Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 3. Februar 2014, 20:58

Interview Saskia Toporski

Saskia Toporski über...

... Duisburg

Duisburg ist meine Geburtsstadt.

... den Weg ins Saarland

Den Weg ins Saarland habe ich durch meine Eltern gefunden. Damals sind wir umgezogen, da mein Vater hier Arbeit gefunden hatte.

... ihr Leben neben dem Fußball

Neben den Fußball verbringe ich sehr viel Zeit mit meiner Familie und mit meinen Freunden.

... ihre Anfänge als Fußballerin

Den Anfang mit dem Fußball habe ich meinem Bruder zu verdanken. Er hat damals angefangen zu spielen und dann wollte ich auch unbedingt spielen.

... den Wechsel zum FCS

Der Wechsel zum FCS ging schon in der Jugend über die Bühne, weil der FCS eine sehr gute Jugendarbeit leistet.

... ihr Debüt in der 1. Liga


Mein Debüt in der 1. Liga gab ich gegen Jena. Es was für mich eine ganz neue Erfahrung, die gar nicht vergleichbar mit der Jugend war.

... die 2. Liga

Die 2. Liga ist die zweithöchste Spielklasse in Deutschland. In jedem Spiel muss man immer 100 Prozent geben, man muss um jeden Sieg kämpfen.

... ihr bisher schlechtestes/bestes Spiel

Mein schlechtestes Spiel war gegen Bayer Leverkusen und meine beste Partie war gegen den 1. FC Köln.

... ihren Umgang mit Kritik und Lob

Ich bin immer dankbar für Kritik, wie auch für Lobe, weil man nur so wissen kann, was man verbessern muss oder beibehalten kann.

... die Zeit in der U-Nationalmannschaft

Die Zeit in der U-Nationalmannschaft möchte ich nicht missen. In dieser Zeit habe ich sehr viel an mir arbeiten und verbessern können.

... ihren Lieblingsklub

Borussia Dortmund

... die aktuelle Saison 2013/2014

In dieser Saison sind wir sehr stark. Unser Ziel ist es unter die ersten drei zu kommen.

... die nächsten Gegner

In den nächsten Spielen müssen wir wieder um jeden Sieg kämpfen.

... einen möglichen Aufstieg?

Mit dieser Mannschaft wäre ein Aufstieg auf jeden Fall möglich.

... ihre Favoriten auf den Aufstieg

Favoriten sind für mich Köln und Sand.

... den Zuspruch der FCS-Fans

Der Zuspruch der Fans ist super, ohne diese Unterstützung wäre es gar nicht möglich. Vielen Dank dafür!

... ihre persönlichen Wünsche für die Zukunft

Der Aufstieg mit dem FCS
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)