Stadionneubau (Sanierung)

  • Habe ein Interessanten Thread gefunden "Schönstes Stadion der Oberliga Südwest " (http://www.oberliga-fussball.de/thread.php?threadid=31097)


    Selbst die Kommentare von nicht Saarbrückern sind irgendwie eindeutig:


    hier ein FKP Fan


    ...SB ganz klar vorne.... am Ludwigspark kann ich mich immer wieder aufgeilen. Keine Ahnung wie oft ich dort schon drin war.. 40-50 ma bestimmt... Gästeblock wohlgemerkt .. und wenn die Hütte voll ist, geht der Punk ab. Vor allem riecht man den Fussball wenn man nach Saarbrücken kommt. Das ist nen seltsames Flair dort. Gott, ich hoffe und wünsche mir so sehr, das ihr euch in Saarbrücken nicht auch so ne Blechbüchse wie in Wiesbaden hinstellt sollte es zum Neubau kommen.
    Mit nem Steckschlüssel und nem Imbus ist das Ding dort ratz fatz abgebaut. Grausam!...

    „Tradition macht nur dann Sinn, wenn der Wille zu noch größeren Taten vorhanden ist.“ Franz Kremer

  • Jo, deswegen wurden die auch im F-Block neu gestrichen!


    EIGENTOOOOOR!!! :P :P :P


    Ganz Klar: KarlsbergTribüne wird plattgemacht, der neue Fanblock A-Block erstreckt sich dann vom A2 bis zum F2. :D


    Paradoxdingens-Arena sieht definitiv NICHT gut aus. Besser als Stahlrohrklettergerüst, aber das ist keine Kunst.



    Ach, da fällt mir ein, dass ich bei meinem Streifzug durch die Niederungen des Amateurfußballs im Preußen Münster-Forum gelesen habe, dass es dort mittlerweile 3-5 Fanblöcke im Stadion gibt. Da hinken wir mit unseren zwei ganz schön hinterher. Pro dritter Fanblock jetzt! 8o

    Four figures showing in the mist
    They're dressed in ragged black
    With hideous features, Gleaming fangs
    They are and eat the dead
    The dead
    Eat, The dead


    Beware of ghouls, Beware
    Beware of ghouls, Beware

    Einmal editiert, zuletzt von ScopX ()

  • xD :D *LOL* Scop, wenn du das selben gelesen hast wie ich müssteste doch vor lachen eigentlich irgendwo aufn boden gefallen sein xD :D
    Aus dem Preussen MÜnster Fanforum

    Zitat

    Mal aus Sicht eines Gelegenheitsbesuchers und Kölner Exil-Preußen:


    Zugegebenermaßen war heute die Aktion vom Kölner 70-Mann-Stimmungshaufen - auch wenn das sonst eher Flachpfeifen sind - hinterm Tor einigermaßen kreativ und bezeichnend: Angesichts der sehr weit auseinanderstehenden beiden SCP-Ultra-Blöcke (beide knapp 30 Leute) teilten sich die Kölner gegen Ende des Spiels kurz in zwei Hälften und skandierten im Wechselgesang "Preußen! - Münster!" und danach an die Münsteraner gerichtet "Ihr macht euch lächerlich!". So ganz unrecht haben sie nicht und hielten damit gewissermaßen der Münsteraner Szene den Spiegel vor...

    xD :D Stellt euch das mal vor :D.... Machen wir nächstes Jahr auch :D xD

  • xD :D *LOL* Scop, wenn du das selben gelesen hast wie ich müssteste doch vor lachen eigentlich irgendwo aufn boden gefallen sein xD :D
    Aus dem Preussen MÜnster Fanforum [...]


    Genau das ;). Wobei weiter vorne irgend einer von 5 verschiedenen Supportstellen im Stadion gesprochen hat. :D


    Aber wenigstens bekommen die ´nen Stadionumbau.

    Four figures showing in the mist
    They're dressed in ragged black
    With hideous features, Gleaming fangs
    They are and eat the dead
    The dead
    Eat, The dead


    Beware of ghouls, Beware
    Beware of ghouls, Beware

  • Natürlich hat der FCS von allen Oberligisten das Stadion, das am meisten Charme, Reiz und Atmosphäre versprüht.


    Von daher war der Kommentar von R. Klimmt auf der MGV am Montag mehr als daneben :thumbdown:

  • Zitat

    " [...] von allen Oberligisten das Stadion, das am meisten Charme, Reiz und Atmosphäre versprüht. [..]"

    Naja.... Ein Realist würde eher sagen... das Stadion, das am meisten einer Ruine aus längst vergangen Tagen gleicht...
    Es ist groß, es ist hässlich und es ist noch nicht komplett betoniert, außerdem fangen alle Zäune und metallischen Gegenstände langsam an zu rosten :P

  • Naja.... Ein Realist würde eher sagen... das Stadion, das am meisten einer Ruine aus längst vergangen Tagen gleicht...
    Es ist groß, es ist hässlich und es ist noch nicht komplett betoniert, außerdem fangen alle Zäune und metallischen Gegenstände langsam an zu rosten :P

    Naja....deine Meinung ist genauso subjektiv wie meine, wo ist also der Unterschied?

  • Der Ludwigspark ist kultig hat Flair usw. Aber ist nicht mehr zeitgemäß und bietet zu wenig Einnahmequellen. Aus diesem Grund: abreißen!


    Alles andere ist an der Realität vorbei. Wer das nicht kapiert erkennt die Zusammenhänge nicht - so einfach ist das.

  • Die Frage ist: Wer ist der größere Narr? Der, der die "Zusammenhänge nicht kapiert", die Realität nicht versteht, oder der, der behauptet sie zu verstehen, und sich ihr dennoch unterwirft?
    So einfach ist das. 8o

    Four figures showing in the mist
    They're dressed in ragged black
    With hideous features, Gleaming fangs
    They are and eat the dead
    The dead
    Eat, The dead


    Beware of ghouls, Beware
    Beware of ghouls, Beware

  • Die von FCSPENNER genannte Realität ist in erster Linie auch nur eine Meinung, nämlich die, welche uns am Montag auf der MGV seitens des Vorstands präsentiert wurde.

  • Was macht denn im Endeffekt ein Stadion aus? Tradition? Die kann sich auch entwickeln!
    Flair? Der entsteht nur durch die Zuschauer - UNS
    Aussehen? Scheissegal! Guck doch mal wo die Eintracht aus Trier spielt, Wie das Ellenfeld aussieht, wo Koblenz spielt... oder guck dir einfach mal den Ludwigspark an!
    Schön und gut im Lupa war halt einiges los... WM, CL usw... Aber wollen wir uns wirklich an irgendwas was da mal WAR festklammern und in Erinnerungen schwelgen die 90% der heutigen Besucher eh nicht mitbekommen haben?
    Ich glaub die größte Angst, die die meisten Leute haben ist einfach die Angst vor Veränderung... und genau das passiert im Moment beim FC... Veränderung, Konstanz und vorallem eine Art Aufbruchsstimmung....
    Schließen wir mit dem Alten ab und beginnen eine neue Ära...


    In diesem Sinne

  • Jetzt weiß ich es: diese Rede hat auf der MGV gefehlt :D


    Aber im ernst: es wird ein neues Stadion gefordert, es wird davon geredet, dass es Aufgabe der Politik sei und und und. Im Grunde wurde bisher nur geredet, aber nichts gesagt. Und an dem Gesagten bestehen meinerseits immer noch Zweifel, vor allem daran, dass sportlicher Erfolg nur über ein neues Stadion finanzierbar wäre. Das scheint mir im Endeffekt (Gott behüte: ich bin kein Wirtschaftsexperte!) doch etwas einfach gedacht, da man ja das neue Stadion von der Politik fordert, obwohl lange Zeit die sog. "Privatinvestoren" als Wundermittel galten.

  • Seh ich wenn ich ehrlich bin genauso... Neues Stadion MUSS her, allerdings fehlen sowohl dem Verein als auch dem Land / der Stadt die finanziellen Mittel... So seh ich das.


    Wenn sich zu Zeiten der Weltwirtschaftskrise sich ein paar reiche Menschen sich dazu berufen fühlen ihre unsichere Kohle in eine sichere Anlage zu Investieren bitte sehr :D...
    Das könnte man doch so aufziehen...


    Das Ludwigsparkstadion 2.0 als "Wertpapier"... Man zahlt dafür und man kriegt den Anteil, den man prozentual am Stadion hat dann zurück, wenn das Ding Gewinn abwirft... Eine gemeinschafts Immobilie :D..... Ich hab zwar keinen Plan von Wirtschaft, aber wenns nach mir geht klingt die Idee gut :D


  • Aussehen scheißegal? Sehe ich ganz anders. Gerade die Architektur macht einen nicht unerheblichen Teil des Flairs aus. Klar braucht es dafür auch die Fans, aber in den modernen Einheitsbreistadien kann jeder Hansel unterm voll überdachten Fanblock ohne Mühe laut klingen. Das Ellenfeld sieht übrigens großartig aus, ein richtig altes Schmuckkästchen. Ein richtiges Stadion trägt imho einen großen Anteil zur Identität eines Vereins bei, hat eine Geschichte zu erzählen, seelenlose Betonklötze tun das nicht.
    Das Problem beim Ludwigspark ist in meinem Augen einfach nur, dass er überdimensioniert ist. Der FCS des 21. Jahrhunderts kann einfach kein 36.000 Zuschauer Stadion füllen.
    Veränderung und Konstanz in einem Satz zu erwähnen widerspricht sich btw. irgendwie ;). Überhaupt lese ich ständig bei den verschiedensten Leuten "Konstanz". Wo ist denn bitte beim FCS Konstanz zu erkennen (Außer vielleicht im jedes Jahr erscheinenden Luftschloss "Neues Stadion") ? Eine Konstante ist eine langfristig stabile Größe. Nur weil man nach 3 Abstiegen (Das war tatsächlich eine Konstante...) jetzt voraussichtlich aufsteigt, ist das noch lange keine Konstanz. Ist ja nicht so, dass es in den letzten 10 Jahren nicht auch diverse Aufstiege gegeben hätte...

    Four figures showing in the mist
    They're dressed in ragged black
    With hideous features, Gleaming fangs
    They are and eat the dead
    The dead
    Eat, The dead


    Beware of ghouls, Beware
    Beware of ghouls, Beware

  • Von mir aus können die das neue Stadion rosa anstreichen und kleine Katzen drauf malen - Hauptsache ich seh meinen FCS, mit nem Dach überm Kopf, nem Stadionfernseh, ner kleinen Vorhalle und jede Menge Siege :D :thumbsup:



    PS: Mit Veränderung meine ich: Umstrukturierung, weg vom alten Loser Image und mit Konstanz mein ich, nich alle halbe Saison nen Trainer schassen, nie absinkende Konzentration bei der Mannschaft ("wo haben wir letzte Saison überall Punkte gelassen.... auf welchen Kartoffelackern?!)

  • Seh ich wenn ich ehrlich bin genauso... Neues Stadion MUSS her, allerdings fehlen sowohl dem Verein als auch dem Land / der Stadt die finanziellen Mittel... So seh ich das.

    wen das land 5 millionen für nen godwana park und eine million für komische gärten rausschmeisst scheint das land in meinen augen eigentlich genug geld zu haben :D

  • Wie wäre es mit einer kleinen Tour durch topmoderne, multifunktionale, entindividualisierte, schmucklose Einheitsstadien?


    Wir starten in Aachen:
    http://www.alemannia-stadion.d…enderings/rendering09.jpg
    http://www.alemannia-stadion.d…enderings/rendering05.jpg
    http://www.alemannia-stadion.d…enderings/rendering10.jpg


    Und hier sind wir auch schon in Dresden: Oder ist es doch noch Aachen?
    http://www.bauen-fuer-emotione…nmodell-aussenansicht.jpg
    http://www.bauen-fuer-emotione…3temp/pics/83bac19c55.jpg


    Zurück in den alten Bundesländern, Hoffenheim:
    http://www.stadionwelt.de/neu/…mages/news/1211284233.jpg


    Faszinierend, diese Einmaligkeit !


    Weiter geht´s in Paderborn:
    http://upload.wikimedia.org/wi…rborn_paragon_arena_2.jpg
    http://www.paragon-arena.de/wb…ten.jpg&w=524&h=150&q=100


    Und das Ganze nochmal in ganz billig:
    http://www.svwehen-wiesbaden.d…sfeuerwerkBRITA-Arena.JPG


    Neues Stadion Saarbrücken:
    beliebigen geposteten Link kopieren.



    Habe fertig 8o

    Four figures showing in the mist
    They're dressed in ragged black
    With hideous features, Gleaming fangs
    They are and eat the dead
    The dead
    Eat, The dead


    Beware of ghouls, Beware
    Beware of ghouls, Beware

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!