Gerüchte/Diskussionen (mit Quelle)

  • Pro Tippgemeinschaft fürn Fc :D



    hier ist der Artikel das posten von Zeitungsartikeln ist nicht wirklich erlaubt, sorry danke an klaus von lupa.de für die mühe

    [align=center][align=center]Blau und Schwarz ein Leben lang ...

    3 Mal editiert, zuletzt von stefan () aus folgendem Grund: Posten von eingescannten Zeitungsartikeln ist nicht erlaubt ;-)

  • eine ausleihe würde sicher beiden helfen, man könnte sich zb irgendwie sein gehalt teilen...
    natürlich müsste er auch dann noch auf geld verzichten!
    mich würde mal interessieren, was unser bestverdiener bekommt und was amir bekommt.

  • eine ausleihe würde sicher beiden helfen, man könnte sich zb irgendwie sein gehalt teilen...
    natürlich müsste er auch dann noch auf geld verzichten!
    mich würde mal interessieren, was unser bestverdiener bekommt und was amir bekommt.

    Muss sowas nicht offengelegt werden auf der Hauptversammlung? Ich hab da was im Kopf, dass man als Mitglied im Verein das Recht drauf hat zu wissen wo welches Geld hinfließt

  • FCS plant im Winter ohne Neuzugänge


    Unser Sportdirektor heute mit zwei Aussagen in der Bild.
    Die erste : "Sollte Lukas Kohler fit werden, haben wir - Stand heute - nichts geplant"


    und weiter
    "Wir haben den kleinsten Kader der 3.Liga mit nur 19 Feldspielern. Aber wir setzen vollstes Vertrauen in die aktuelle Mannschaft"



    Als "Scout" fungiert beim FCS übrigens auch Heinz Neumann (73) ;)
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Für mich eigendlich nachvollziehbar, warum sollte man jetzt die Mannschaft unnötig verunsichern indem man öffentlich verschiedene Positionen in Frage stellt? Aktuell gibt es auch keinen Anlass hier eine große Diskussion auszulösen.


    Im Winter selbst kann man dann immer noch sehen ob es behebbare Problemstellen gibt die man mit kostengünstigen Alternativen schließen kann. Muss ja auch alles finanzierbar bleiben.
    Aber erstmal locker bleiben & der aktuellen Mannschaft das Vertrauen schenken. Sie hat es mehr als verdient

  • Als das Vertrauen in die Mannschaft stand nie zur Diskussion dafür spielen Sie zu gut. Doch wenn es zu sperren oder längeren Verletztungen wichtiger Spieler kommt bei so einer langen Saison könnte uns das ein zum Verhängnis werden wenn wir im Winter nicht nachlegen.


    Wir brauchen ja keine Granaten oder überteuerte Spieler. Ab zur Ergänzung wäre einer oder zwei nicht schlecht wenn man den tatsächlich im Winter noch da oben steht. Denn mit Sandhausen, Heidenheim, Offenbach oder auch Unterhaching spielen wir noch gegen Mannschaften die alle da oben stehen. Also jetzt kommen die Wochen der Wahrheit.

  • Qualität ja aber besser als die jetzt wäre schwachsinn. Es geht nicht darum die Mannschaft auseinander zu reißen. Sondern den Kader so auszuweiten das man bei Verletzungen oder Sperren nicht auf die 2 Mannschaft zurück greifen muss.


    Wenn die Mannschaft bis in die Winterpause da oben bleibt gibt es auch kein Grund Sie auseinander zu nehmen.

  • das macht ja mal gar keinen sinn, wenn du nen spieler einkaufen könntest, dann würdest du doch den nehmen der besser gespielt hat und leistung gezeigt hat und nicht den der nur lieb auf der bank sitzt!
    wenn man einen qualitativ guten spieler bekommen könnte MUSS man ihn verpflichten. außerdem kann ein spieler der gut ist auch charakterlisch top sein und sich gut in die mannschaft einfügen!



    ein kader mit 19 feldspielern ist einfach sehr dünn und otto kann ich bei allem guten willen nicht dazu zählen. es fehlt noch ein guter IV ein richtiger abwehrhchef und noch was im mittelfeld oder hinten auf der außenverteidigerposition (das hängt von kohler ab)

  • ein kader mit 19 feldspielern ist einfach sehr dünn und otto kann ich bei allem guten willen nicht dazu zählen. es fehlt noch ein guter IV ein richtiger abwehrhchef und noch was im mittelfeld oder hinten auf der außenverteidigerposition (das hängt von kohler ab)


    Hierbei stimme ich dir absolut zu. Aber alles was vor der Abwehrkette spielt würde ich nicht austauschen Sieger,Kruse,Sökler,Laux, Wurtz, Ziemer, Pisano alles Topleute.


    Ausserdem haben wir was viele gerne hätten eine Intakte Mannschaft wo ein großteil auch ausserhalb des Platzes viel zusammen unternimmt. Und das ist der eigentliche Schlüssel zum Erfolg. Wäre diese Geschlossenheit nicht gegeben das jeder für den anderen kämpft wären wir wohl 10ter in der Tabelle und hätten mit den Aufstiegsplätzen nichts zu tun.


    Deshalb sind Neuverpflichtungen während einer Saison ímmer riskant vorallem wenn du die ganze Zeit 11 FREUNDE auf dem Platz hast.

  • Warum Ferner keine Neuen will


    Zitat

    Hängt die Aktivität auf dem Transfermarkt in der Winterpause mit der dann gegebenen Tabellensituation zusammen? Holt man eine echte Verstärkung - einen Kracher - wenn man oben dran ist. Und wenn nicht, arbeitet man in die Breite?


    Ferner: Wir werden nur reagieren, wenn sich eine längerfristige Verletzung einstellt. Was wir nicht hoffen. Dieser Kader hat unser Vertrauen.

  • absolute fehleinschätzung, sorry dieter aber so eine dumme aussage ist echt ein witz!


    Nunja, man muss diese Aussage etwas differenzierter betrachten. Luginger hat ja bereits in der letzten Wochen zugegeben, dass man sich im Winter nochmal nach neuen Spielern umsehen wird. Findet man dann einen kostengünstigen Spieler der uns weiterhilft wird er auch kommen.


    In der letzten Saison waren die Aussagen ja ähnlich & mit Kai Gehring kam trotzdem nochmal ein neuer Spieler.


    Das Hauptproblem liegt doch einfach darin das Wir gerade Ende Oktober haben. Es stehen jetzt noch wichtige Wochen/Spiele an und von daher wäre es doch geradezu Selbstmord jetzt Öffentlich Woche für Woche anzukündigen das man neue Spieler verpflichten will. Es würde der Moral & dem bereits jetzt angeknacksten Selbstvertrauen der Mannschaft sicherlich nicht nützlich sein hier nochmal eine neue Baustelle zu eröffnen. Die Mannschaft benötigt jetzt das Gefühl das man ihnen auch in schlechteren Phasen vertraut und nicht sofort den Stab über sie (oder einzelne Spieler) bricht wenn es Rückschläge für uns gibt. Das ist Aufgabe der sportlichen Leitung & des Vereins uns erwarte ich gerade in der aktuellen Saison auch.
    Der Verein & die Mannschaft braucht Ruhe & ein Erfolgserlebnis. Die Situation ist auch ohne solche vermeidbaren Störungen schwierig genug und das weiß natürlich auch ein so erfahrener Mann wie Ferner.


    Intern wird man sich sicherlich auch mit diesem Thema intensiv beschäftigen und anschließend schauen inwieweit Nachverpflichtungen möglich sind

  • Ich denke das der Verein im Winter tätig wird, Ferner dementiert fast immer alles wenn´s um Transfers geht :P Ich denke es ist wichtig das man 1-2 Spieler holt um den Konkurenzkampf ein bisschen zu beleben. Es schadet nie, wenn ein Spieler Konkurrenz hat und ich bezweifle auch das unsere Mannschaft zerbricht wenn 1-2 Neue kommen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!