Sie sind nicht angemeldet.

161

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 12:44

Ich versetze mich in Folgende Lage:
Ich nehme die Situation als mich betreffend, und überlege wie ich verfahren würde.
Und ich gebe es dann ehrlich zu, und hetze nicht das auf sein Recht zu bestehen Charakterlos ist.

Wahr dann Bossmann auch Charakterlos ?
Oder ein Messi, Ronaldo und Co die am Tag mehr verdienen als wir jemals in unserem Berufsleben insgesamt verdienen werden ?

Charakterlos wäre für mich falsche Tatsachen zu erfinden.
Übrigens, und das hat das Gericht im Urteil ebenfalls festgehalten, gibt es im Vertrag eine Klausel die besagt bei xyz Anzahl der Spiele, verlängert sich der Vertrag.
Durch einseitige, zweifelhafte Gründe, wird verhindert die Anzahl zu erreichen.
Diese Gründe wurden im Verfahren als unberechtigt eingestuft !!
Es bleibt fraglich ob unter anderen Vorraussetzungen die Anzahl erreicht werden würde ( Verletzung zb ) aber hier wurde allein der Fehler des Vereins rausgestellt.
Was im Nachgang auch noch vergessen wird, ist das der Anschlußvertrag bei Victors, abhängig ist der Vertragslaufzeit beim Verein.
Also ein Jahr länger VErein, gleich 1 Jahr länger bei Victors da sich die Vertragslaufzeit erst dann anschließt


Alles in allem ein normales Vorgehen eines AN der seine Rechte geltent macht.

Man könnte ja einfach mal seine Sturrheit bei seite schieben und über eine Abfindung sich einigen.
Könnte insgesamt für den Verein/Victors billiger werden....
Und angemessen ist eben nicht 50 Prozent anzubieten...

162

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 14:32

ich denk mal, dass hier nicht unbedingt von einem Erfolg für Reisinger auszugehen ist. Denn man hätte ihn ja seinen Vertrag auf der Bank absitzen lassen können und dann hätte es auch keine Verlängerung gegeben. Das wäre das gute Recht des FCS gewesen.
Mit ein wenig Durchblick hätte man die Kündigung gar nicht erst ausgesprochen.
Bei mir hätte er auf der Tribüne gesessen und jeden Tag trainiert.
Da wär er schnell krank geworden, hätte Geld von seiner Zusatzversicherung und der AOK kassiert und uns nicht mehr auf der Tasche gelegen.

7oBs

Profi

Beiträge: 1 111

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

163

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 14:36

Berni, das wohl wahr, die Entlassung hätte, sofern das Vertrauensverhältnis gestört war, früher stattfinden müssen. Da hat er recht und das hat er auch bekommen.

allerdings JETZT noch auf Verlängerung d es Vertrags zu klagen um die Kohle einzusacken ( er ist ja bei Unterhaching als Trainer unterwegs), das ist Charakterlos. Fertig aus.



er muss halt wissen was er will... will er jetzt die karriere nach der profilaufbahn beginnen oder die kohle vom fcs einstreichen fürs nix tun?!
denn eins muss ihm klar sein, wenn das urteil so bestehen bleiben sollte, wird der fcs wohl auf kündigung mit haching klagen, denn als arbeitgeber fc hat der club dann auch mitspracherecht ob ein "2. job" angenommen/ausgeführt werden darf...
1. Fc Saarbrücken:

Das Geilste was man angezogen machen kann! :thumbup:

164

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 23:22

Reisinger raus. Je schneller, desto besser für uns. Wer den beim FC behalten will, hat was am Schwimmer. Entweder als Masochist oder als FC-Hasser.

165

Mittwoch, 15. März 2017, 14:58

Neuer Co-Trainer in Elversberg .
Motto 2018 I'm waking the lions in me
https://www.youtube.com/watch?v=DOhsP6F2RmQ&html5=1

166

Mittwoch, 15. März 2017, 17:38

Wenn der neue Co-Trainer bei der SV Elversberg wie in den Medien gefordert " auch menschlich passen muss" wissen wir ja nun warum dort der Bär steppt , oder!?
Theater jährlicher Etat 30 Mio+Museumsneubau 40 Mio+HTW Hochhaus Mio Klage und unser LuPa der ist TOD!

167

Donnerstag, 16. März 2017, 01:31

Der wiesinger geht in elversberg nicht mehr aufs Klo
Wer einen Fehler findet, darf ihn behalten! :)

168

Montag, 20. März 2017, 16:54

Gibt bestimmt ein schönes Wiedersehen im Park mit ihm ähm in Völklingen. Ich freu mich schon :thumbdown:

169

Donnerstag, 14. September 2017, 15:51

Ist der noch bei den Elven?

170

Donnerstag, 14. September 2017, 16:29


Ist der noch bei den Elven?

Nö,außer er hat da auch einen schönen Vertrag bekommen wie bei Victors ;)
Motto 2018 I'm waking the lions in me
https://www.youtube.com/watch?v=DOhsP6F2RmQ&html5=1

171

Montag, 18. September 2017, 14:17

Der war doch Co-Trainer bei Wiesinger. Ich glaube er ist jetzt mit ihm in Uerdingen.

Ähnliche Themen