Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Forum :: 1. FC Saarbrücken. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Niclas_FCS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 810

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 19. Juni 2011, 11:33

RIP Echendu Adiele

2

Sonntag, 19. Juni 2011, 12:03

Bin grad echt geschockt. hat immer alles für unseren verein gegeben.
R.I.P. Master

4

Sonntag, 19. Juni 2011, 12:13

Echendu Adiele verstorben!

Geschockt haben wir hier im Forum die Nachricht vom Tod unseres ehemaligen Spielers "Master" Echendu Adiele aufgenommen, der gestern verstorben ist. Niclas und Klopfer waren die Personen, die den Artikel fanden.

Über die genaue Todesursache gibt es noch keine Angaben.

Unser Beileid gilt den Angehörigen.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

5

Sonntag, 19. Juni 2011, 12:28

R.I.P. Master wir werden dich nie vergessen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Trainerfuchs« (19. Juni 2011, 12:34)


6

Sonntag, 19. Juni 2011, 12:28

Ich bin echt geschockt.
Master hat viel für den FCS geleistet und immer alles gegeben.

R.I.P. Master :(

7

Sonntag, 19. Juni 2011, 12:35

Awei her uff.bei lupa.de hat grad jemand geschriebe er wurde ermordet sprich vergiftet. quelle waldhof-ticker.
so eine elende scheiße

8

Sonntag, 19. Juni 2011, 12:43

Einfach Unfassbar das Ganze :((
Bei LuPa habe ich das gepostet,.. einer seiner alten Wegbegleiter von Waldhof hast es bei Facebook
unter den Kommentar von Marco Laping gepostet,.....
Leider existiert auch ein Bericht in dem steht seine Frau liege im Koma,.... Marco hat das dementiert .

Man kann der Familie nur ganz viel Kraft wünschen und einen genialen Typen , der uns viel Freude bereitet hat in
der Erinnerung weiterleben lassen,............

9

Sonntag, 19. Juni 2011, 12:45

Man mag sich sowas wie Vergiftung gar nicht vorstellen. Nur wenn seine Frau auch betroffen ist, dann sieht die Geschichte wieder anders aus.
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

10

Sonntag, 19. Juni 2011, 13:17

R.I.P Master ;(

Du warst ein guter Junge
"HANSI HÖR UFF, HÖR UFF, HANSI HANSI!! "


FUßBALLMAFIA DFB

11

Sonntag, 19. Juni 2011, 13:34

Hier ein weiterer Artikel über ihn.

http://www.naijafootball247.com/2011/06/…le-is-dead.html
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

12

Sonntag, 19. Juni 2011, 13:40

R.I.P. Master....
Unter Jürgen wär das nicht passiert....
*sing*

Chris aka IcEcOoL

Erleuchteter

Beiträge: 9 025

Wohnort: Saarbrücken

Beruf: Kaufmann im Einzelhandel

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 19. Juni 2011, 13:52

BlauSchwarzGelb gibt euch die Kraft siegt für uns mit Leidenschaft!!



Zitat

"Doping im Fußball bringt gar nichts, das Zeug muss in die Spieler."

SB4ever

Fortgeschrittener

Beiträge: 498

Wohnort: Schmlez-Limbach

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 19. Juni 2011, 15:14

Unfassbar ! Einer unseren beständigsten und besten Abwehrspieler !

R.I.P Adiele " Master " Echendu
Der 2 Min Man !

Unsere Liebe - Unser Verein - Ein Leben lang - Blau und Schwarz- 1.FC SAARBRÜCKEN 1903 e.V

Luginger RAUS ! EHRMANNTRAUT !!! EHRMANNTRAUT !!! EHRMANNTRAUT !!!

15

Sonntag, 19. Juni 2011, 16:54

Ebenfalls hat nun auch der SR die Nachricht online gestellt.

http://www.sr-online.de/sport/50/
Ich bin Realist, es ist halt so! ;)

16

Sonntag, 19. Juni 2011, 17:34

Bin schwer betroffen ... R.I.P.

goalgetter13

WM-Tippspielsieger 2014

Beiträge: 18 990

Wohnort: Saarbrücken

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 19. Juni 2011, 19:55

R.I.P Master

War heute doch ein schwerer Schlag.
In den Herzen der FCS-Gemeinschaft wird er weiterleben.

Ein absolut sympatischer Zeitgenosse, der immer ans Maximum ging. Danke für deinen Einsatz & mein Beileid geht an die Angehörigen & Freunde von Master Echendu.

18

Sonntag, 19. Juni 2011, 23:16

das hat er nicht verdient :(
wer jetzt nicht an das neue Stadion glaubt dem ist nicht zu helfen :thumbsup:

  • »Niclas_FCS« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 810

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

19

Montag, 20. Juni 2011, 01:10

Traurig das auf der Vereinshomepage noch GAR NIX steht !!! Das hat er nicht verdient.

Waldhof Mannheim hat sogar schon ein Artikel über Adiele.

Hewwi

Profi

Beiträge: 630

Wohnort: 66127

Beruf: Hausmann

  • Nachricht senden

20

Montag, 20. Juni 2011, 07:35

Mein Beileid gilt auch seiner Familie und den Freunden.

War immer angenehm ihn spielen zu sehen.

Ruhe in Frieden ................

Ein letzter blauschwarzer Gruß ........ Hewwi
Auf ein Neues .....

Ähnliche Themen