3. Spieltag, 1. FC Saarbrücken - Hallescher FC 4:0 (2:0)

  • Torwart Batz assistiert: Deville schnürt fast den Dreierpack


    Zitat

    Auffällig war, wie viel Platz die Saalestädter ihren Gegenspielern ließen und wie viel griffiger die Saarbrücker im Zweikampf auftraten. Nach einer guten Viertelstunde nahm der Aufsteiger, unterstützt von 900 bemerkenswert lauten Zuschauern, einen Gang raus.


    Fürs zweite Tor beanspruchte der FCS abermals die Mithilfe der passiven Hallenser Hintermannschaft. In vollem Lauf legte Barylla Jänickes Seitenwechsel ab für Shipnoski, der in Ruhe aus fünf Metern einschieben konnte. Vollerts Rettungsaktion kam zu spät, das 2:0 (27.).

  • FCS regiert auch Liga 3


    Zitat

    Mit den vier Gegentoren war Halle noch gut bedient. Nach zwei Minuten klingelte es das erste Mal, nachdem der starke Deville mit rechts links unten einschob. Der FCS schnürte Halle hinten ein, hatte Chancen im Minutentakt: Shipnoski scheitert alleine vor Eisele (4.), Jacob köpft freistehend in die Arme des Keepers (6.). Nach 27 Minuten aber dann doch das 2:0, als Shipnoski aus der Drehung trifft.

  • Allgemein
    - 7 Punkte aus 3 Spielen
    - Bester Saisonstart ever in der 3.Liga
    - Bisher: 5 Punkte in der Saison 2011/12
    - Zum ersten Mal seit dem 24.09.2011 ist man Tabellenführer der 3.Liga
    - Damals siegte man gegen Wiesbaden mit 2:1.
    - Letztmalig unter den TOP3 lag man am 21.Spieltag der Saison 2011/12
    - 9.Heimspiel in Folge mit einem Sieg
    - 10.Heimspiel in Folge ohne Niederlage
    - Letzte Pleite: 14.09.2019 gegen Alzenau
    - 5.Heimspiel in Folge zu Null
    - Letztes Gegentor: 10.11.19 gegen Homburg
    - 2.Heimsieg in der Liga 3 in Folge
    - Das gab es zuletzt am 15.02/01.03.2014
    - Damals gab es Siege gegen Unterhaching und Regensburg
    - Insgesamt hat man das in der 3.Liga zum zehnten Mal erreicht
    - Die letzten vier Siege in Liga3 waren ohne Gegentor
    - Höchster Drittligasieg seit dem 24.11.2012
    - Damals bezwang man den HFC im Park mit 5:0.


    Ludwigspark
    - 2.Heimspiel nach der Rückkehr
    - 2.Sieg
    - Wieder ohne Gegentor
    - Übergreifend
    - 3.Spiel in Park in Folge zu Null
    - 3.Sieg in Folge


    Sonntag
    - 1.Sieg in der 3.Liga an einem Sonntag
    - Bisher: 3 Unentschieden, 5 Niederlagen
    - Heimbilanz: 1/1/0


    Bilanz gegen Halle
    - 4.Sieg gegen Halle
    - Bilanz: 4/1/2
    - Bilanz in der 3.Liga ist 3/1/1
    - 2.Sieg in Folge
    - Seit drei Spielen gab es keine Niederlage mehr
    - Letzte Pleite: Mai 2013 in Halle (1:2)
    - Heimbilanz: 4/0/0
    - Halle bleibt ohne Tor im Park
    - Torverhältnis: 15:0


    Manuel Zeitz
    - 249.Pflichtspieleinsatz für den FCS!
    - Er hat Wenanty Fuhl überholt
    - Und liegt nun auf Platz 12
    - In Duisburg kann er sein 250.Pflichtspiel bestreiten
    - Als letzter FCS-Spieler erreichte Walter Müller diese Marke
    - Das war am 14.Dezember 1985 in einem Bundesligaspiel gegen Leverkusen
    - Der FCS siegte 3:1.
    - 119.Heimeinsatz
    - Gegen Unterhaching könnte der 120.Einsatz folgen
    - In der Liga war es sein 109.Heimspiel
    - Im Ludwigspark steht er bei 56 Heimspielen
    - Insgesamt steht er bei 221 Pflichtspielen
    - 50.Drittligaspiel für den FCS


    Ligaspiele (Gesamt)
    - 30.Ligaeinsatz für José Vunguidica
    - 15.Ligaeinsatz für Timm Golley


    Ligaspiele (Heim)
    - 25.Einsatz für Sebastian Jacob


    Pflichtspiele (Gesamt)
    - 132.Einsatz für Mario Müller
    - Er steht damit nun in den TOP50
    - 110.Einsatz von Steven Zellner
    - 104.Einsatz von Tobias Jänicke
    - Er steht damit nun in den TOP80
    - 30.Einsatz von Kianz Froese


    Pflichtspiele (Heim)
    - 30.Heimspiel für Sebastian Jacob
    - 10.Heimspiel für Maurice Deville


    3.Liga (Debüts für FCS, allgemein Debüts, allgemein Spiele)
    - 175.Drittligaspiel für Tobias Jänicke
    - 25.Drittligaspiel für Markus Mendler
    - 5.Drittligaspiel für Daniel Batz
    - Drittligadebüt von Barylla für den FCS
    - Drittligadebüt von Mendler für den FCS


    Ludwigspark (Einsätze)
    - Lupa-Debüt für Markus Mendler
    - Lupa-Debüt für José Vunguidica


    Ewige Tabelle
    - 52.Sieg im 155.Drittligaspiel
    - Bilanz: 52/41/62
    -> 197 Punkte
    - Nun Punktgleich mit dem FSV Zwickau
    - Und damit in den TOP30
    - 34.Heimsieg im 78.Spiel


    Tore
    - Doppelpack von Maurice Deville
    - Er steht bei zwei Saisontoren
    - Und vier Toren für den FCS
    - Letzter Treffer: 23.November 2013 in Burghausen
    - Erste Heimtore für Deville beim FCS
    - Erster FCS-Doppelpack in Liga 3 seit dem 30.11.13
    - Damals traf Ziemer gegen Leipzig doppelt
    - 1.Saisontor von Markus Mendler
    - 35.Tor für den FCS
    - Er zieht gleich mit Werner Heck und Reiner Künkel
    -> TOP30
    - 4.Tor im Jahr 2020
    - 2.Saisontor für Nicklas Shipnoski
    - 2.Spiel in Folge mit Tor

  • Die Kicker-Noten


    Zitat

    1.FC Saarbrücken
    Batz (2,5) - Barylla (2,5), Zellner (2), Sverko (2,5), Müller (2,5) - Zeitz (2,5) - Shipnoski (2,5), Jänicke (2,5), Golley (2,5), Deville (1,5) - Jacob (2)


    Zitat

    Hallescher FC
    Eisele (2,5) - Boeder (5), Vollert (5), Reddermann (5), Landgraf (4,5) - Nietfeld (4,5), Titsch Rivero (4) - Mast (4), Eberwein (4), Derstroff (4) - Boyd (4)


    Eingewechselt: Dehl (4), Guttau (4)

  • Hab ich eigentlich im SR etwas falsch verstanden? Im Gespräch meinte Kwasniok auf die Tabellensituation angesprochen, dass die Tabelle am Ende der Saison nicht so aussehen wird wie jetzt und man mit Sicherheit "nicht vor Verl" stehen wird?


    8o :wacko:

  • Hab ich eigentlich im SR etwas falsch verstanden? Im Gespräch meinte Kwasniok auf die Tabellensituation angesprochen, dass die Tabelle am Ende der Saison nicht so aussehen wird wie jetzt und man mit Sicherheit "nicht vor Verl" stehen wird?


    8o :wacko:



    Er ist sich relativ sicher, dass am Ende der Saison der FCS nicht Meister und Verl Vizemeister ist. Nur diesen Halbsatz mit der Tabellenspitze hat er nicht zu Ende gebracht.

  • Hab ich eigentlich im SR etwas falsch verstanden? Im Gespräch meinte Kwasniok auf die Tabellensituation angesprochen, dass die Tabelle am Ende der Saison nicht so aussehen wird wie jetzt und man mit Sicherheit "nicht vor Verl" stehen wird?


    8o :wacko:


    Genau, da musste man etwas nachdenken wie er das denn nun meint :whistling: hat mich im ersten Moment auch gewundert.

  • joa sicher meinte er nur auf platz 1. ^^
    Egal, die Mannschaft kann ja zeigen das sie es doch kann.
    noch 40 Punkte und wir sind erst mal save :-)

    und ganz egal wo wir auch stehen, der FCS wird niemals untergehen ....
    *********
    Tippspielsieger 2016 / 2017
    ConfedCup Teamsieger 2017
    Tippspiel Vize 2017/2018

  • Er ist sich relativ sicher, dass am Ende der Saison der FCS nicht Meister und Verl Vizemeister ist. Nur diesen Halbsatz mit der Tabellenspitze hat er nicht zu Ende gebracht.



    Macht Sinn. Da war ich wohl im Siegesrausch noch ausreichend verwirrt und konnte es gedanklich nicht fassen. Danke an alle :)

  • Wir wirre Weltmeischda!!!! Hand druff!!! Und die Pälzer hann in zig Geschäften im Land neue Bettelkännchen aufgestellt.
    Die Geschäftsinhaber schauen kritisch streng ihren Kunden beim verlassen ihrer Geschäften zu.Wehe, die hann nett gespendet!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!