Kaderplanung - Saison 2015/2016

  • Neben Mandt, Hoffmann und Reisinger, deren Vertrag laut Bild auch in der Regionalliga gilt, würde ich versuchen Müller, Eggert, Forkel, Fischer, Stegerer, Schmidt, Knipping und Deville zu halten.


    Dazu die Nachwuchsspieler , die bereits in dieser Saison , das ein oder andere Mal im Kader waren.

  • wenn wir absteigen und der haufen spieler einen funken ehre hat sollen se alle freiwillig mit in die regio für weniger kohle,das währe mal ein zeichen aber soviel ehre werden die nicht habe und charakter in dieser mannschaft um zu sagen wir haben die scheise gebuat wir machen sie wieder gut nächste saison. :thumbdown:

    Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions


    [media]https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs[/media]



  • Also stolze 4,2 Mio. Etat und damit genau so viel (wenn nicht sogar MEHR!!) wie in den ersten beiden Drittligajahren. Nochmal, damit muss eine schlagfertige Truppe aufgestellt werden. Das genannte Ziel in der Bild muss dick unterstrichen werden: Wiederaufstieg so schnell wie möglich!!

  • Aber bitte nicht nur auf dem Papier gute Einzelspieler, sondern eine schlagfertige Truppe mit Führungsspielern, die auch gut zusammenpasst. Das dann noch gespickt mit einem kompetenten Vorstand sowie Trainer, auf den die Mannschaft hört und vor dem sie Respekt hat ;)

  • Sry aber unbelehrbar stehen auf dem letzten Platz wollten dieses Jahr den dicken Max machen und haben auf gut Deutsch auf die Fresse bekommen selbes Spiel nächste Saison auch. (Profis) holen die von gestern Leben und ab geht die Fahrt aber sry ich spring nemmer auf den Zug auf.

  • es kommt eh alles wieder anders als viele sich es wünschen, für Spekulationen ist es noch viel zu früh, zumal ich davon ausgehe das ein neuer Trainer kommt.

  • Ehrlich gesagt weiß ich nicht, wie es mit Kilic weitergehen soll.


    Einerseits ist er ein sympathischer Mensch, der mit dem Scherbenhaufen arbeiten muss, der ihm von Luginger und Sasic überlassen wurde. Daher denke ich auch, dass der Sasic-Stil mit hohen Bällen immer wieder durchkommt in den restlichen Spielen der wohl vorerst letzten Drittliga-Saison.


    In der Regio stehen wir vor folgendem Problem:


    Kann Kilic, wenn er eine eigene Truppe mit Spielern nach seinem Geschmack holen kann, neuen, erfrischenden und erfolgreichen Offensiv-Fußball zeigen? Oder stellt sich dann heraus, dass der Sasic-Stil immer noch da ist?


    Tritt letzteres ein und punkten wir dementsprechend nur (unter)durchschnittlich, wie lange sollen wir dann an ihm festhalten? 5 Spieltage, 10, 15 oder gar bis zur Winterpause? Ist dann der Aufstieg schon verspielt?



    Fragen über Fragen, auf die wir keinerlei Antworten wissen. Die Verantwortlichen werden hoffentlich entsprechende Entscheidungen treffen, die uns wieder so schnell wie möglich in die 3. Liga führen.

  • Ich hätte nix gegen wenn man ihm die Chance gibt. Aber die Spielweise kotzt mich an lang hohe Bälle einfach nach vorne ich kann das nemmer sehen.

    Geht mir genau so! Kein Pass kommt an. Bitte schnell für die Regio planen und auch mal "Fußballer" für das Mittelfeld verpflichten und keine "Bolzer"
    Technik wäre gefragt, ein Spiel mal aus der eigenen Abwehr aufzubauen.

  • Warum spielt man nicht mal mit einem breiteren Mittelfeld lässt den Ball mal laufen. Bei der gezeigten Spielweise kommt eh jeder Ball zurück. Schaut euch mal an wie lange wir mal ein Ball halten ein Witz sowas dazu noch die hohe Fehlpass quote :cursing:

  • Ich hab mit Kilic mittlerweile auch meine Zweifel, einerseits ein Super Typ der sympathisch ist und Ahnung vom Fussball hat. Anderseits weiß man nicht ob er ne Schlagkräftige Truppe zusammenstellen und die Sasic Art dauerhaft ablegen kann! Ich weiß nicht, dass ist wirklich eine schwierige Entscheidung!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!