Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 22. Juli 2012, 14:16

Fanbetreuung / Fanausschuss

Das Thema paßt hier nicht rein. Soll es der Admin von mir aus verschieben.

Ich frage nich was in der Fanscene los ist ? Ich dachte immer der Fanauschuß ist die Fanvertretung. Nun muß ich feststellen das die FBs eine Team von Leuten um sich geschart haben ohne die Fans zu fragen (mich hat niemand gefragt).

Vom Fanausschuss hört man nichts mehr, dafür wird hier ein neuer "Club" aufgemacht mit Leuten die sich für sehr wichtig halten.

Ich dachte die Zeit von GG ist vorbei wo die Posten hin und her geschoben werden wie man gerade lustig ist.

Ganz ehrlich, von den meisten aus der Fanbetreuung fühle ich mich nicht betreut.

Dome

"Ehrennadel" des Forums + WM-Tippspielsieger 2018

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 22. Juli 2012, 14:26

Zitat

Ich frage nich was in der Fanscene los ist ? Ich dachte immer der Fanauschuß ist die Fanvertretung. Nun muß ich feststellen das die FBs eine Team von Leuten um sich geschart haben ohne die Fans zu fragen (mich hat niemand gefragt).

Hm,die Frage,warum sollte man gerade dich fragen?Bist du wer Besonderes?Wenn ja,dann muss man das ja auch wissen,wenn du ein einfacher Fan bist,wie eigentlich jeder Stadionbesucher,dann müsste man alle befragen,wobei das Ergebnis jetzt schon klar wäre...20%,25%,20%,30%,5%...man kann es doch niemandem Recht machen.

Der Fanasusschuß war oder ist wohl nicht transparent genug,man versucht jetzt einen neuen Weg einzuschlagen,um den Fans ergo den Fanclubs weiterzuhelfen.Find ich nicht schlecht,wenn ich ehrlich bin.

Zitat

dafür wird hier ein neuer "Club" aufgemacht mit Leuten die sich für sehr wichtig halten.


Hm,das lässt einfach darauf schließen,daß du persönlich mit einigen Leuten nicht klar kommst,kommt mal vor,geht mir auch ab und an so ab,aber da kann die Allgemeinheit ja nix für.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dome« (17. September 2012, 14:41)


nineteen

unregistriert

3

Montag, 23. Juli 2012, 12:01

Moment mal:
Ob er ein Problem mit dem ein oder anderen hat, ist zweitranking.

Fakt ist:
Umstellung auf ein ganzes Team, und das Fantreffen findet nicht statt, und keiner der 1000 Leuts die nun da drinnen sind, haben es nötig sich drum zu kümmern das die Fans erfahren das Fantreffen gestrichen / verschoben ist !!!!!!!!!

Ich persönlich warte noch bis Mittwoch auf eine Antwort meiner Email, warum man nicht notwendig hat Fans zu informieren das kein Fantreffen stattfindet.
HAb ich bis dahin keine ANtwort, werde ich auf die Geschäftsstelle fahren.

Sind wir Fans nemme erwünscht dann soll mans rechtzeitig bekannt geben.

Und zu dem Großen TEam, bleibt mir nur eins zu sagen:
Viele Köche verderben den Brei !!!

Und wenn ich mir das Team anschaue, frag ich mich wie die zusammengesetzt wurden. Da ist der eine oder andere definitiv zu hinterfragen

Siehe keine Bekanntgabe der absage des fantreffes !!!!

Komischerweise wussten eine "handvoll" Fans bescheid das es nicht stattfindet, der rest wurde wohl vergessen :cursing:

stefan

Boardpapa

Beiträge: 2 997

Wohnort: Saarbrücken - St. Johann

Beruf: FiSi

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. Juli 2012, 12:15

ich bitte darum das dies hier nicht in eine "ich kann aber Person A oder nicht nicht leiden" Diskussion ausartet.

Einfach ruhig bleiben und einmal auf die Email warten. Im zweifelsfall Peter am Samstag im Stadion selber mal auf die Problematik ansprechen. (Peter sieht man im Stadion immer irgendwo).

Das du bei dem abgesagten Fantreffen mit anderen vor verschloßener Tür gestanden hast ist natürlich mehr als ärgelrich und sollte daher uach schnell geklärt weren bevor sch noch mehr frust aufbaut.
und ganz egal wo wir auch stehen, der FCS wird niemals untergehen ....
*********
Tippspielsieger 2016 / 2017
ConfedCup Teamsieger 2017
Tippspiel Vize 2017/2018

stefan

Boardpapa

Beiträge: 2 997

Wohnort: Saarbrücken - St. Johann

Beruf: FiSi

  • Nachricht senden

5

Montag, 23. Juli 2012, 13:44

moin moin nineteen,

es liegt keine Email von dir bei der Fanbetreuung vor (nachgefragt!!)
Bei Nachfrage beim Verein, wirst du an die Fanbetreuung verwiesen.
Dein Name ist der Fanbetreuung bekannt
Das Fantreffen wurde "vorrausichtlich" angekündigt.
du kannst Peter gerne anrufen, die Nummer hast du.
Auf Nachfrage, vom Gustaf-Adolf-Haus: es stand niemand dort und hat gewartet ...
wenn du ein Problem mit Bernd Gauer hast, klär das bitte mit ihm Persönlich.

----

Ich bitte alle darum, Persönliche Befindlichkeiten bei sowas aus dem Spie lzu lassen. Sicher kann man es nicht allen Recht machen aber sowas muss eher nicht sein.

Konstruktive Diskussionen ja, der rest ... nein.

Peter wird sich auch demnächst hier noch registrieren um auch an Rückmeldungen etc. zu kommen und Infos zu verteilen.
und ganz egal wo wir auch stehen, der FCS wird niemals untergehen ....
*********
Tippspielsieger 2016 / 2017
ConfedCup Teamsieger 2017
Tippspiel Vize 2017/2018

6

Montag, 23. Juli 2012, 20:33

Hm,das lässt einfach darauf schließen,daß du persönlich mit einigen Leuten nicht klar kommst,kommt mal vor,geht mir auch ab und an so ab,aber da kann die Allgemeinheit ja nix für.

Ich komme mit allen klar. Es hat aber den Anschein das wir wie früher nicht gefragt werden und am Wochende unser Geld hinlegen fertig.

Wie wir in der Oberliga waren hat uns der verein gebraucht in allen Bereichen das hat sich in den letzten Jahren schwer geändert.

Dann sind in der Fanbetreuung einige drin die die Klappe seit Jahren bis zum Mond aufreisen und wenn es drauf ankommt ist nur ruhe oder man läßt die anderen im Stich bis es wieder soweit paßt das man sich profilieren kann.

Auch Peter ist nicht mehr der, der er mal war. Seine offene Art hat mich am Anfang begeistert. Jetzt braucht man ein Termin um mit ihm zu sprechen.

Aber warten wir es mal ab was passiert.

Euer Leo

7

Montag, 23. Juli 2012, 21:08

gibts de fanausschuss nimme? hat net lang gemacht!

8

Dienstag, 24. Juli 2012, 11:09

Man wie schön könnten wirs haben? Stellt euch mal einen Fanausschuss vor, bei dem im Prinzip jeder aktive Fanclub drin ist: Dieser Supportersclub organisiert die Busfahrten (muss man mal z.B. Domme fragen ob 6 Busse beim selben Busverleih günstiger sind als sagen wir mal 1-2?), Choreos werden gemeinschaftlich geplant bzw. gebaut (unter der Leitung von fähigen Leuten mit Erfahrung (z.B. Virage)), alle stehen in einem Block hach das Fanleben in Saarbrücken könnte so schön sein :-).


Wenn ich ehrlich bin ist mir der Sinn unserer jetztigen Fanbeauftragten nicht wirklich klar - kann mich hier mal kurz einer aufklären? (Wirklich nur rein informativ, ich kann mir da jetzt nichts drunter vorstellen)


Vielleicht sollten wir hier einfach mal aufschreiben was sich die Fangemeinde wünscht ? Die Jungs und Mädels ausm FA können dann gucken was sie mit dem Feedback machen. Dafür ists Internet doch eigenltich ganz cool; Einfach mal ungezwungen frei Schnauze seinen Senf abgeben?

9

Dienstag, 24. Juli 2012, 11:21

Hallo zusammen, ich werde hier in den nächsten Tagen auf all eure Fragen, Wünsche etc..eingehen. Bitte stellt einen katalog von Fragen-Wünschen etc zusammen. Kritik ist natürlich auch erwünscht. ;-)

nineteen

unregistriert

10

Dienstag, 24. Juli 2012, 11:37

So, ich hab dann gestern Peter erreicht.

Dabei hat sich ein großes Missgeschick meiner Seite rausgestellt was zur Verärgerung führte das ich keine ANtwort erhalten hab.

Wenn man so dumm ist und schickt eine Email an eine nicht mehr existierende Adresse muss man sich net wundern wenn man keine ANtwort erhalten wird !
Das ist mir passiert und ich hab die Email an die nicht mehr existierende EMail Adresse von Peter gesendet.

Das Ich so doof bin ein voraussichtlich in dem Termin zum Fantreffen zu überlesen gab sein letztes dazu


@Stefan:
Gut zu wissen das dir meine Problem mit BG bekannt sind, dann hoffe ich auch das alles weißt, und net nur einseitige BG Versionen, die varieren von "betrunkenen-" zu "nüchternen-" Zustand.Aber das gehört hier net hin, sondern wenn überhaupt in email. Das einzige was ich dazu hier schreib ist: Ja genau diese Person ist gemeint

stefan

Boardpapa

Beiträge: 2 997

Wohnort: Saarbrücken - St. Johann

Beruf: FiSi

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 24. Juli 2012, 12:28

mom ich weis da nichts von, ich wurde nur gebeten das so ins Forum zu übernehmen nachdem ich mich gestern morgen nach deinem Post damit beschäftigt hab damit du und auch alle anderen schnelle Informationen bekommen ;-)


Und im Leben isses nu mal so das mit nicht mit jeder Person klar kommt, geht dir so, geht mir so, geht denk ich auch allen anderen so.

Da Peter hier jetzt auch angemeldet ist denk ich wird der Informationsfluß Fanbetreuung - Forum - Fans noch ein bischen besser funktionieren :-)

Ich persönlich bin eigentlich nur daran interessiert das die User hier im Forum irgendwie zufrieden sind.
und ganz egal wo wir auch stehen, der FCS wird niemals untergehen ....
*********
Tippspielsieger 2016 / 2017
ConfedCup Teamsieger 2017
Tippspiel Vize 2017/2018

12

Dienstag, 24. Juli 2012, 13:31

Hallo,

Meine 1. Frage, ist es: Warum, gelingt es einfach nicht einen Fanblock zu gestalten ? Virage in die Mitte , der Rest außenrum. So läuft das bei jedem vernünftigen Fußballclub ab. Ich selbst und viele andere, wären bereit, dies zu unterstützen. Sich einen Fanblock auszusuchen, halte ich für Schwachsinn. Mein Herz blutet, wenn ich mir unsere Fanszene so betrachte. Auch, müsste es endlich gelingen, mehr werbung für den FC zu machen. Es hat sich viel geändert ! Mehr Zuschauer anzulocken, muss doch auch im Interesse des Vereins sein ! Die Mannschaft ist klasse und zeigt tolle Leistungen, aber auf den Rängen herscht Untergangsstimmung. Ich ziehe meinen Hut vor den Jungs aus dem E, die tolle Choreografien machen und tolle Fahnen schwenken, keine Frage.... Aber die Art und Weise, das Team anzupeitschen :whistling:
Am besten alle in den D und alle haben sich lieb. Gemeinsam für eine Sache ! So, und nicht anders, sollte das laufen ! Persönliche Differenzen einfach mal hinten anstellen und über seinen Schatten springen !

LG :) ( Die 1., war meine letzte Frage :thumbsup: )

Dome

"Ehrennadel" des Forums + WM-Tippspielsieger 2018

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 24. Juli 2012, 20:59

Bitte stellt einen katalog von Fragen-Wünschen etc zusammen. Kritik ist natürlich auch erwünscht. ;-)


Hallo Peter,schön daß du jetzt auch hier bist.

Fanbusse:

Meine Meinung kennst du ja schon länger und ich greife auch mal dathys Beitrag auf,Fanclubs sollten keine Busse zu Auswärtsspielen organisieren sondern eine zentrale Stelle,wie es bei anderen Vereinen auch üblich ist.So muss sich kein Fanclub Gedanken machen,daß ihm nachgesagt wird,er würde sich persönlich bereichern.Zudem trägt es zum Zusammenhalt unter den Fans bei,wenn die Leute bunt durcneinander gewürfelt in den Bussen sitzen.Jetzt sitzen 10 Leute bei uns,10 bei den Crocos und 10 Leute bei den Eagles,nur weil unterschiedliche Fanclubs die Busse machen,die Leute ansonsten aber immer zusammen sind,und in den VE Bussen sitzen auch Leute,die vlt. mal gern mit anderen Leuten unterwegs wären.
Deshalb meine Forderung:Planstelle Busse organisiert die Auswärtstouren,ich hab diesbezüglöich schon mit unserem Unternhemen gesprochen,die kämen preislich sehr entgegen und haben vor Ort 70 Fahrzeuge aller Kategorien.Voraussetzung:Kein Fanclub macht eigene Busse.

Zum Thema Fankurve äussre ich mich nicht.

nineteen

unregistriert

14

Mittwoch, 25. Juli 2012, 11:35

Fragen:
Wäre es nicht umsetzbar Fantreffen/ Mitgliederversammlung an Samstags/Sonntags Spieltagen zu veranstalten (sprich zeitnah ans Spiel ??) ?

Dies hätte für die beruflichen Fans vorteile das sie diese Termine warnehmen können und auch für weit anreisende Fans die zu den Heimspielen in SB sind (siehe Exilanten)!

15

Mittwoch, 25. Juli 2012, 19:50

Wenn schon mal so ein Beitrag aufgemacht wird möchte ich auch mal meine Anregungen zur Diskusion stellen:

1. Ein gemeinsamer Fanblock bei den Heimspielen. Das sieht zur Zeit so erbärmlich aus hier sollten sich alle Fans zusammen reisen und wieder was "richtiges" auf die Beine stellen. Wir müssen bei Heimspielen wieder ein lautstacker Fanblock werden.

2. Es sollte Zeitnah angestebt werden das der Verein ein Kidsclub bekommt. Wir haben in den letzten Jahren hier zuviel liegen lassen.

Gerne stehe ich hier Peter und dem Verein bei der Organisation zur Verfügung.

Außerdem finde ich es schade das die Fanclubs beim Schalkespiel wie die Mitglieder und die Dauerkarteninhaber behandelt werden.

Einfach nachfragen wieviiele Karten ein Fanclub benötigt. Max. zwei Karten pro Person. Peter hat die Mitgliederliste, dies könnte man hier gut überprüfen

18

Samstag, 28. Juli 2012, 00:51

Das Forum hier kann auch für den Info-Austausch genutzt werden, wie bereits angedacht. Halte ich für besser als über Facebook, vor allem übersichtlicher.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

19

Sonntag, 5. August 2012, 23:33

Lieber Fanausschuss. Ich wünsche mir für das Schalkespiel eine (Übergangs)Lösung für das Fanblockproblem....


vielen Dank





(Hät ich besser lieber Weihnachtsmann schreiben sollen?)

20

Sonntag, 12. August 2012, 11:08

Also die ein oder andere Frage wurde ja nun schon gestellt... ;)
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

Ähnliche Themen