im Hinblick auf die nächste Saison.


    Man hat 4 langzeitverletzte Spieler mit hoher Qualität, die bis auf unbestimmte Zeit nicht zur Verfügung stehen und man nicht weiß wie es weitergeht. Gleichzeitig hat man ca. 4 Neuverpflichtungen, die bislang die erforderliche Qualität vermissen lassen. Das sind summa summarum 8 Spieler, bei denen die weitere Entwicklung ungewiss ist, Wartet man ab, kann es sein, dass man sportlich in der Liga ins Hintertreffen gerät. Tätigt man Notkäufe, hat man in puncto Qualität wieder Kompromisse gemacht. Fazit: Man geht - sollte es in dieser Saison noch hinhauen - mit einer enormen "Altlast" an Spielern in die neue Saison, die man für höhere Ziele nicht gebrauchen kann und gleichzeitig die Verpflichtung neuer höherwertiger Spieler verhindert,


    Die Lösung dieses heiklen Problems wird die sportlich Verantwortlichen im Verein vor eine große Herausforderung stellen.

    Vollkommen richtig ;):thumbup:

    Hinzu kommt noch ein weiteres Problem. Immer mehr unserer Stammspieler sind Ü30, da muß man auch schauen wie man das beim nächsten Kader löst.


    Mit Vertrag (Alter zur neuen Saison)

    31 Batz

    31 Ernst

    31 Erdmann

    31 Zellner

    31 Grimaldi


    Ohne Vertrag (Alter zur neuen Saison)

    33 Jänicke - (solange er so gut spielt wird man ihn als Backup halten)

    31 Zeitz - (Verlängerung sollte nur eine Formsache sein)

    30 Uaferro - da Koschinat viel von ihm hält liegt eine Verlängerung nah


    Sollte man mit den 3 Verlängern hätte man schon 8 Spieler Ü30 unter Vertrag, welche alle Stammplatz Ambitionen haben!!!



    Gehen wir mal den Kader der nächsten Saison durch (in Klammern Alter zur neuen Saison) wären (mit den 3 s.o.) schon 19 Spieler unter Vertrag (5x U23)

    Tor (3): Batz (31), Johnen (19), Hupe (22)

    RV (2): Ernst (31), Recktenwald (19)

    LV (0)

    IV (4): Zellner (31), Erdmann (31), Uaferro (31), Krätschmer (25)

    DM (4): Zeitz (31), Kerber (20), Groiß (23), Gnaase (25)

    RM (2): Scheu (27), Jänicke (33)

    LM (1): Korzuschek (23)

    OM (0)

    ST (3): Jacob (29), Grimaldi (31), Steinkötter (22)


    auslaufende Verträge (in Klammern Alter zur neuen Saison):

    LM - Gouras (24) wird man versuchen zu halten was aber schwierig wird

    OM/ST - Günter Schmidt (27) wird man versuchen zu halten (möglich)

    LV - Müller (30) + Galle (23) - wird man max einen halten + neuen U23

    RM - Deville (30) - hat hier nie sein Potential abrufen können, dazu auch Ü30, Großverdiener und fehlt wegen Nationalmannschaft. Tendenz Abgang

    RV/DM: Bösel (27) - aufgrund seiner extremen Verletzungsanfälligkeit Tendenz Abgang

    IV/DM - Bulic (21) - sofern er nicht in der aktuellen Notlage in der IV seine Chance nutzt Tendenz Abgang

    OM/ST - Köhl (21) - er braucht Spielpraxis um sich zu entwickeln. Mit Steinkötter haben wir schon einen ähnlichen Spieler auf der selben Position unter Vertrag. Tendenz Abgang


    PS: Neuzugänge sollten daher auch ein Vorgriff auf die neue Saison sein und Stammplatz Ambitionen haben! Mir fallen da bei den verfügbaren nur Vollmann (27/OM/LM/RM) + Boeder (24/IV) ein. Da Krätschmer auch LM spielen kann wäre ein weiterer IV kein Problem.

    Viele sagen ja das es keine Spieler mehr auf dem Markt gab bzw der FCS sich diese Spieler nicht leisten konnte. Aber war das wirklich so???


    Mal eine kleine Auswahl von Transfers welche auch bei uns möglich gewesen wären!

    31.08. - Steinwender (RA/25) von Paderborn nach Verl (seidem 2 Spiele 1 Tor) Gesamt

    31.08. - Marseiler (LA/24) Leihe von Paderborn nach Viktoria Köln (76x 3.Liga / 21 Torbeteiligungen)

    31.08. - Valdrin Mustafa (24/MS) von Verl zur SVE (FCS Jugendspieler) letzte Saison 18 Tore in der 4.Liga

    31.08. - Pulido (28/LA) von Rostock nach Münster (132x 3.Liga / 39 Torbeteiligungen)

    30.08. - Garcia (27/LA) von Mannheim nach Offenbach (3+4.Liga in 230 Spielen 72 Torbeteiligungen)

    26.08. - Steffen Schäfer (27/IV) von Venlo nach Verl(Ex-FCS Spieler) in Verl Stammkraft in der IV und schon 1 Tor gemacht (2.Liga + 1.Liga NL Erfahrung)


    Mit Verl, Köln, Münster, SVE sollten wir auch mithalten können. Das waren keine Vereine mit überdurchschnittlichem Budget ;)

    Man sollte ja nicht gehässig sein, dennoch müsste man heute Zwickau die Daumen drücken, gleich doppelter Effekt, Lautern rutscht in die Abstiegszone und wir würden einen Platz nach oben klettern, mal ganz so nebenbei.

    Ich hoffe bei JEDEM Spiel unserer Gegner auf ein Remis. Denn dann werden nur 2 anstatt 3 Punkte verteilt ;)

    Ein Sieg von Halle wäre zudem auch nicht schlecht, denn dann hätten wir einen größeren Puffer nach unten. Da es diese Saison eh nur um den (möglichst schnellen) Klassenerhalt geht ist mir diese Option dann auch lieber als kurzfristig mal 1 Platz höher zu stehen bzw die Pfälzer mal kurz unterm Strich zu sehen. Absteigen werden sie mit dieser Qualität im (sehr großen) Kader eh schon wieder nicht. Leider... :P

    Es ist leider

    Jo ist klar, fast die halbe Liga hat soviele Verletzte.

    Naja, wenn man mal unsere Verletztenliste (+Erdmann) durchgeht. Da würde sich so mancher Verein die Finger nach lecken...

    Zellner, Uaferro, Erdmann, Bösel, Scheu, Günter Schmidt sind 6 Stammspieler die uns fehlen. Sowas kann KEIN Verein auffangen!!!

    Thoelke als möglicher Stammspieler in der IV wurde auch immer wieder zurück geworfen, das Pech klebt uns dieses Saison an den Hacken!


    Im Training kann man aktuell fast nie 11:11 trainieren. Deshalb zieht Koschinat ja immer mal einen U19 oder Spieler der Zweet hoch. Korzuschek ist ja auch schon wieder verletzt. Es bleiben aktuell noch 2 Torleute + 16 Feldspieler


    Am Samstag werden wir wohl schon wieder den 20er Kader nicht voll bekommen. Und die Zeit der gelb-Sperren und der Erkältungen im Herbst kommt ja erst noch. Ohne weitere (echte) Verstärkungen (IV/MF) geht es nur noch darum so viele Punkte wie möglich zu sammeln bis unsere Verletzten wieder zurück kommen. Jeder Punkt zählt da! Nach oben braucht man da nicht mehr zu schauen...


    PS: Ernst + Gouras haben schon je 3x gelb

    Das ist ja, als hätte man nur einen Kader mit 16 geeigneten Feldspielern.

    Das kommt doch aktuell hin ;)


    Zellner, Uaferro, Bösel, Scheu, Erdmann, Günter Schmidt fallen aktuell noch ne Zeit lang aus. Recktenwald ist diese Saison rein für die U19 eingeplant.

    Bleiben von den 24 Feldspielern also noch 17 übrig. Korzuschek ist seidem er hier ist doch auch immer verletzt oder nicht 100% Fit. Köhl ist in meinen Augen (leider) max ein durchschnittlicher RL Spieler (er konnte sich bei der Leihe in Koblenz schon nicht durchsetzen). Dann wären wir schon bei 15 und unter den erwähnten 16 Feldspielern. Und unter diesen 15 ist dann sogar noch Bulic, der bisher im Profifußball auch noch nicht gezeigt hat das er eine Option ist.

    Was ist mit Korzuschek? Nimmt doch am Training teil. Noch nicht fit, nicht gut genug? Oder Steinkötter, von Köhl ganz zu schweigen; also langsam frag´ ich mich, wozu man Spieler verpflichtet, die man nicht einsetzen kann. Galle gehört allmählich auch dazu. Warum nicht mal Bulic? Das ist ja, als hätte man nur einen Kader mit 16 geeigneten Feldspielern. Wenn dann auch noch 3, 4 langzeitverletzte hinzukommen!?

    Jetzt wird es Zeit, dass sich die Neuen präsentieren können, damit man merkt, ob das welche sind oder nicht (am Saisonende).


    Hält der Trainer so wenig von ihnen?

    Wie kommst du drauf das Koschinat so wenig von den jungen hält??? Ich finde er gibt ihnen sehr viel Einsatz Zeiten! Leider ist da keiner wie Shippi/Sverko dabei der durch die Decke geht


    - Korzuschek ist leider schon wieder verletzt

    - Galle hatte seine Chance als Stammspieler, er konnte sie aber nicht beständig nutzen

    - Steinkötter kommt doch meist als Joker, er wird vorne auch noch gebraucht


    - Bulic wollte man ja eigentlich los werden. Es gab halt keine Abnehmer. Außer den paar Spielen in der letzten Saison als es um nix mehr ging hat er keine Erfahrung im Profifußball. Er muß seine Chance halt auch mal nutzen wenn er demnächst als IV/RV eingewechselt wird

    - Köhl hat es schon in Koblenz (RL) bei der Leihe nicht geschafft sich in die Stammelf zu spielen. In Köln hat er seine Chance leider auch nicht genutzt

    Hmmh...sollte man in der IV jetzt nochmal nachlegen wenn die Erdmann Sperre bestehen bleibt? :/

    Sollte sich jemand vom "Stamm" verletzen wirds knapp...8 Wochen sind lang...???!!

    Es wäre eigentlich fahrlässig jetzt KEINEN weiteren (erfahrenen) IV zu holen! Erdmann wird uns noch 6 Wochen fehlen. Sollte sich Zeitz verletzen haben wir hinten nur noch "Jugend forscht" und keinerlei 3.Liga Erfahrung!!! Es könnte sogar schon soweit sein! Manu hat einen grippalen Infekt und mußte für die Verhandlung vorsorglich nen PCR Test machen.


    So traurig und bitter es auch für Erdmann ist. Luginger MUSS jetzt eigentlich sehr schnell handeln. Oder wir versuchen bis zur Rückkehr der IV uns "durchzumogeln" und möglichst nicht zu weit nach unten zu rutschen. Das wäre allerdings brandgefährlich und erinnert ein wenig an die letzte 3.Liga Saison unter Luginger (als Trainer). Daher lieber jetzt mit einer gezielten Investition die Saison absichern als im Winter wieder Panikkäufe zu machen.


    Eigentlich müßten ab morgen ein paar IV beim Training vorspielen... Oder man holt direkt Boeder, da weiß man sicher was man kriegt ;)