Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 080

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. Juni 2018, 17:06

U17 - Saison 2018/19 (Regionalliga Südwest)

Obwohl die U17 des FCS in der vergangenen Saison bis zum letzten Spieltag eine Chance auf die Aufstiegsspiele zur Bundesliga hatte war es keine zufriedenstellende Saison. Denn die Chance für die Aufstiegsspiele ergab sich auch nur dadurch das sowohl Mainz II als auch Kaiserslautern II nicht aufsteigen dürfen, Gonsenheim nicht wollte und man damit in einen Zweikampf mit Schifferstadt kam. Der fünfte Platz hinter Mannschaften wie Schifferstadt und Gonsenheim kann aber nicht das Ziel sein, zumal nun mit den Bundesligaabsteigern von der SV Elversberg und dem 1.FC Kaiserslautern auch wieder viel größere Konkurrenz dazu kommt. Das Ziel muss es sein in der kommenden Saison mit diesen beiden Teams um die Qualifikation für die Aufstiegsspiele gegen den Hessenmeister kämpfen zu können, der große Favorit ist natürlich Kaiserslautern.

Das Teilnehmerfeld wird sich ein Stück weit verändern. Sportlich aus der Regionalliga abgestiegen sind die Sportfreunde Eisbachtal, die JFV Rhein-Hunsrück und die SV Elversberg II. Zwangsabsteiger ist zudem der 1.FC Kaiserslautern II. Der FSV Offenbach ist der fünfte Absteiger wenn die DJK Schifferstadt den Aufstieg in die Bundesliga nicht packt. Sportlich aufgestiegen sind die SG 99 Andernach (Meister Rheinland), die JFG Saarlouis/Dillingen (Meister Saarland) und Wormatia Worms (Meister Südwest). Ob all diese Mannschaften aufsteigen können und wollen ist nicht bekannt.

Der Kader der U17 wird sich naturgemäß komplett ändern da man in diesen Jugendklassen noch nach Jahrgängen geht. Die Basis der Mannschaft wird dann die bisherige U16 (Vizemeister in der Verbandsliga) bilden, dazu kommen wie gewohnt noch einige Neuzugänge. Trainer der U17 war in der abgelaufenen Saison Karsten Specht, ob er auch in der kommenden Saison an der Seitenlinie steht ist bisher nicht bekannt.


B-Junioren Regionalliga Südwest 2018/19

Teilnehmerfeld (14):
1.FC Kaiserslautern (A)
SV Elversberg (A)

1.FSV Mainz 05 II (M)
DJK Phönix Schifferstadt
SV Gonsenheim
1.FC Saarbrücken
TuS Koblenz
SV Eintracht Trier
TSV Schott Mainz
TuS Mosella Schweich
FC 08 Homburg
SG 99 Andernach (Meister Rheinland)
JFG Saarlouis/Dillingen (Meister Saarland)
Wormatia Worms (Meister Südwest)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »goalgetter13« (18. Juni 2018, 07:58)


goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 080

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. Juni 2018, 17:07

Kaderplanung - Saison 2018/19

(da Jugend alle Angaben ohne Gewähr!)


Tor (3):
Jonas Lucchi (2.Jahr)
Simon Graf (2.Jahr)
Maurice Petzold (2.Jahr)


Abwehr (5):
Antonio Pecoraro (2.Jahr)
Tom Bübel (2.Jahr)
Kevin Gabka (2.Jahr)
Besnir Zeka (2.Jahr)
Karsten Schmeer (2.Jahr)



Mittelfeld (9):
Tim Rettenberger (2.Jahr)
Marco Figliuzzi (2.Jahr)
Tim Collet (2.Jahr)
Edmond Imeraj (2.Jahr)
Lars Leineweber (2.Jahr)
Felix Ruffing (???)
Jonas Simon (???)
Tiziano Pompa (2.Jahr)
Akif Yilmaz (???)



Sturm (4):
Tom Gürel (2.Jahr)
Pascal Piontek (2.Jahr)
Luca Kerber (2.Jahr)
Alexander Zeitz (??)




Abgänge (22):
Batikan Sonsuz (FSV Mainz U17)
Patrick Bus (1.FC Köln U17)
Leon Klein (Unbekannt)
Jonathan Kauf (eigene U19)
Marcel Fritzler (Saar 05 Saarbrücken)
Niklas Allenfort (eigene U19)
Jan Weintraut (SG JFG Ob. Saar / Kleinblitt.)
Jacon Collmann (JFG Saarschleife)
Tim Rottmann (eigene U19)
Dominic Schneider (JFG Höcherberg)
Mike Janikowski (Unbekannt)
Nicola Cortese (eigene U19)
Arian Rexhepi (eigene U19)
Enrico Saporito (Saar 05 Saarbrücken)
Lukas Kran (eigene U19)
Simon Meyer (eigene U19)
Robin Reutler (Saar 05 Saarbrücken)
Luca Baur (SC Hauenstein)
Tim Zimmer (Unbekannt)
Marco Martuccio (eigene U19)
Sven Justen (Unbekannt)
Raphael Eisenbarth (Unbekannt)



Neuzugänge (18):
Marco Figliuzzi (eigene U16)
Lars Leineweber (FC 08 Homburg U16)
Pascal Piontek (eigene U16)
Alexander Zeitz (FK Pirmasens)
Antonio Pecoraro (eigene U16)
Edmond Imeraj (FC Homburg U16)
Tom Gürel (TSV Schott Mainz U17)
Tim Collet (eigene U16)
Tim Rettenberger (eigene U16)
Tom Bübel (eigene U16)
Besnik Zeka (eigene U16)
Jonas Simon (???)
Luca Kerber (eigene U16)
Felix Ruffing (???)
Karsten Schmeer (eigene U16)
Maurice Petzold (eigene U16)
Tiziano Pompa (SV Elversberg)
Akif Yilmaz (???)

Dieser Beitrag wurde bereits 15 mal editiert, zuletzt von »goalgetter13« (10. September 2018, 20:20)


goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 080

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. Juni 2018, 17:08

-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »goalgetter13« (9. August 2018, 08:42)


goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 080

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Juni 2018, 10:06

Auch bei der neuen U17-Mannschaft stehen erste Termine für die neue Saison fest.

Mittwoch, 18.Juli um 18:30 Uhr
U17 - Waldhof Mannheim (OL BW) (Sportfeld)

Sonntag, 29.Juli ab 16:10 Uhr
10-Jahresturnier der JFG Saarlouis/Dillingen (Gegner: JFG Saarlouis/Dillingen (RL), SV Elversberg (RL), SV Eintracht Trier (RL))

Sonntag, 05.August um 11:00 Uhr
U17 - SV Saar 05 Saarbrücken (VL)



Edit:

Die U16 spielte beim 10-Jahresturnier ebenfalls mit und trifft in ihrer Klasse am Nachmittag auf Eintracht Trier II und die JFG Saarlouis II

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 080

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

5

Montag, 18. Juni 2018, 07:58

Schifferstadt hat die Aufstiegsspiele gegen Wiesbaden deutlich verloren (1:5 und 2:4) und spielt nächstes Jahr in der Regionalliga. Absteigen muss der FSV Offenbach.

6

Sonntag, 24. Juni 2018, 12:58

U17 startete schon mit dem Training

Zitat

Die B-Junioren des 1. FC Saarbrücken gehören zu den Frühstartern in die
neue Saison. Seit zehn Tagen ist das Team von Trainer Karsten Specht
schon im Training, ein Testspiel wurde in dieser Zeit auch schon
absolviert. Am vorletzten Samstag kam es im hessischen
Mörfelden-Walldorf zum Aufeinandertreffen mit der U19 des SV Rot-Weiß
Walldorf. Der Test ging mit 1:6 (0:3) verloren. Antonio Pecoraro war mit
dem Treffer zum 1:3 unmittelbar nach Wiederbeginn der einzige
Malstatter Torschütze. „Wir haben jeweils zum Ende der beiden Halbzeiten
gemerkt, dass die Kraft nachließ, da haben wir dann mehrere Treffer
hintereinander bekommen, aber insgesamt hat man gesehen, dass wir
Qualität haben, aber es reicht kräftemäßig noch nicht für 80 Minuten,
zumal der Gegner gerade in die U19-Hessenliga aufgestiegen ist“, sagte
Specht. „Anschließend konnten wir dort noch gemeinsam das WM-Spiel gegen
Mexico verfolgen. Zum Kennenlernen war das genau die richtige
Maßnahme“, ergänzte er. Am Samstag gab es noch einen internen Test gegen
die eigene U16. Nun macht das U17-Team noch mal zwei Wochen Pause, ehe
am 09. Juli das Training wieder aufnimmt.

https://www.fupa.net/berichte/1-fc-saarb…ng-2102709.html
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 080

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 27. Juni 2018, 07:52

Die Rahmendaten für die Saison der U17 stehen fest. Zunächst einmal wollten alle Vereine auch in der Regionalliga spielen, auch die drei Aufsteiger. Das Teilnehmerfeld kann damit im Startpost eingesehen werden.

Der erste Spieltag ist für den 12.August (13:00 Uhr) angesetzt, dann trifft man gleich im Sportfeld auf den letztjährigen Vizemeister von Phönix Schifferstadt. Eine Woche später ist man gleich zu Gast bei Bundesligaabsteiger Kaiserslautern.

Die Saarderbys sind für den 26.August (H/JFG Saarlouis/Dillingen, bereits am 9.September soll dann das Rückspiel in Dillingen steigen), am 28.Oktober in Homburg und eine Woche später gegen Elversberg.

Den ganzen Spielplan gibt es bei Fussball.de

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 080

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

8

Montag, 9. Juli 2018, 11:35

Bisher bekannter Vorbereitungsplan

Mittwoch, 18.Juli 2018 um 18:30 Uhr
SV Waldhof Mannheim - U17 (Alsenweg, Mannheim)

Sonntag, 22.Juli 2018 um 15:35 Uhr
JFG Stadt Wadern - U17 (Mitlosheim)

Sonntag, 29.Juli 2018 ab 16:10 Uhr
10-Jahresturnier der JFG Saarlouis
16:10 Uhr: U17 - JFG Saarlouis/Dillingen
17:55 Uhr: U17 - SV Elversberg
19:05 Uhr: U17 - Eintracht Trier

Mittwoch, 01.August 2018 um 16:00 Uhr
SV Darmstadt - U17 (Rödermark)

Sonntag, 05.August um 11:00 Uhr
U17 - SV Saar 05 Saarbrücken (FC-Sportfeld)

9

Freitag, 13. Juli 2018, 13:37

Zitat

Fürdie U17 des 1. FC Saarbrücken ging es in dieser Woche in den zweiten
Teil der Vorbereitung. Wegen der Sommerferien machte das von Karsten
Specht trainierte Team eine Trainings-Pause. Bereits am Samstag starten
die Malstatter zu ihrer ersten längeren Reise in dieser Runde. Das Ziel
liegt in Rheinhessen, beim SV Guntersblum nimmt das FCS-Team an einem
Ein-Tages-Turnier teil. Auf dem Rasenplatz an der Alsheimer Straße
trifft das Saarbrücker Team in seiner Vorrundengruppe auf den SV
Gonsenheim, den Karlsruher SC, ‚Wormatia Worms und den TSV Schott Mainz.
„Das sind interessante Gegner, teilweise aus unserer Regionalliga, aber
mit dem KSC haben wir auch einen Gegner aus der U17-Bundesliga. Da
werden wir sehen, wie weit wir sind. Es ist ein Ein-Tages-Turnier, auch
in der zweiten Gruppe sind gute Gegner, so dass w wir auch in den
Platzierungsspielen oder im Finale einen guten Auftritt zeigen müssen“,
sagte Karsten Specht am Freitagmittag. Die erste Begegnung mit
Saarbrücker Beteiligung wird um 10.25 Uhr angepfiffen.

https://www.fupa.net/berichte/1-fc-saarb…rt-2109434.html
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



10

Sonntag, 15. Juli 2018, 12:41

Zitat

Die B-Junioren des 1. FC Saarbrücken sind mit einem Turnier beim SV
Guntersblum in Rheinhessen in die neue Saison gestartet. Vier Spiele
standen auf dem Programm, alle Gegner kamen aus der Regionalliga
Südwest, in der auch die Saarbrücker spielen. Gegen Wormatia Worms und
die DJK-SG Phönix Schifferstadt gab es jeweils torlose Remis-Spiele,
gegen den TSV Schott Mainz unterlag das blau-schwarze Team mit 0:1. „Wir
hätten im letzten Gruppenspiel gewinnen müssen und lagen durch einen
Treffer von Tom Gürel auch vorne, mussten dann aber noch den Treffer zum
Ausgleich hinnehmen“, sagte FCS-U17-Trainer Karsten Specht. Sein Team
setzt sich größtenteils aus dem zuletzt in der Verbandsliga agierenden
U16-Team von Trainer Bernd Rohrbacher zusammen. Am kommenden Samstag
tritt das Malstatter U17-Team in Saarlouis beim Hartech-Cup, einem
weiteren Ein-Tages-Turnier, im Einsatz.



https://www.fupa.net/berichte/1-fc-saarb…um-2109925.html
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



11

Sonntag, 22. Juli 2018, 12:43

Zitat

Das Programm für das U17-Team des 1. FC Saarbrücken ist derzeit
knüppelhart. Am vergangenen Samstag gab es mit der Turnierteilnahme in
Guntersblum den ersten Auftritt nach der Trainingsunterbrechung, am
Mittwoch ging es mit einem Test beim SVW Mannheim weiter. „Da haben wir
ein gutes Spiel gezeigt, diese Wellentäler aus guten und mäßigen
Leistungen sind im Juniorenbereich und bei einer neu zusammengestellten
Mannschaft aber normal, das können wir einordnen“, sagte Trainer Karsten
Specht nach dem 2:1-Erfolg. Marco Figliuzzi und Lars Leineweber
erzielten die beiden Treffer am Alsenweg. ‚Am Sanstasg gab es beim
IKK-Südwestcup auf der Anlage des SSV Saarlouis in drei Spielen nur
einen Sieg. Die Gruppenspiele gegen das Regionalligateam des 1. FC
Kaiserslautern (U16) ging 0:2 verloren, und auch im Eröffnungsspiel
gegen Eintracht Trier musste das Specht-Team mit 0:1 den Kürzeren
ziehen. Im Spiel um Platz Fünf konnte die JFG Saarlouis-Dillingen mit
1:0 bezwungen werden, den Treffer erzielte Jonas Simon. Am heutigen
Sonntag geht es schon weiter, im Losheimer Gemeindeteil Mitlosheim
trifft das blau-schwarze Team um 15.30 Uhr auf die in der
A-Junioren-Verbandsliga spielende JFG Stadt Wadern.

https://www.fupa.net/berichte/1-fc-saarb…17-2113001.html
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



12

Sonntag, 22. Juli 2018, 19:29

Zitat

Nach der anstrengenden Woche mit zwei Turnier-Auftritten und der Reise nach
Mannheim ist das U17-Team am Sonntag mit einem Erfolg aus dem Losheimer
Gemeindeteil Mitlosheim zurückgekehrt. Gegen die in der Verbandsliga
spielende U19 der JFG Stadt Wadern gab es einen 3:1 (2:1)-Erfolg.
Alexander Zeitz und Pascal Piontek trafen zur zwischenzeitlichen
2:0-Führung, zu der Wadern bis zur Pause anschloss. Nach dem Wechsel
konnte Zeitz mit seinem zweiten Treffer den Sieg sichern. Am kommenden
Sonntag nimmt das FCS-U17-Team an einem Jubiläums-Turnier der JFG
Saarlouis teil.

https://www.fupa.net/berichte/1-fc-saarb…he-2113174.html
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 080

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

13

Samstag, 28. Juli 2018, 11:06

Weitere Möglichkeit zum Einspielen

Zitat

Die dritte Turnierteilnahme innerhalb von zwei Wochen soll FCS-U17-Trainer Karsten Specht weiteren Aufschluss über die Leistungsfähigkeit seines Teams geben. Bislang war man jeweils in der Vorrunde gescheitert. Das kann beim Jubiläums-Turnier der JFG Saarlouis/Dillingen am Sonntag auf der Anlage „Am weißen Kreuz“ (Am Stadion) in Dillingen nicht passieren. Denn es gibt nur eine Gruppe mit vier Teilnehmern, der Gruppensieger ist gleichzeitig Turniergewinner. Die Gegner kommen alle aus der Regionalliga Südwest und sind durch frühere Turniere bereits bekannt. Um 16.10 trifft das Malstatter Team auf den Ausrichter und Jubilar JFG Saarlouis/Dillingen, um 17.55 Uhr auf Bundesliga-Absteiger SV Elversberg und um 19.05 Uhr auf Eintracht Trier. „Uns fehlt lediglich Tim Collet wegen einer Verletzung, ansonsten sind alle Kaderspieler dabei. Wir wollen die Gelegenheit nutzen, uns gegen Gegner mit hohem Niveau weitere einzuspielen und uns auf die Liga vorbereiten. Dabei ist es egal, ob wir erneut auf die gleichen Gegner treffen. In der Liga ist dann sowieso wieder vieles anders“, sagt Specht. Sein Team steigt am übernächsten Sonntag (13 Uhr, Kunstrasenplatz am FC-Sportfeld, Camphauser Str.) mit dem Heimspiel gegen die DJK-SV Phönix Schifferstadt in die Runde ein.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 080

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

14

Montag, 30. Juli 2018, 10:38

U17 holt zweiten Platz beim Turnier in Dillingen

Zitat

Das Jubiläumsturnier der JFG Saarlouis/Dillingen endete im Stadion „Weißes Kreuz“ in Dillingen für die U17 des 1. FC Saarbrücken mit einem Erfolg. Nach dem 3:0-Erfolg über den Veranstalter und der 0:1-Niederlage gegen Bundesliga-Absteiger SV Elversberg sicherte sich das Team von Trainer Karsten Specht gegen die Trierer Eintracht durch einen Treffer von Tim Rettenbacher den zweiten Platz.

Turniersieger wurde die SV Elversberg. Alle Gegner spielen wie die Saarbrücker in der Regionalliga Südwest- Am kommenden Mittwoch gibt es gegen die U19 der JFG Obere Saar bereits die nächste Testbegegnung.

15

Mittwoch, 1. August 2018, 12:21

Zitat

Zehn Tage vor dem Ligastart will U17-Trainer Karsten Specht sein Team
nach drei Turnierteilnahmen in einem weiteren Spiel über 80 Minuten
erleben. Nach der Unterbrechung wegen den Sommerferien ist es erst der
zweite Test, der über die volle Spielzeit geht.
„Wir hatten ja schon vor der Trainingsunterbrechung zwei Spiele und
haben dann gegen die JFG Stadt Wadern gespielt. Jetzt wollen wir die
Steigerung, die wir am Sonntag beim Turnier in Dillingen schon gesehen
haben, konstant fortentwickeln. Wir müssen langsam dahin kommen, über
die volle Zeit auf einem gleich hohen Level zu spielen“, sagte Specht am
Dienstag. Da der ursprünglich vorgesehene Test gegen Darmstadt 98 nicht
zustande kam. wird nun am heutigen Mittwochabend um 19 Uhr am
FC-Sportfeld gegen die JFG Obere Saar gespielt.

https://www.fupa.net/berichte/1-fc-saarb…se-2117902.html
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 080

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 1. August 2018, 21:23

Die U17 hat ihren Test gegen die JFG Obere Saar mit einem 2:2-Unentschieden absolviert.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 080

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 2. August 2018, 13:08

U17 und U19 der Oberern Saar trennen sich 2:2

Zitat

Die B-Junioren des 1. FC Saarbrücken haben sich in ihrem vorletzten Test von der U19 der JFG Obere Saar mit 2:2 (1:0) getrennt. Am übernächsten Sonntag geht die Regionalliga-Runde los.

Nach zweimaliger Führung hat sich die U17 des 1. FC Saarbrücken von der U19 der JFG Obere Saar auf dem Kunstrasenplatz am FC-Sportfeld 2:2 (1:0) getrennt. Kevin Gabka brachte dem Malstatter Team mit seinem Treffer die Pausenführung. Nach dem Ausgleich konnte Neuzugang Tom Gürel noch mal die Führung der Platzherren erzielen, ehe der Gast noch ein zweites Mal ausgleichen konnte.

Im letzten Test kommt es am Sonntagmorgen um 11 Uhr zu einem weiteren Aufeinandertreffen mit einem U19-Team. Dann geht es gegen die A-Junioren des SV Saar 05 Jugend.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22 080

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

18

Freitag, 3. August 2018, 10:37

Letzter Test am Sonntagmorgen

Zitat

Genau eine Woche vor Rundenbeginn bestreitet die U17 des 1. FC Saarbrücken am Sonntagmorgen ihr letztes Testspiel vor dem Beginn der neuen Regionalliga-Runde. Als Gast kommt die U19 des SV Saar 05 Jugend. Das Spiel findet auf dem unteren Kunstrasenplatz am FC-Sportfeld statt.

„Wir wollen noch mal nach dem Mittwoch-Spiel gegen die JFG Obere Saar allen die Gelegenheit geben, sich einzuspielen, wir wollen auf dem Platz immer mehr zu einer Einheit werden, dazu sollen auch die Spiele gegen ältere Jugendmannschaften dienen, die körperlich stärker sind. Die Entwicklung der letzten Tage soll sich nun stabilisieren“, sagte FCS-U17-Trainer Karsten Specht am Donnerstag.

19

Sonntag, 5. August 2018, 17:29

Zitat

Das letzte Spiel vor der am kommenden Sonntag beginnenden
Regionalliga-Runde hat das U17-Team des 1. FC Saarbrücken am Sonntag
verloren. Auf dem kleinen Kunstrasenplatz an der Saarlandhalle erwies
sich das U19-Team des SV Saar 05 Jugend vor allem im ersten Durchgang
als treffsicherer. „Wir haben zwar gut dagegengehalten, mussten durch
eine Standardsituation und durch einen Fehler im Umschaltspiel zwei
Treffer hinnehmen. Wir sind auch bedingt durch die Temperaturen an
unsere Grenzen gegangen“, sagte Specht nach dem Spiel. Den einzigen
Saarbrücker Treffer erzielte Alexander Theis.

https://www.fupa.net/berichte/1-fc-saarb…st-2120423.html
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



20

Mittwoch, 8. August 2018, 15:28

Laut Fupa gibt folgende Neuzugänge von adneren Vereinen.

Alexander Zeitz von der U17 vom FK Pirmasens
Felix Ruffing von der U17 von Elversberg II
Lars Leineweber von der U17 vom FC Homburg
Edmond Imeraj von der U17 vom FC Homburg
Tom Gürel von der U17 von Schott Mainz
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs