Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 11. März 2018, 13:04

Sichtungstraining der Zweiten steigt am Montag

Zitat

Das Sichtungstraining startet morgen um 19 Uhr im FC-Sportfeld. Unter
den Augen von Coach Sammer Mozain werden dann Kriterien wie taktisches
Verständnis, Teamfähigkeit, Spielverständnis und fußballeische Qualität
entscheiden, wer ab der Saison 2018/19 für die Zweite aufläuft.

https://www.fc-saarbruecken.de/startseit…eigt-am-montag/
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 871

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 5. Juni 2018, 21:14

Sollte dem Wunsch des FCS entsprochen und der FCS in der kommenden Saison in der Kreisliga A Halberg aktiv sein kämen folgende Teams aus der vergangenen Saison als Gegner in Frage:
  • SV Schafbrücke (in der Relegation gescheitert) (seit vier Jahren immer in Halberg) (Heimplatz: Naturrasen)
  • FC Rastpfuhl II (nur letztes Jahr in Halberg) (Heimplatz: Kunstrasen)
  • TuS Jägersfreude (letzte zwei Jahre in Halberg, zuvor Bezirksliga) (Heimplatz: Kunstrasen)
  • DJK Ensheim (letzte zwei Jahre in Halberg, zuvor Bezirksliga) (Heimplatz: Kunstrasen)
  • SV Güdingen (seit vier Jahren immer in Halberg) (Heimplatz: Kunstrasen)
  • SV Auersmacher II (letzte zwei Jahre in Halberg) (Heimplatz: Kunstrasen)
  • FV Matzenburg (letzte fünf Jahre in Halberg) (Heimplatz: Asche)
  • SV Scheidt (seit vier Jahren immer in Halberg) (Heimplatz: Kunstrasen)
  • DJK Neuweiler (seit vier Jahren immer in Halberg) (Heimplatz: Naturrasen/Kunstrasen)
  • DJK Burbach (letzte fünf Jahre in Halberg) (Heimplatz: Asche)
  • DJK Rastpfuhl-Rußhütte (letzte fünf Jahre in Halberg) (Heimplatz: Kunstrasen)
  • AFC Saarbrücken (Letztes Jahr in Halberg) (Heimplatz: Asche)
  • SC Halberg Brebach II (letzte zwei Jahre in Halberg) (Heimpaltz: Kunstrasen)
  • UFC Wacker (letzte vier Jahre in Halberg) (Heimplatz: Asche)
  • ATSV Saarbrücken (letztes Jahr in Halberg, während Saison zurückgezogen) (Heimplatz: Naturrasen/Asche)

23

Mittwoch, 6. Juni 2018, 19:48

Wann muss da die Entscheidung gefallen sein?
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 871

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 7. Juni 2018, 08:01

Der Verband gibt vor bis wann man seine Mannschaften melden muss (meist zwischen Anfang und Mitte Juni) und in den Kreisligen wird dann geschaut wie viele Mannschaften gemeldet sind und danach beginnt die Einteilung in die vier oder fünf Ligen. Anfang Juli wissen das dann die betroffenen Mannschaften, aber da Kreisligisten kriegt man das normal immer erst deutlich später mit. Das erste Pflichtspiel wird laut Rahmentermin übrigens am 5.August 2018 ausgespielt werden.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 871

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 7. Juni 2018, 09:47

Ein erster Termin für den Neustart ist klar. Unsere neue U23 nimmt im Rahmen der Vorbereitung an der Sportwerbewoche in Bous teil und trifft dort in der Vorrunde auf den Landesligisten SV Hermann Röchling Höhe. Dies wird für die neue Mannschaft schon mal ein ordentlicher Härtetest werden. Termin ist Dienstag, 17.Juli um 20:00 Uhr auf dem Rasenplatz in Bous.

Die weiteren Teilnehmer des Turniers:
FSG Bous (Verbandsliga)
SC Großrosseln (Verbandsliga)
SV Friedrichweiler (Landesliga)
SV Hülzweiler (Landesliga)
SG Saarlouis-Beaumarais (Landesliga)
FV 08 Püttlingen (Landesliga)

Mit einem Sieg würde man im Halbfinale (20.07, whs. um 20:00 Uhr gegen den Sieger der Begegnung SV Hülzweiler - FV 08 Püttlingen) spielen.

26

Donnerstag, 7. Juni 2018, 19:58

Danke für die Info.
Und das wird ein guter erster Test.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 871

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 14. Juni 2018, 08:38

Nächstes Testspiel und damit wahrscheinlich das erste Spiel nach dem Re-Start überhaupt:

Sonntag, 24.Juni um 16:30 Uhr
SpVgg Quierschied II (BL) - U23 (Sportplatz Quierschied)

28

Donnerstag, 14. Juni 2018, 11:14

Gibt es eigentlich schon Namen? Wer spielt denn in der Mannschaft?
Wer einen Fehler findet, darf ihn behalten! :)

7oBs

Profi

Beiträge: 1 271

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 14. Juni 2018, 11:23

Sau gudd! Ich hann so bock uff die neu saison! Dauert nitmehr lang unn dann geht die Vorbereitung los. Das dann ach noch doppelt mit da zwett. Freu mich schon uff die erschde vorbereitungsspiele mit da erschd unn da zwett!

Wm, was is wm? :D
Uffsteije mim fc du geila!
Saarbrigge du geila!
:thumbup:
1. Fc Saarbrücken:

Das Geilste was man angezogen machen kann! :thumbup:

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 871

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 14. Juni 2018, 13:58

Gibt es eigentlich schon Namen? Wer spielt denn in der Mannschaft?


Abgesehen von Spielertrainer Mozain ist noch kein Spieler bekannt.

31

Donnerstag, 14. Juni 2018, 16:35

Denke mal bis Ende Juni werden wir mal die ersten Namen erfahren, die neue 2.Mannschaft hat ja sowieso am 24.06 den ersten Test...

32

Donnerstag, 14. Juni 2018, 16:51

Der Kader der 2.Mannschaft steht schon.
Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions

https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs



33

Donnerstag, 14. Juni 2018, 19:32

Aber anscheinend noch nicht öffentlich

34

Donnerstag, 14. Juni 2018, 19:44

Da die laufende Saison noch bis 30.06. geht auch nicht verwunderlich ;)

35

Samstag, 16. Juni 2018, 07:30

Also was ich sagen kann, dass sie ein Wunschspieler aus Saarbrücken nicht bekommen haben. Der wechselt zu Dillingen, die gerade in die OL aufgestiegen sind.

Ich denke es wird ne gute Truppe die problemlos durchmaschiert. Aber viele Spieler die schon etwas höher spielen/spielten wollten sich die KL dann doch nicht antun.

Pete

Erleuchteter

Beiträge: 3 085

Wohnort: Saarbrücken-St. Johann

Beruf: Selbständiger

  • Nachricht senden

36

Samstag, 16. Juni 2018, 12:30

Die Mannschaft wird sich auch von Jahr zu Jahr (bei Aufstieg) verändern. Zur Zeit brauchen wir ja keine Verbandsliga oder Oberligaspieler um zumindest mal in die Bezirksliga aufzusteigen.

37

Samstag, 16. Juni 2018, 15:42

eigentlich können sogar noch ein paar gute AH-Kicker mitspielen. Petry u. Konsorte. Sie haben dieses Jahr beim Legendscup in der Saarlandhalle auch noch eine gute Figur gemacht ;-)

Wenn sie Lust haben und sich noch Fit halten wollen, warum nicht.... Mozain spielt sowieso als Spielertrainer noch mit...
Wer einen Fehler findet, darf ihn behalten! :)

38

Sonntag, 17. Juni 2018, 09:25

Nächstes Testspiel und damit wahrscheinlich das erste Spiel nach dem Re-Start überhaupt:

Sonntag, 24.Juni um 16:30 Uhr
SpVgg Quierschied II (BL) - U23 (Sportplatz Quierschied)


Wenn nächsten Sonntag schon das 1.Testspiel der 2.Mannschaft ist könnte Samstag schon der Trainingsauftakt sein. Das man die Mannschaft erst in Quiersch´d vorstellt ist zwar möglich, aber die Mannschaft sollte VOR dem 1.Testspiel schon zumindest 1x miteinander trainiert haben.

WER da in der 2.Mannschaft auflaufen wird wird man die Tage dann auch erfahren. Wenn der Kader steht braucht man ja kein Geheimnis mehr draus zu machen.

In der Bezirksliga Saarbrücken wurde Quierschied II letzte Saison 3. und hat um nur 1 Punkt den Aufstieg verpaßt. Für die Neu Entstandene 2.Mannschaft des FCS also ein guter Testspiel Gegner.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 871

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 20. Juni 2018, 11:36

Der nächste Test und wahrscheinlich die Generalprobe vor dem Ligastart:


Samstag, 28.Juli 2018 um 18:00 Uhr
SV Walpershofen (LL) - U23 (Sportplatz Walpershofen)

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

  • »goalgetter13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 871

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

40

Freitag, 22. Juni 2018, 21:24

Re-Start der U23

Der Re-Start steht kurz bevor. Fast genau 37 Monate nach dem letzten Fußballerspiel der U23 des 1.FC Saarbrücken wird wieder eine zweite Mannschft des FCS ein Spiel bestreiten. Am Sonntag, 24.Juni ab 16:30 Uhr spielt man bei der SpVgg Quierschied II (Bezirksliga). Das letzte Spiel datiert vom 23.Mai 2015, der FCS unterlag der TSG Pfeddersheim mit 1:2. Die Vereinsverantwortlichen wechselten und schon im Dezember 2016 war klar das die Wiederanmeldung einer U23-Mannschaft angestrebt wird. Der geplanten Übernahme eines Spielrechts auf einer höheren Liga machten die Verbandsstatuten einen Strich durch die Rechnung wodurch sich die Anmeldung um eine Saison verzögerte. Zur Saison 2018/19 ist es aber wieder so weit. Starten tut die neue Mannschaft in niedrigsten Spielklasse für aufstiegsberechtigte Mannschaften des saarländischen Fußballverbandes, der Kreisliga A.

Der Weg zurück in Spielklassen in denen eine zweite Mannschaft auch sportlichen Nutzen besitzt ist entsprechend lang. Um bis in die Saarlandliga zu kommen sind vier Aufstiege notwendig. Der Modus der Kreisliga A ist dabei relativ einfach. In der Regel werden alle gemeldeten Mannschaften einheitlich auf die einzelnen Klassen aufgeteilt (die Sollstärke liegt bei 16 Mannschaften). Der Südsaarkreis besteht dabei aus den Staffeln Halberg (der FCS erhofft eine Aufnahme in diese Klasse), Saarbrücken, Südsaar und Warndt. Die genaue Einteilung sollte in den kommenden Tagen erfolgen. Als niedrigste Spielklasse gibt es keine Absteiger, der Meister steigt automatisch in die Bezirksliga auf. Der Vizemeister nimmt an einer Aufstiegsrunde teil (zwischen den acht Vizemeister der Kreisligen im Südsaar- und Westsaarkreis) und treffen im KO-System ab Viertelfinale aufeinander, nur der Sieger der Aufstiegsrunde steigt in die Bezirksliga auf. Mit Blick auf die weiteren Klassen im saarländischen Amateurbereich setzt sich dieses Muster fort. Der Meister steigt stets direkt auf während der Vizemeister in Aufstiegsspielen noch eine Chance zum Aufstieg erhält. Der Saisonstart der Kreisliga A erfolgt laut Rahmenterminplan am Sonntag, 5.August 2018. Bis zur Winterpause sollen 18 der 30 Spiele absolviert werden, als letztes Spieltag im Jahr 2018 ist der 2.Dezember angesetzt. Das Jahr 2019 soll am 10.März beginnen, der letzte Spieltag ist am 26.Mai 2019.

Über die neue zweite Mannschaft gibt es dabei noch nicht viel zu sagen. Der Kader von Trainer Sammer Mozain ist offiziell noch nicht bekannt. Ebenso wenig ist bekannt ob die Mannschaft bereits das Training aufgenommen hat. Das Ziel der neu zusammengestellten Mannschaft kann aber natürlich nur der souveräne Aufstieg in die Bezirksklasse sein. Das Spiel gegen Quierschied II steht zwar ganz am Anfang der bewusst langen Vorbereitung und man hat einen komplett zusammengewürfelten Kader am Start, trotzdem testet man gegen einen guten Bezirksligisten (letztes Jahr auf Platz 3 und nur knapp an der Quali für die Aufstiegsspiele gescheitert) und kann erste Eindrücke von der Mannschaft sammeln. Und eventuell gibt es im Vorfeld ja noch ein paar Informationen von Seiten des FCS.

Ähnliche Themen