Johannes Wurtz

  • Sagen wir er hat gute Chancen ein fester Bestandteil des Kaders zu werden wenn er sich weiterhin entwickelt. Er hat in der A-Jugend sicherlich eine tolle Saison gespielt und auch gestern hat er mir gefallen, aber ist es für endgültige Prognosen noch viel zu früh. Der Sprung Jugend - 3.Liga ist gewaltig und die Anpassung dementsprechend schwierig (siehe auch Özbek).


    Wichtig bleibt das er im körperlichen Bereich zulegt und den Profistrapazen auch standhalten kann. Zudem muss er in den ersten Saisons die Leichtigkeit der Jugend auf den Platz bringen, auch wenn es längere Zeit mal nur für die U23 reichen sollte.


    Wir alle können nur spekulieren inwiefern er seinen Weg machen wird. Das Talent dazu scheint er zu haben. Nun gehört auch der Wille und das nötige Glück dazu. Dann könnten wir an ihm noch unsere Freude haben.

  • Nach dem heutigem Spiel der A-Jugend kann man sagen das die Entscheidung Wurz einen Vertrag für die 3.Liga zu geben absolut richtig war. Der Junge hat die große Chance mit etwas Glück eine feste Größe des Kaders zu werden.


    Er hat heute bei der A-Jdg als hängende Spitze agiert und er war der überragende Spieler auf dem Platz. Vorallem besitzt er einen echten Torriecher und er versucht alles um die Pille ins Tor zu hämmern und bekommt so selbst die unmöglichsten Bälle. Seine 2 Tore waren nicht von sonst her, sondern absolut verdient und er wollte die.


    Wichtig wird es sein diesen Spieler langsam aufzubauen, ins 3.Ligatraining einzubauen und an die Mannschaft zu führen. Er muss noch robuster werden und an den Profibereich und die 3.Liga rangeführt werden. Geht er dann konsequent seinen Weg könnten wir nen wirklich guten Stürmer rausbringen. Er ist wirklich talentiert und bereits sehr weit.
    Jetzt bleibt abzuwarten inwieweit er dies auf den aktiven Bereich übertragen kann und wie er mit Rückschlägen umgehen wird, auch wenn er mal länger in der 2.Mannschaft Spielpraxis sammeln muss oder mal nicht so zum Zug kommt.

  • Der Wurtz wird bei uns durchstarten und er ist auch der HHoffnungsträger das die A-Jugend doch noch aufsteigt.


    Das gute in der A-Jungend es zählen keine Auswärtstore. Das heisst stehts nach 90 Minuten unentschieden gibts Verlängerung und Elferballern.

  • War für mich und wahrscheinlich für alle Zuschauer im Sportfeld der beste Spieler gestern auf dem Platz. Richtig dynamisch und such immer den Abschluss. Behutsam aufbauen und es könnte der nächste Zeitz werden.

  • Laut meinen Informationen hat Wurtz einen Zweijahresvertrag mit ner Option auf ein weiteres Jahr unterschrieben.


    Ich hoffe du hast recht.


    Ich kenne jemand aus der Jugendabteilung der sagte das Bach, Kizmaz und Wurtz einen Einjahresvertrag bekamen und die Summe X. Die muss hier nicht erwähnt werden die bekommen aber genug.


    Gerade Wurtz könnte dieses Jahr zu einem Schlüsselspieler werden er wirkt manschmal noch etwas zurückhaltend aber der BUB ist auch erst 19 Jahre. Er wird sich an diese LIGA und dessen Niveau gewöhnen und noch einige Tore schiessen.

  • Gerade Wurtz könnte dieses Jahr zu einem Schlüsselspieler werden er wirkt manschmal noch etwas zurückhaltend aber der BUB ist auch erst 19 Jahre. Er wird sich an diese LIGA und dessen Niveau gewöhnen und noch einige Tore schiessen.


    Hoffentlich bewahrt er sich das. Gibt nix schlimmeres als Leute, die sich für die Größten halten. Ich denke Ihr alle kennt auch aus Eurem Umfeld solche Personen.

  • Sicher Seb, aber ich denke Stiffler meint das eher im Spiel. Da merkt man eben doch auch durchaus mal noch den Respekt vor "gestandenen Spielern".


    Luginger hat da aktuell nen guten Mix, er verschafft dem Jungen Spielpraxis und Wurtz zahlt er durch seine Leistungen ja auch zurück. Er kriegt aber immer auch seine Pausen und wird somit langsam an die höhere Belastung rangeführt.
    Macht aber viel Freude ihm beim Fußballspielen zuzusehen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!