Kaderplanung - Saison 2015/2016

  • Marcel Ziemer ist weg da brauchen wir uns nichts vor zu machen. Es wird ein Riesen Umbruch geben und Kilic wird nicht drum herum kommen wieder genauso viele Spieler wie im Winter zu verpflichten wenn nicht sogar mehr als 13 neue !


    @nineteen
    Hoffmann geht nicht nach Fürth ! Hat realistischere Angebote wo er auch spielen wird. Aber vor den endgültigen Lizenzentscheidungen am 28 Mai wird man von den Spielern mit Verträgen bis 2015 nichts hören.

  • Sollen sich Alle verpissen..!
    Am besten überhaupt niemanden von dieser vorbelasteten Saison halten und komplett neu beginnen.
    Denn sollte es die ersten Spiele in der Regio etwas holprig werden, würden diese Angsthasen grad wieder in "Versagensängste" verfallen!
    Weg mit diesen ganzen Pussy's!!
    Wir brauchen richtige Spieler die Eier haben und kämpfen können.
    Echten Kampf hat NIEMAND gezeigt!
    Also garnicht erst jemandem hinterher weinen, ich zeig jedem einzelnen gerne den Weg auf die Autobahn in die Richtung, die aus dem Saarland rausführt!

  • na ja hat kilic leider mit teilen seiner aussage doch recht was die fans betrifft,brauch sich keiner mehr wunder wenn spieler doch nicht bleiben bzw mit gehn in die regio.


    vieleicht sollte man auch mal langsam anfangen bei den vereins foren(damit meine ich vorallem ein ganz bestimmtes ^^) leute die accs zu speeren die nur hier sind um gegen spieler und trainer zu hetzten,gesund kritik ok aber langsam artet das alles etwas aus.

    Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions


    [media]https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs[/media]



  • In die Oberliga werden wir nicht durchgereicht.Dafür ist die Regionaliga im untern Bereicht nicht so stark. Sollten wir aber mi einer komplett neuen Mannschaft antretten, können wir uns den Aufstieg abschminken. Bis wir dann eingespielt sind und die Abläufe passen sind wir von der Spitze zuweit weg. Deshalb sollten wir alle Saarbrücker im Team halten, dazu noch Meak Mandt und die die zu 100 % hinter der Mission " Ich biege meine Fehler" wieder gerade" stehn.


    Zu den Grüchten zu Michael Müller möchte ich nur sagen: Der wechselt in die private Wirtschaft weil er hier ein gutes Angebot hat und hört mit dem Fußball auf.

  • ich würde mir als Spieler mich auch nicht von solch einem Assi-Pack angreifen lassen. Da würde ich mir auch einen anderen Verein suchen... Siehe Pezzoni, der hat das ja schon einmal mitgemacht...


    Jetzt haben die Spieler Angst und gehen halt weg... ganz normal...oder?


    :cursing:

    • Offizieller Beitrag

    Bei Pezzoni standen die vor der Haustür und wollten den vermöbeln, das ist für mich schon noch eine ganze Spur härter als aus Affekt in den Katakomben einem speiler mal aufs Maul zu hauen. (Wobei ich beides niemals gutheißen kann, nicht das man das falsch versteht)


    Pezzoni hättei ch gerne noch nächste saison da.

  • Ganz allgemein trifft Kilic genau den Punkt wenn er mittlerweile davon spricht nur wenige Spieler mitnehmen zu wollen die ihm gezeigt haben das sie die Geschichte Regionalliga auch angehen wollen und eine entsprechende professionelle Identifikation mit der Aufgabe und dem Verein aufzeigen können. Es kann unabhängig von Namen nur funktionieren wenn man diese Vorgabe auch ordentlich umsetzen kann um eine entsprechende Mannschaft auf den Platz zu bringen. Das war in dieser Saison durch alle Umstände nicht möglich. Und wenn ein Spieler aus irgendwelchen Gründen nicht bereit ist diesen Weg mitzugehen oder sich Ausreden wie Angst etc. zurechtlegt um den Verein verlassen zu können dann ist das doch in Ordnung. Solche Spieler würden uns eh nicht weiterhelfen. Entweder die Spieler sehen den FCS als Chance oder haben so viel Ehre den Karren wieder aus dem Dreck ziehen zu wollen das sie bleiben. Gerade letzteres würde nach diesen Gesichtspunkten Respekt zollen. Oder sie verlassen den Verein halt und sind kein Verlust.

  • In die Oberliga werden wir nicht durchgereicht.Dafür ist die Regionaliga im untern Bereicht nicht so stark. Sollten wir aber mi einer komplett neuen Mannschaft antretten, können wir uns den Aufstieg abschminken. Bis wir dann eingespielt sind und die Abläufe passen sind wir von der Spitze zuweit weg. Deshalb sollten wir alle Saarbrücker im Team halten, dazu noch Meak Mandt und die die zu 100 % hinter der Mission " Ich biege meine Fehler" wieder gerade" stehn.


    Zu den Grüchten zu Michael Müller möchte ich nur sagen: Der wechselt in die private Wirtschaft weil er hier ein gutes Angebot hat und hört mit dem Fußball auf.


    Dieses "Zu 100% hinter der Aufgabe/Mission stehn" Geschiss haben wir alles schon im Winter gehört, ALLES!!!
    Was geschah?
    Ein Haufen scheiße ist passiert, klipp und klar!!
    Und mir brauch hier auch echt Niemand zu sagen, es hätte auch nur EIN EINZIGER 100% gegeben!!
    Was stehen alle im Lupa und rufen "Mannschaft" und "Alle" raus, wenn Sie dann hier im Forum den Spielern dann doch in den Arsch kriechen!?
    Nur weil jetzt die Saison rum ist, ist nicht alles halb so wild und einige waren ja ganz ok..
    Alle waren SCHEIßE!!!
    Nicht ein einziger hat 100% gegeben die er versprach in der Winterpause!
    Das höchste der Gefühle waren bei einzelnen wie Ziemer oder Zeitz und 1-2 Anderen vlt 75-80%...
    Der Rest war einfach eine Frechheit!
    Und deshalb ist das meine Meinung, dass Sie sich alle verpissen sollen, denn unterm Strich hat JEDER gelogen und schon nach dem 1:3 gedacht "hm wird vlt doch zu viel" und nur noch das Saisonende abgejoggt

  • Ich finde es Schade, wenn Ziemer den Verein verlässt.
    Er ist für Verletzungen zwar sehr anfällig, aber man sah ja bspw. gestern wieder,
    wie wir ohne ihn aufgeschmissen sind.


    Bitte was, man hat gestern gesehen das er fehlt ?
    Also du schreibst grad, wenn er statt Schmitt gespielt hätte, hätten die restlichen 10 mehr Einsatz gezeigt ?
    Sorry, ne Wunschdenken....
    Wäre egal wer wen ersetzt hätte, die wollten alle nur die 90 Min absitzen....Ist mein Urteil des Spiels



    @nineteen
    Hoffmann geht nicht nach Fürth ! Hat realistischere Angebote wo er auch spielen wird. Aber vor den endgültigen Lizenzentscheidungen am 28 Mai wird man von den Spielern mit Verträgen bis 2015 nichts hören.


    Ich lass mich gern eines besseren belehren...


    Eggert, schade schade, gehen Sie davon aus das er in der Umgebung bleibt.


    Kalle, Kalle, Kalle.....Was ist vorgefallen das so umdenkst :(
    Bitte bleib wenigstens in der Region, sonst werden die Orthopäde Termine so langweilig :(

  • „Brauche einen Trainer, der mir vertraut“


    Zitat

    Nach dem Spiel gegen Erfurt am Samstag verabschiedete sich auch Christian Eggert – von engen Freunden und unter Tränen. „Ich wollte keine große Show daraus machen“, sagt er. Letzten Sommer war die Vertragsverlängerung des Mittelfeldspielers noch als zukunftsgerichtetes Zeichen gesehen worden. „Ich hatte meine Lebensplanung darauf ausgerichtet, langfristig im Saarland zu bleiben und dem Verein später auch in irgendeiner Form, sei es in der Jugendabteilung oder sonstwie, weiter zur Verfügung zu stehen“, sagt der 28-Jährige, der sich neben dem Sport für einige soziale Projekte im Land stark gemacht hat.


    „Wollte der Mannschaft helfen“


    Jetzt aber spielt Eggert in den Planungen von Trainer Fuat Kilic keine Rolle mehr. „Er hat zu mir gesagt, er könne mich schwer einschätzen, weil wir wenig zusammengearbeitet hätten“, erzählt Eggert von dem Gespräch, „dabei folgten die ganzen Verletzungen doch daraus, dass ich anfänglich trotz eines Faserrisses gespielt habe, um der Mannschaft zu helfen.“ Sollte der FCS über Lizenzentzüge anderer Vereine doch noch in der 3. Liga bleiben, hätte Eggert noch einen gültigen Vertrag – der würde aber aufgelöst. „Ich brauche keine Stammplatzgarantie – aber ich will eine faire Chance“, sagt Eggert und betont: „Ich brauche einen Trainer, der mir vertraut. Dieses Gefühl habe ich nicht und darum meine Entscheidung so getroffen.“ Eine klare Ansage, die ebenfalls keine Werbung für den Absteiger 1. FC Saarbrücken ist.



    -> Durch die getätigten Aussagen von Christian Eggert fügte ich Kalle mal trotz fehlender offizieller Bestätigung als ersten feststehenden Abgang der Saison ein. Eine Trendwende kann ich mir da nicht mehr vorstellen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!