Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

941

Freitag, 2. Dezember 2016, 22:57

Mehr Zeit für die kleine Tochter und seine Frau zu haben ist absolut legitim. Er hatte jahrelang die Familie zurück gestellt, jetzt korrigiert er dies. Die Familie ist alles, was zählt. Kann ich sehr gut verstehen.

942

Freitag, 2. Dezember 2016, 23:23

Absolut, klar. Schumacher und Vettel sind da halt etwas anders.

Frage ist jetzt, wer ihn ersetzt. Gerüchte reichen von Wehrlein über Alonso bis sogar zu Button.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

943

Samstag, 3. Dezember 2016, 09:17

LOL Alonso und Hamilton in einem Team? Ich erinnere mich da an eine sehr spektakulaere Saison als die beiden mehrmals aneinandergeraten sind... als Teamkollegen. Nach dieser Saison (eigentlich schon zur Mitte der Saison) hat es Alonso dann vorgezogen zurueck zu Renault zu gehen.
"Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."

Evelyn Beatrice Hall

944

Samstag, 3. Dezember 2016, 12:18

ich würd mir Verstappen neben Hamilton wünschen. Der würde Hamilton die Grenzen aufzeigen.

945

Sonntag, 4. Dezember 2016, 13:33

Das wäre sehr gut möglich, aber RB wird weder Verstappen noch Ricciardo gehen lassen.

Und zu Alonso, habe 2007 auch noch gut in Erinnerung, das hat richtig gefetzt. Von daher wäre es schon lustig, beide wieder in einem Team zu haben. Was das fahrerische Niveau angeht, da sind beide komplett auf Augenhöhe.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

946

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 22:17

Wenn man sich so umhört scheint Bottas der Favorit bei Mercedes zu sein. Aber erst Anfang Januar soll der neue Fahrer feststehen.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

947

Sonntag, 15. Januar 2017, 11:21

So langsam sollte sich Mercedes mal entscheiden.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

948

Montag, 16. Januar 2017, 20:39

Na also, nun ist es perfekt, Bottas bei Mercedes, Massa zurück bei Williams und Wehrlein zu Sauber. Große Chance also nun für Bottas, die er nutzen muss. Nicht das Hamilton 20 Mal vor ihm ankommt.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

949

Dienstag, 17. Januar 2017, 19:36

Bottas hat Biss. Er wird solange es keine Stallorder gibt nicht zurück ziehen.

950

Montag, 23. Januar 2017, 22:37

Und da hat es heute den Bernie erwischt, er ist nicht mehr der Chef der F1.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

capw_2

Profi

Beiträge: 973

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Student

  • Nachricht senden

951

Dienstag, 24. Januar 2017, 17:05

Und da hat es heute den Bernie erwischt, er ist nicht mehr der Chef der F1.



Wurde auch wirklich mal Zeit...

952

Mittwoch, 8. März 2017, 21:37

Von den Testzeiten her könnte das recht interessant in Australien werden. Es sei denn Mercedes hat wieder nicht alles gezeigt, was zu befürchten ist.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

953

Samstag, 18. März 2017, 20:23

Nächste Woche geht es endlich los. Hoffentlich wird es ein Dreikampf von Mercedes, Ferrari und Red Bull.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

954

Sonntag, 19. März 2017, 08:42

Ferrari wird stark sein. Spannend wird auch das Duell Bottas Hamilton.

955

Freitag, 24. März 2017, 19:48

Also die ersten beiden Trainings lassen nichts Gutes erahnen, wenn man kein Hamilton-Fan ist. Wäre schön, wenn Ferrari morgen und beim Rennen näher dran ist.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

956

Sonntag, 26. März 2017, 08:32

Klasse!

Vettel gewinnt vor Hamilton und Bottas.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

957

Sonntag, 26. März 2017, 11:02

Läuft. Ferrari auf Augenhöhe, scheinbar besser im Reifenverschleiss. Vettel eine Klasse für sich. Abwarten wie es in 2 Wochen aussehen wird. Beeindruckt hat mich Bottas. Noch 3, 4 Rennen und Hamilton kann sich warm anziehen.

958

Sonntag, 2. April 2017, 15:51

Wäre schön, wenn es sich in China fortsetzen würde. Wäre auch gut, wenn Räikkönen noch als Backup zu Vettel da vorne reinfahren könnte.

Aber mal abwarten, ich traue der Sache rund um Mercedes nicht.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

959

Samstag, 15. April 2017, 21:45

Leider war Vettel heute in der Quali wieder weiter weg. Immerhin Bottas vor Hamilton. Wäre das schön, wenn der Finne ihm um die Ohren fahren würde, sofern Vettel vorne nicht eingreifen kann.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

960

Sonntag, 16. April 2017, 10:32

Im Rennen sollte Ferrari mit halten können. Bin mal gespannt, wie der Reifenverschleiß sein wird.