Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Saar Pfalz Rover

Fortgeschrittener

  • »Saar Pfalz Rover« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 247

Wohnort: ausserhalb von Deutschland

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. August 2014, 18:34

SV Saar 05 Saarbrücken

Gratulation auch nach St Johann zum gelungen 4:2 Saisonstart gegen Arminia Ludwigshafen. Aber irgendwo muessen die 05er einen Geldgeber haben, denn rein sportlich lassen sich 4 Aufstiege in 5 Jahren nicht erklaeren.

2

Montag, 4. August 2014, 20:30

Aus der Ferne, vielleicht arbeiten sie auch einfach nur gut.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

3

Dienstag, 5. August 2014, 12:23

Nee die haben einen dicken Spinsor in der Hinterhand.

4

Dienstag, 5. August 2014, 14:12

Ich fände ja einen Aufstieg von denen extrem geil, dann hätten wir wenigstens noch einen Saar Verein mit in der Regionalliga, aktuell sehe ich auch keinen anderen Saarclub der sich da Hoffnungen machen kann..
"Ich wünsche dem FCS, dass wir uns nächste Saison nicht mehr sehen.", Christian Preußer :thumbsup:

5

Dienstag, 5. August 2014, 21:24

Nee die haben einen dicken Sponsor in der Hinterhand.

Gab es da nicht trotzdem wieder finanzielle Probleme zuletzt?
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

6

Dienstag, 5. August 2014, 21:30

Nee die haben einen dicken Sponsor in der Hinterhand.

Gab es da nicht trotzdem wieder finanzielle Probleme zuletzt?

Das weiss ich nicht so nah bin ich nicht dran. Hatte bis letztes Jahr einen Arbeitskollegen der in der Reserve gespiekt hat. Hab aber schon länger nicht mehr mit ihm geredet

7

Sonntag, 7. Dezember 2014, 17:25

Saar 05 überwintert tatsächlich auf Platz 1. Glückwunsch kann man da nur sagen.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

7oBs

Profi

Beiträge: 1 323

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 28. Januar 2015, 00:50

Stadionproblem Saar05Jugend

Die Glauben echt noch, dass sie evtl. aufm kieselhumes spielen dürften^^
Falls es von der Polizei wegen Anfahrt und Sicherheit genehmigt würde... Was schon problematisch ist! Sagen wir mal der verband, Feuerwehr und Polizei erteilt die Genehmigungen unter Auflagen, denke ich wohl kaum dass die Stadt da mitspielen würde.. Denn wenn die Anwohner schon wegen furzen austicken, dann will ich mir garnit vorstellen wie die Telefone der Stadt heiß werden und die Briefkästen überfüllt werden, wenn da Mannheimer, Trierer oder noch besser Offenbacher(falls sie nit aufsteigen) auflaufen... Die flippen aus die anwohner^^


P.s.: aber wenn alles soweit genehmigt wird, auch von Seiten der Stadt, und dort gespielt werden dürfte(mit sondergenehmigung dürfte für den fc dann auch die evtl. 3. Liga drin sein) dann sollte sich der fc bei saar05Jugend melden und sich bei den "20.000" € Umbaumaßnahmen beteiligen... Denn "10.000€" plus die Miete die saar05Jugend zahlt, dürfte günstiger sein, wie der Umzug nach elversberg...dann schieben wir denen wenigstens nit das Geld in den Arsch und außerdem wäre es für unsere Fans auch einfacher, besser und "gewohnter" in sb zu spielen ;)
1. Fc Saarbrücken:

Das Geilste was man angezogen machen kann! :thumbup:

9

Mittwoch, 28. Januar 2015, 09:35

Freiburgs Möslestadion hat auch mit irrsinnigen anwohner klagn zu tun.regionalliga wird da dennoch gespielt.

nineteen

unregistriert

10

Mittwoch, 28. Januar 2015, 12:10

Wenn ich den Artikel richtig verstehe, hängt es nur noch an den "kleineren" Umbauten.
Denn für den Rest, würde ja dann der vielleicht mal bald geänderte Salvo gelten.
Naja ich drücke ihnen den Daumen, das sie auf der Humes spielen dürfen.

Zitat

war haben der Deutsche Fußball-Bund und der Deutsche Olympische Sportbund gerade vom Bundestag eine Änderung der Sportanlagenlärmschutzverordnung (Salvo) zu Gunsten der Vereine gefordert, geändert ist sie aber noch lange nicht. Und jetzt soll die Stadt dort noch Regionalliga-Fußball finanzieren?


Das der Fall eintritt das wir da ausweichen dürfen, kann ich mir net vorstellen, da allein die Heimfanbasis viel größer ist.
Aber 3. Liga auf der Humes (Für den unwahrscheinlichen Fall das wir aufsteigen) ist absolut net machbar wegen den ganzen DFB Auflagen

mit sondergenehmigung dürfte für den fc dann auch die evtl. 3. Liga drin sei


Interessant im Artikel auch die Passage:

Zitat

Sie kann Saar 05 zumindest nicht in den Ludwigspark schicken, denn der wird ab Frühjahr eineinhalb Jahre nicht bespielbar sein, da er gründlich saniert wird. Der FCS wird wohl nach Elversberg ausweichen. „Wo wir hin könnten, wissen wir nicht. Wir müssen abwarten, was die Platzbegehung bringt“, sagt Seibert.

Das sollte den letzten Missmacher hier mal begreiflich sein, das es wohl wirklich los geht mit dem Umbau. Und was unsere Ausweichmöglichkeiten angeht.

11

Mittwoch, 28. Januar 2015, 20:16

Anwohnerklagen hat man praktisch ueberall wo Stadien in Wohngebieten stehen. Wie im Artikel von der SZ erwaehnt duerfen auf dem Kieselhumes derzeit die Leichtathleten nur mit reduzierter Munition ihre Starts abschiessen, wegen der Beschwerden der Anwohner. Diese Problematik kenne ich auch von anderen Sportplaetzen in Rheinland-Pfalz oder Hessen. Da muss teilweise die Munition so stark reduziert werden dass man Muehe hat den Startschuss ueberall auch zu hoeren, in diesem Fall ist der Kieselhumes sogar noch garnicht so schlecht. Nicht unterschaetzen: Bei 400m Starts oder noch schlimmer bei 4x400m-Starts sitzen die einzelnen Starter schon recht weit auseinander.

Die Auflagen des Verbandes duerften bei der Genehmigung der Anlage eher das kleinste Problem darstellen. Wie schon von anderen erwaehnt werden dagegen die Anwohner Sturm laufen. Und im Gegensatz zu dem was im Artikel erwaehnt ist koennte Saar05 sehr wohl ein Jahr im Ludwigspark spielen, selbst wenn die Renovierung wie geplant stattfindet: Fuer das Fruehjahr diesen Jahres war lediglich die Holzfaellaktion geplant. Erstens wurde diese schon auf den Herbst verlegt und zweitens hat diese nicht zur Folge dass das Stadion gesperrt wird. Auch der FCS wird ja am Anfang waehrend der Bauarbeiten noch im Park spielen, erst das letzte (hoffentlich) andertalbe Jahr muss ausgewichen werden. Die kommende Saison 15/16 ist also noch kein grosses Problem, zumindest kein groesseres als jede andere Doppelnutzung des Stadions mit sich bringt.

Warum das allerdings den ganzen "Miesmachern" klar machen soll dass es endlich unumstoesslich losgeht mit dem Umbau ist mir schleierhaft. Das ist die Aussage irgendeines Reporters der SZ, nichtmal eines Pressesprechers der Stadt. Und selbst wenn unsere OB oder unsere MP dazu etwas verlauten lassen hat die Vergangenheit die meisten unter uns gelehrt dass man da extrem vorsichtig sein muss. Wir wurden da zum Miesmachen erzogen.
"Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."

Evelyn Beatrice Hall

12

Mittwoch, 28. Januar 2015, 21:45

Wir hatten früher auch mal in Riegelsberg direkt am Stadion gewohnt, in den fünf Jahren dort gab es genau ein großes Spiel und zwar ein Freundschaftsspiel gegen den FCS, direkt nach dem Abstieg in die Oberliga. Da waren auch etwa 1600 Leute anwesend und das "Stadion" (kann man eigentlich schon fast so nennen) randvoll. Ich fand das eigentlich sogar ziemlich geil, klar ist das vielleicht manchmal lauter, aber mein Gott das ist dann einmal in Zwei Wochen (!). Man kann sich auch anstellen! Das war wirklich so ziemlich das Highlight in meinem FCS Fandarsein, Spiel direkt vor der Haustür :)
"Ich wünsche dem FCS, dass wir uns nächste Saison nicht mehr sehen.", Christian Preußer :thumbsup:

nineteen

unregistriert

13

Mittwoch, 28. Januar 2015, 23:19

Auch der FCS wird ja am Anfang waehrend der Bauarbeiten noch im Park spielen

Aber nur ein halbes Jahr, länger net.
Ich finde es jetzt nemme, und weiß net ob ich es evtl. falsch in Erinnerung hab. Aber war net die Rede davon, als man Bekannt gab das die Baumfällung NICHT im Februar ist, den Plan hat das bei Baubeginn schon das Stadion nicht mehr genutzt werden soll ?
Sprich Saisonstart 2015/16 ??

Edit:
HIer ist das was meine:

Zitat

Die SV Elversberg baut ihr Stadion aus. Die Haupttribüne wird bald fertig sein (wir berichteten). Doch der Bau von Parkplätzen entlang der Landstraße 112 in Richtung Friedrichsthal zwischen Stadion und Abfahrt der Autobahn 8 könnte auf sich warten lassen. Dies würde die SVE und den FCS betreffen. Die Saarbrücker wollen sich während des nach der Saison beginnenden Umbaus des Ludwigspark-Stadions in der Elversberger Arena einmieten. Das bedeutet: Jede Woche ein Spiel an der Kaiserlinde.


SZ vom 9.1.2015


DIe Angaben beziehen sich auf den Fall des Anfangs von Februar 2015

Zitat

Die Fertigstellung ist für Juli 2017 geplant. Während der Bauphase kann das Stadion für den Spielbetrieb von Januar 2016 bis Juli 2017 nicht genutzt werden.

Zitat


14

Samstag, 23. Mai 2015, 21:13

Da muss man echt den Hut ziehen!

Bin gespannt, was das in der Regio wird.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

15

Samstag, 23. Mai 2015, 23:57

Die sind einfach gut!
Saarbrücken first, Saarbrücken last and Saarbrücken over all

16

Sonntag, 24. Mai 2015, 10:15

Gratulation an die Mannschaft von Saar 05 zum direkten Aufstieg in Regionalliga!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

17

Sonntag, 24. Mai 2015, 10:59

Vieleicht sollte der FCS und Saar 05 zusammenarbeiten und die Jugendspieler verleihn.
Aber denke mal werd sehr schwer für Saar 05 die klasse zu halten und nur mit spielern aus der region kaum zu halten.
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



18

Sonntag, 24. Mai 2015, 14:39

Glückwunsch an Saar 05 zum Aufstieg. :thumbsup:

Bin mal auf deren Etat gespannt.




Saar Pfalz Rover

Fortgeschrittener

  • »Saar Pfalz Rover« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 247

Wohnort: ausserhalb von Deutschland

  • Nachricht senden

19

Montag, 25. Mai 2015, 18:25

Gratulation zum Aufstieg nach Sankt Johann. Freue mich dass Saar 05 wieder in der Regionalliga spielt. Die waren 1963 ein Gruendungsmitglied der damals noch zweitklassigen Regionalliga SW. Dort spielten sie bis 71 oder 72. Dann ging es leider bergab. Aber jetzt meldet sich dieser saarlaendische Traditionsverein wieder zurueck.

Ickann das ganze Theater um den Kieselhumes nicht verstehen. Dort wird schon seit mindestens 80 Jahre Fussball gespielt. Jeder der dort baute bzw hinzog wusste doch auf auf ihn zukam. Ist doch genauso als wenn jemand an die Autobahn zieht und sich dann ueber Verkehrslaerm beschwert.

20

Samstag, 13. Januar 2018, 17:01

Sieht ja aktuell leider richtig bescheiden in der Oberliga aus mit Platz 18
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

Ähnliche Themen