22. Spieltag, 1. FC Saarbrücken - Arminia Bielefeld 2:4 (1:2)

  • zuerst einmal Herr Lothar


    willst du allen Ernstes Ziemer fehlende Berufsauffassung und Leistungsbereitschaft unterstellen?


    Frage doch einfach mal Herrn Luginger was wirklich vorgefallen ist,zu diesem Mann treffen deine Aussagen genau zu.

  • Du musst es ja wissen du bist ja hier die Expertin.


    Du willst wissen was wirklich vorgefallen ist. Ziemer fehlte am Montag unentschuldigt im Training !


    Die Entscheidung Ihn nicht spielen zu lassen war absolut korrekt ! Es gibt hier keine Extrawuerste !

  • 11 egoisten sollt ihr sein......lerandy war jetzt einmal auf der bank.....der wusste, das er wieder dabei sein würde.....und wir wissen, das er das nicht sollte :D ...alle spieler,die nicht zu den ersten elf gehören,machen nur den kleinsten fehler und schon sind se wieder weg......


    so baut man vertrauen auf und schafft ruhe.......oder war das gerade sarkasmus?? :rolleyes:

  • ihr seit doch echt nur witzfiguren. redet von zusammenhalt, wollt das man sich einbringt, akzeptiert aber keine meinung die nicht die eure ist.
    wo ist denn euer toller zusammenhalt? die 40 leutz von der ve oder was? lächerlich.
    viele von uns waren schon im park da hat an euch doch noch keiner gedacht. viele haben schon ähnliches mit diesem verein mitgemacht.
    zusammenhalt wollt ihr haben? dann lebt sie mal endlich vor. bringt mal die ganze kurve dazu euch zu unterstützen und nicht nur 40 leute.
    früher wenn so ein mist gelaufen ist wie heute, da war der fanblock (D1) einfach mal leer geblieben. Da wurde der mannschaft direkt die quittung gegeben. ihr rollt tolle spruchbänder aus und singt sie in den schlaf. ich könnt echt kotzen.
    wenn hier eine seine meinung sagt und die euch gegen den strich geht, dann wird er angegangen, anstatt sich damit mal auseinander zu setzten.
    zum glück sind nicht alle menschen so, sonst würden wir wohl noch in höhlen wohnen.
    die leute die hier wie ich auf die paucke hauen wollen nur warnen. wir haben das hier schon x mal erlebt und haben darauf einfach keinen bock mehr. wir wollen nicht das der verein baden geht.
    deshalb warnen wir. das hat nix mit panik mache zu tun. das ist einfach eine vorraussicht, die einen die erfahrung der letzten 20 30 jahre gelernt hat. mehr nicht. aber rutscht nur weiter auf seiner spur... wir haben ja schließlich auch unsere erfahrungen machen dürfen. nur hört auf leute so lächerlich anzugreifen, nur weil sie nicht frohlocken in anbetracht der situation. jeder darf seine meinung haben und auch äußern.

  • jeder darf seine meinung haben und auch äußern.


    Jeder hat seine Meinung, ja! Ich gehöre auch zu denen, die die Abstiege noch sehr gut vor Augen haben, aber die Leute hier sind die falsche Adresse. Dann rede mit den Spielern, frag sie warum sie nicht alles geben. Vielleicht bekommst Du was raus, ich weiß es nicht.

  • wir haben sehr viele spieler bei denen der vertrag ausläuft. mal angenommen die hätten keinen bock mehr auf den fc, dann müssten sie doch gerade jetzt ohne ende gas geben, damit andere vereine auf sie aufmerksam werden. wer will den solche spieler haben die direkt den kopf in den sand stecken? so, und umgekehrt gilt doch das gleiche. wenn sie bleiben wollen, dann müssen sie auch gas geben, denn sonst will sie der verein nicht mehr... außerdem können sie so in verhandlungen evtl mehr geld rausschlagen weil sie dann argumente haben.
    wieviele gründe kann es denn für diese nicht leistungen woche für woche geben?
    fakt ist, das wenn man irgendwo arbeitet wo man sich wohl fühlt und die kollegen ok sind, bringt man automatisch mehr leistung.
    auch wenn man mit dem vorgesetzten gut klarkommt, von ihm aufgebaut und gefördert wird, dann bringt man mehr leistung.
    und umgekehrt gilt wohl das selbe.

  • ich sag es mal so, wenn es sich rausstellt das sie gegen den trainer spielen, dann sind sie es auch nicht wert für den fc zu spielen. denn damit schaden sie dem gesamten verein.
    aber viele alternativen gibt es meiner meinung nach nicht. es könnte tatsächlich sein das ihnen einfach die qualität fehlt. aber viele von ihnen haben ihre qualität bereits bewiesen. einer wie fernandez redet von stinkstiefeln innerhalb der truppe, leute die nicht mitziehen.
    dann liegt es für mich nahe, dass die gegen den trainer spielen, warum auch immer. deshalb gehört erstmal der trainer weg um den abstieg zu verhindern. dann mit einem neuen trainer versuchen in der nächsten saison etwas neues aufzubauen. mit anderen spielern. denn wenn der neue trainer etwas macht was denen nicht passt fängt der ganze zirkus wieder an.

  • @nadja


    Super Mittel einfach nicht hinzugehen, oder ruhig zu bleiben, oder nur Luginger Raus zu schreien. Ich bin seit 1989 dabei ich denke in den 24 Jahren Blau Schwarz kann ich behaupten schon alles mitgemacht zu haben. Aber wenn es Scheisse laeuft muss man zusammen stehen anstatt immer alles nieder zu machen.


    Denkst du ich mich kotzt es nicht an ich bin genauso frustriert wie Ihr alle auch. Aber wenn bringt es weiter immer nur zu jammern ?


    Es sind noch 14 Spiele und wir sind nicht abgeschlagen letzter. Ein Trainerwechsel koennen wir vergessen dafür fehlen uns die finanziellen Mitteln mehrere Trainer zu bezahlen. Haetten wir die waere Luginger laengst weg. Aber wer gibt die Garantie das es unter einem neuen Trainer besser laeuft.


    Und zu den Spielern: 16 Vertaege laufen aus bis auf Soekler der vom FSV Frankfurt beobachtet wird glaube ich nicht das der Rest sich im bisherigen Saisonverlauf für größere Beziehungsweise gleichgestellte Aufgaben bei einem anderen Verein empfohlen hat. Gegen den Trainer zu spielen oder aus sonstigen Gruenden nicht alles zu geben damit tut sich von denen niemand einen gefallen. Und soweit wuerde ich bei vielen Spielern auch nicht gehen das sieht man allein an den Reaktionen nach Gegentoren oder Niederlagen. Also Charakter besitzen die meisten schon noch und machen das auch nicht extra.


    Luginger macht diese Saison einiges falsch. Er experimentiert zuviel in der Abwehr herum, er haelt zu lange an Formschwachen Spielern fest weil er denkt das irgendwann der Knoten platzt. Aber es ist kein Geheimnis das Luginger sowohl im Sommer als auch im Winter Spieler haben wollte die er nicht bekam. Neben den vielen Formschwachen Leistungsträger siehe dir doch mal unsere Krankenakte an alles Dinge die ein Trainer verarbeiten muss.


    Jeder sollte seine Kritik loswerden aber dabei bitte sachlich bleiben. Den wir sind hier bald so weiter das Luginger auch daran Schuld ist wenn auf dem Scheisshaus die Spülung nicht mehr funktioniert.

  • ir haben sehr viele spieler bei denen der vertrag ausläuft. mal angenommen die hätten keinen bock mehr auf den fc, dann müssten sie doch gerade jetzt ohne ende gas geben, damit andere vereine auf sie aufmerksam werden. wer will den solche spieler haben die direkt den kopf in den sand stecken?



    Naja, was soll ich mich anstrengen wenn ich schon woanders unterschrieben hab, könnte mich ja noch verletzen.
    wäre auch noch so ne Variante die ich bei manchen ihrer gezeigten leistung am überlegen bin. In vielen Vereinen laufen doch schon die Planungen, ich sag nur zb Zwerge

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!