Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 22 060

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

261

Sonntag, 31. August 2014, 19:05

Unsere U16 siegt im ersten Spiel in der Regionalliga mit 3:1 gegen die JFV Rhein-Hunsrück.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 22 060

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

262

Montag, 1. September 2014, 12:04

U16 mit erfolgreichem Saisonstart

Zitat

Die U16 ist erfolgreich in die Regionalligasaison gestartet. Gleich im ersten Spiel nach dem Aufstieg gab es gegen die JFV Rhein-Hunsrück am Sonntagmorgen auf dem Kunstrasenplatz am FC-Sportfeld einen 3:1 (2:1)-Erfolg.

Michael Guthörl erzielte in der 3. Minute den ersten Malstatter Saisontreffer, Lukas Quirin legte in der zehnten Minute gleich das zweite Tor nach. Die Gäste aus dem Rheinland verkürzten noch vor der Pause durch Kevin Leidig (25.), doch Daniel Schönfeld markierte in der 78. Minute den erlösenden Treffer zum 3:1-Endstand.

263

Montag, 1. September 2014, 12:24

Na immerhin ein Erfolg bei den Nachwuchsteams.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 22 060

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

264

Mittwoch, 3. September 2014, 13:00

Der Auftakt unserer U16 ist gelungen. Am ersten Spieltag gewann man zuhause gegen Rhein-Hunsrück mit 3:1. In einem vorgezogenen Spieltag wird der Aufsteiger zum zweiten Mal im heimischen Sportfeld auflaufen. Zu Gast ist dann der FK Pirmasens. Pirmasens spielte am ersten Spieltag 0:0 in Ludwigshafen. Spieltermin ist am Samstag, 06.September um 17:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz. Die Zielsetzung gegen die stets ambitionierten Pirmasenser kann erneut nur der Sieg lauten!

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 22 060

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

265

Donnerstag, 4. September 2014, 14:25

U16 erneut mit Heimrecht

Zitat

Die U16 hat auch im zweiten Regionalligaspiel Heimrecht. Am frühen Samstagabend (17 Uhr) kommt der alte Südwestrivale FK Pirmasens zum Meisterschaftsspiel auf den Kunstrasenplatz am FC-Sportfeld.

„Wir haben jetzt ein Spiel absolviert und gesehen, dass wir uns körperlich noch anpassen müssen. Spielerisch haben wir vieles schon gut gelöst. Mit Pirmasens stoßen wir auf ein Team, das uns noch mehr fordern wird", so Trainer Martin Forkel.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 22 060

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

266

Samstag, 6. September 2014, 20:42

Die U16 unterliegt heute Nachmittag der FK Pirmasens mit 2:5.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 22 060

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

267

Mittwoch, 10. September 2014, 12:38

Der junge Jahrgang der U16 musste erstmalig in der Regionalliga Lehrgeld bezahlen. Am zweiten Spieltag unterlag man zuhause gegen den FK Pirmasens mit 2:5. Am Samstag steht ab 16:00 Uhr das erste Auswärtsspiel der Saison an. Die U16 ist dann zu Gast bei Hassia Bingen. Bingen ist mit zwei Niederlagen in Gonsenheim (2:3) und gegen Mainz 05 (0:2) in die Saison gestartet. Ein Sieg dürfte also möglich sich aber die U16 wird sich Strecken müssen. Man hat mit dem Sieg am ersten Spieltag aber unter Beweis gestellt das man in dieser Liga mithalten kann und muss diese Tatsache nun in die nächsten Spiele transportieren.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 22 060

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

268

Sonntag, 14. September 2014, 22:55

Die U16 gewann am Samstag mit 5:3 bei Hassia Bingen und konnte den zweiten Saisonsieg einfahren. Für den FCS trafen Edip Aslan (4.), Mikail Murioglu (17.), Niko Culum (25.) zum zwischenzeitlichen 3:0. Die Gastgeber kamen innerhalb von elf Minuten bis zum 3:3. So ging es auch in die Pause. Lukas Quirin brachte die Blauschwarzen nach 55 Minuten erneut in Front. Die Gastgeber reduzierten sich in der 63.Minute sowie in der 75.Minute mit zwei gelb-roten Karten ehe Mikail Muriogu per Elfmeter den 5:3-Endstand erzielte. Die U16 liegt nach drei Spielen und sechs Punkten auf dem vierten Tabellenplatz.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 22 060

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

269

Mittwoch, 17. September 2014, 23:09

Die U16 steht am Wochenende vor dem vierten Spiel in der Regionalliga. Zu Gast sind dann die Sportfreunde Eisbachtal. Gespielt wird am Sonntag um 13:00 Uhr im Sportfeld. Die U16 von Martin Forkel ist mit sechs Punkten aus den ersten drei Spielen in die Saison gestartet und belegt einen ordentlichen vierten Tabellenplatz. Auch wenn die unnötige Niederlage gegen den FK Pirmasens (drei Spiele, vier Punkte) sicher schmerzt. Eisbachtal kommt als Drittletzter und mit einem Punkt ins Sportfeld, hatte bisher jedoch auch nur zwei Spiele. Den Punkt holte man bei einem 2:2 gegen Eintracht Trier (zwei Punkte aus drei Spielen), dazu kommt eine 2:5-Heimniederlage gegen den SV Gonsenheim (bisher ohne Punktverlust).

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 22 060

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

270

Freitag, 19. September 2014, 17:36

U16 kann sich oben festsetzen

Zitat

Für die U16 steht am Sonntag der vierte Spieltag an. Zu Gast im FC-Sportfeld sind dann die Sportfreunde Eisbachtal mit ihrer U17. Los sgeht es um 13 Uhr. Dabei könnte sich das Team von Trainer Martin Forkel bei einem weiteren Erfolg direkt oben festsetzen.

Die U16 steht nach drei Spieltagen punktgleich hinter der DJK Phönix Schifferstadt auf Platz vier, die Gäste aus dem Westerwald kommen als Drittletzter und stehen somit momentan auf einem Abstiegsplatz. Im günstigsten Fall winkt dem Forkel-Team sogar die Tabellenführung.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 22 060

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

271

Sonntag, 21. September 2014, 17:12

Die U16 hat heute Mittag die zweite Saisonniederlage kassiert. Gegen die Sportfreunde Eisbachtal unterlag man mit 0:2. Nach vier Spieltagen belegt man nun den siebten Tabellenplatz.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 22 060

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

272

Sonntag, 28. September 2014, 22:51

Die U16 unterlag heute Nachmittag mit 0:4 bei Eintracht Trier und fällt nach dem fünften Spieltag auf den zehnten Tabellenplatz zurück. Nächste Woche spielt man zuhause gegen die U16 von Mainz 05.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 22 060

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

273

Donnerstag, 9. Oktober 2014, 12:51

Die U16 tut sich in der Regionalliga relativ schwer. Letzte Woche unterlag man zuhause der U16 von Mainz 05 mit 0:5 und ist damit mit sechs Punkten aus sechs Spielen bis auf den elften Platz zurückgefallen. Die Mannschaft von Martin Forkel liegt damit noch eine Position vor dem ersten Abstiegsplatz, hat in der Saison aber bereits für Ausrufezeichen gesorgt. Ein ähnliches Ausrufezeichen könnte man am Sonntag setzen. Dann geht es ab 13:00 Uhr zur U17 der SV Elversberg. Elversberg liegt auf Platz 3 und hat zwölf Punkte auf dem Konto. In der Vorbereitung trennten sich beide Mannschaften bei einem Test in Saarbrücken 2:2-Unentschieden.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 22 060

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

274

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 14:03

Nach dem Punktegewinn in Elversberg steht für die U16 des FCS das nächste schwere Auswärtsspiel an. Der momentane Tabellenelfte gastiert am Samstag ab 11 Uhr bei der U16 des 1.FC Kaiserslautern. Der FCK steht mit 16 Punkten auf dem zweiten Platz (fünf Punkte hinter der U16 von Mainz) und ist eines der Spitzenteams in der Liga. Die U16 wird sich strecken müssen um in Lautern bestehen zu können und nach Möglichkeit einen oder gar drei Punkte ins Saarland zu entführen. Die Rollenverteilung ist jedoch klar geregelt. Die Frage wird sein ob der neue U23-Trainer Martin Forkel auch weiterhin die U16 betreuen wird oder ob man einen neuen Trainer für die Mannschaft gesucht/gefunden hat.

275

Montag, 3. November 2014, 14:36

http://www.magazin-forum.de/news/fussbal…-entscheidungen


Zitat

Da hat man nicht den Eindruck, dass der Verband eine große Hilfe
ist. Wie sonst ist es zu erklären, dass dem FCS ein (kostenpflichtiger)
und fest gebuchter Trainingsplatz kurzerhand gestrichen wird, weil eine
Mädchen-Auswahl Bedarf angemeldet hat?

Zitat

Ebenso unverständlich ist die Tatsache, dass die halbe U19 des 1. FC
Saarbrücken beim mittlerweile völlig überholten „Länderpokal“ in
Duisburg anwesend sein muss und Trainer Bernd Rohrbacher genau eine
einzige Traningseinheit mit dem Kader vor dem wichtigen Heimspiel gegen
Greuther Fürth hat.
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 22 060

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

276

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 12:48

Unsere U13 hat sich am Wochenende zuhause gegen den SSV Pachten durchgesetzt und sich für das Viertelfinale im Saarlandpokal qualifiziert. In der Liga ist man in der "Sondergruppe", der höchstmöglichen Liga, aktiv und belegt dort nach drei Spieltagen und zur Winterpause den ersten Tabellenplatz.



D-Junioren Achtelfinale Saarlandpokal

Samstag, 29.November
1. FC Saarbrücken - SSV Pachten 5:1
FV Lebach - FC Reimsbach 8:7 n.E
DJK Rastpfuhl - JFG Stadt Wadern 2:1
SV Elversberg - JFG Illtal 4:0

Sonntag, 30.November
SG DJK Bildstock - VfL Primstal 0:6

Samstag, 06.Dezember
FC 08 Homburg - TuS Herrensohr
FC Pal. Limbach - SG SV Oberthal

Sonntag, 07.Dezember
SV Auersmacher - JFG Saarlouis

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 22 060

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

277

Dienstag, 16. Dezember 2014, 23:31

A-Junioren sind der Lichtblick

Zitat

„Vielleicht haben uns alle unterschätzt“, sagt André Dalphin, der Kapitän der A-Junioren des 1. FC Saarbrücken, über das überraschend gute Abschneiden des Aufsteigers im Saisonverlauf der Fußball-Bundesliga Süd/Südwest. Und den vielleicht wichtigsten Grund dafür nennt Dalphin direkt im nächsten Satz: „Die Chemie stimmt einfach bei uns in der Truppe.“


Zitat

Als Tabellenachter haben die A-Junioren fünf Punkte Vorsprung auf die Abstiegsplätze. „Vor der Runde hätten wir 19 Zähler dankend angenommen. Jetzt sind wir sauer, dass es nicht 20 oder sogar 22 sind“, sagt Trainer Bernd Rohbacher zum Auftritt seiner Schützlinge: „Wir sind auch nach Rückschlägen immer zurückgekommen. Aber der Liga-Verbleib ist noch lange nicht klar. Es gilt, das Niveau zu halten und auszubauen.“


Zitat

Mit wem der Verein in der Regionalliga plant und wen er über die U 23 in der Oberliga an die erste Mannschaft heranführen möchte, steht noch nicht fest. „Die Entscheidungen trifft der Verein im Januar. Dann werden wir die Gespräche mit den Jungs führen. Das habe ich ihnen so mitgeteilt“, erklärt Jugendkoordinator Stephan Kling – wohl wissend, dass die FCS-Talente auch bei anderen Vereinen gefragt sind. „Die Verzahnung mit den Profis ist gut. Ich könnte nicht verstehen, wenn sich die Jungs wegen 200 Euro von einem anderen Club verrückt machen lassen würden“, erklärt Kling.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 22 060

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

278

Mittwoch, 17. Dezember 2014, 14:04

Der Verein will laut der Aussage von Jugendkoordinator Stephan Kling in der Saarbrücker Zeitung vom 17.Dezember im Januar die Entscheidungen treffen welche Spieler aus der aktuellen U19 in der kommenden Saison in der ersten oder in der zweiten Mannschaft ihren Weg gehen soll. Zunächst einmal ist es sicher ein sinnvoller Schachzug. Selbst wenn sich einzelne Spieler ein Bedenkzeit nehmen würden könnte man dann eventuell im Februar oder März eine Entscheidung einfordern. Damit würde man zugleich auch das Risiko minimieren das es wie in der letzten Saison eine Hängepartie über Wochen mit einem Spieler gibt. Dazu ist es natürlich auch die Möglichkeit die Chancen auf einen verbleib der talentierten Spieler ein wenig zu erhöhen wenn man mit ihnen frühzeitig Verträge aushandeln und sie an den Verein binden kann. Schließlich werden diese Spieler im letzten halben Jahr noch mehr in den Fokus der Scouts der Profivereine gekommen sein. Sofern ich keinen Spieler unterschlagen habe werden am Ende der Saison zehn Spieler die U19 verlassen müssen und in den Aktivenbereich rücken. Wenn ein Bundesligist aber wirklich "ernst" macht und einen Spieler verpflichten möchte werden wir selbstredend wenige Chancen auf einen Verblieb der Spieler haben. Ein Problem stellt mit Sicherheit auch da das bereits ohne Neuzugänge im Winter und im Sommer 22 Spieler im Kader der ersten Mannschaft stehen. Da bleibt im Grunde wenig Platz im Kader. Allerdings verfügen wir in diesem Jahr über einen Kader in der U19 den der FCS seit Jahren nicht mehr hatte und auf den man vielleicht auch wieder einige Jahre nicht mehr haben wird. Diese Chance muss man zwingend nutzen und diesen Nachwuchs in Saarbrücken halten.

Hier die Übersicht:
Julian Wamsbach (Torwart)
Matthias Steiner (Torwart)
Steven Labisch (Defensiver Allrounder)
Gianluca Lo Schrudato (Außenverteidiger)
Jan Eichmann (Innenverteidiger)
Jan Reiplinger (Flügelspieler)
André Dalphin (defensives Mittelfeld)
Giovanni Runco (Flügelspieler)
Jordan Steiner (defensives Mittelfeld)
Jens Meyer (Flügelspieler)

Julian Wamsbach gehört bereits in dieser Saison als dritter Torwart zum Kader und an diesem Status muss man nicht rütteln. Wamsbach spielt insgesamt eine starke Saison in der Bundesliga, bekommt jedoch immer mal wieder auch seine Fehler und Schwächen aufgezeigt. Da kann er viel lernen. Er ist ein guter Torwart mit viel Talent aber er braucht auch in der nächsten Saison Spielpraxis. Diese Spielpraxis bekommt er jedoch wohl nur als erster Torwart in der U23. Matthias Steiner ist sein Back-Up und daher kann ich auch wenig zum zweiten Torwart sagen. Je nach Kadersituation in der U23 und ob der Spieler selbst das auch möchte kann er aber sicher auch in die U23 übernommen werden. Steven Labisch ist Innen- als auch Außenverteidiger und stets mit großem Herz und Einsatz dabei. Der Weg dürfte klar über die U23 gehen. Ähnliches gilt auch für den kleinen Gianluca Lo Schrudato. Der linke Außenverteidiger macht seine Sache in der U19 fantastisch, kam bereits öfters in den Genuss auch bei der ersten Mannschaft trainieren zu dürfen und ist trotz seiner geringen Körpergröße ein echter Fighter. Jan Eichmann ist Innenverteidiger und das der Verteidiger noch in Saarbrücken spielt ist pures Glück. Im Sommer war er bereits bei Zweitligisten Greuther Fürth ehe er dann wieder zurückkehrte. Starker Innenverteidiger der in der letzten Saison bereits absolute Stammkraft in der Oberliga war. Er ist auch klarer Kandidat für den direkten Sprung in die erste Mannschaft. Man muss ihm auch definitiv die Chance geben selbst wenn aktuell vier Innenverteidiger im Kader stehen. Ein solches Eigengewächs muss man jedoch fördern. Die Leistung kann dann entscheiden ob die Spielpraxis in der ersten oder in der zweiten Mannschaft kommt. Jan Reiplinger und Jens Meyer sind Flügelspieler und aus meiner Sicht geht bei beiden Spielern der Weg in Richtung U23. Wobei ich gerade bei Meyer auf Sicht und einer ordentlichen Entwicklung auch den Sprung in die erste Mannschaft als möglich erachte. Der dritte Flügelspieler, Giovanni Runco, gehörte in der Hinrunde über Phasen schon fest zum Kader der ersten Mannschaft und dürfte in der nächsten Saison auch in die Profitruppe übernommen werden. Im zentralen defensiven Mittelfeld werden dann auch noch Jordan Steiner und André Dalphin in den Aktivenbereich wechseln. Steiner wird dann auch ein echter Härtefall. Im Normalfall hätte er sicherlich auch die Qualität um in die erste Mannschaft zu rücken. Jedoch ist ihm Dalphin in der aktuellen Form voraus und Dalphin ist in den letzten Wochen und Monaten der überragende Akteur unserer U19 gewesen. An ihm dürfte kein Weg vorbei führen und wie Eichmann ist er für mich ein klarer Fall für die erste Mannschaft. Es dürfte jedoch unwahrscheinlich sein das man gleich zwei U19-Spieler auf der gleichen Position nach oben zieht und damit sehe ich für Steiner zunächst nur den Weg über die U23.

279

Samstag, 20. Dezember 2014, 22:12

Lampertheim – Fußball : TVL U12 Hallen-Masters 2015
Mit der U12 des FCS
http://www.mrn-news.de/2014/12/20/lamper…rs-2015-174941/
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 22 060

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

280

Montag, 23. Februar 2015, 12:17

D-Jugend - SL-Pokal, Viertelfinale

Di, 17.03.15, 18:00
FV Lebach (KL) - DJK 08 Rastpf./Rußh. (KL)
JFG Saarlouis (LL) - 1.FC Saarbrücken (LL)
VfL Primstal (LL) - SV Elversberg (LL)

Di, 24.03.15, 18:00
FC 08 Homburg (LL) - FC Pal. Limbach (KL)