26. Spieltag, 1. FC Saarbrücken - SV Waldhof Mannheim 0:0

  • Kocak sieht genug Qualität


    Zitat

    "Wir werden uns mit Sicherheit nicht verstecken und können ganz befreit aufspielen, da wir nichts zu verlieren haben", gibt Cheftrainer Kenan Kocak die Marschroute für die Partie im Ludwigsparkstadion vor. Die Saarländer, nach Informationen dieser Zeitung mit einem Etat von rund fünf Millionen Euro ausgestattet, streben nach ihrem letztjährigen Abstieg die direkte Rückkehr in die Dritte Liga an und sind bei diesem Vorhaben auf einem guten Weg.


    Zitat

    "Mannheim wird uns alles abverlangen. Wir rechnen mit einem sehr intensiven Spiel", hat Kilic großen Respekt vor dem heutigen Gegner. Kilic: "Ich gehe nicht davon aus, dass sich Waldhof nur auf die Absicherung der Defensive beschränkt. Das entspricht nicht ihrer Spielweise. Sie werden versuchen, nach vorne zu spielen und haben auch die Qualität dazu. Wir dürfen sie nicht an ihrem Tabellenplatz messen."
    Die Heimniederlage gegen Koblenz ist für Kocak abgehakt. "Jeder hat gesehen, dass wir das Spiel klar dominiert haben. Koblenz macht aus eineinhalb Chancen zwei Tore. Wir versäumen es, unsere zahlreichen Möglichkeiten zu nutzen. Das ist die Schraube, an der wir drehen müssen. In der Liga selbst brauchen wir uns vor keinem Gegner zu verstecken", sieht der 34-Jährige auch den anstehenden Aufgaben gegen den FCK II, bei der U23 der TSG 1899 Hoffenheim und gegen Kickers Offenbach entspannt entgegen.

  • Hohs fällt vorerst aus


    Zitat

    Der 1. FC Saarbrücken muss in den kommenden Wochen auf seinen bisherigen Stammtorwart David Hohs verzichten. Der 27-jährige fällt aufgrund eines Schädeltraumas vorerst auf unbestimmte Zeit aus. Zwischen die Pfosten rückt David Salfeld.


    Zitat

    „Das ist sehr schade. David war in überragender Form und hat uns zuletzt in den wichtigen Phasen mit tollen Paraden und seiner Präsenz immer im Spiel gehalten. Wir wünschen ihm alles Gute und eine schnelle Genesung“, so Cheftrainer Fuat Kilic.


    Zitat

    „Sali genießt unser vollstes Vertrauen. Er hat immer gezeigt, dass er die Qualitäten mitbringt, um eine Stütze zu sein. Das hat er bei seinen Einsätzen und in den Trainingseinheiten unter Beweis gestellt. Gut, dass wir auf der Torwartposition mit zwei starken Keepern qualitativ sehr gut besetzt sind“, so Kilic.


    Zitat

    In der Defensive sind die Einsätze von zwei Stammkräften noch fraglich. Daniel Döringer macht eine Blessur aus der Partie in Koblenz zu schaffen. Peter Chrappan wurde von einem grippalen Infekt heimgesucht. Ob beide eine Option darstellen, entscheidet sich erst am Spieltag.

  • „Es geht hier um Ergebnisse“


    Zitat

    In der Tabelle der Regionalliga steht der 1. FC Saarbrücken wie selbst erhofft auf einem Relegationsplatz. Doch spielerisch ist nicht alles so rosig. Nach der Winterpause gab es nur eine Niederlage (0:1 bei der SV Elversberg). Aber die Auftritte in den Spielen gegen den SVN Zweibrücken, den FC Nöttingen und die TuS Koblenz (jeweils 1:0) waren wenig begeisternd. Auch beim 4:0 gegen den KSV Baunatal war von der vorwinterlichen Leichtigkeit der Spiele gegen den FC Walldorf (1:0) oder den SC Freiburg II (2:1) wenig zu sehen.


    „Es geht hier um Ergebnisse. Wir können uns nicht tot spielen“, will FCS-Trainer Fuat Kilic die Diskussion um lange Bälle beenden: „Man muss sehen, wann macht es Sinn, Fußball zu spielen. Da spielen natürlich auch die Platzverhältnisse eine große Rolle.“ Mit Waldhof Mannheim kommt heute ein Gegner ins Ludwigsparkstadion (20.15 Uhr/Sport 1), „der auswärts seine Schwächen hat“, sagt Kilic, „aber besser ist, als es die Tabelle aussagt“.

  • Gibt es morgen gegen Waldhof drei Punkte, dann machen wir einen riesigen Schritt Richtung Relegation. Was mir aber aktuell gefällt ist, dass Kilic nichts versucht schönzureden. Das macht durchaus sinn und auch Hoffnung. Aber letztendlich heißt es nur: Abwarten und Tee trinken! ;)


  • Mein Bro ist David, habe eben mit Ihm telefoniert.
    Zum Derby gegen den FCK will er wieder auf dem Platz stehen, ich musste schmunzeln.. :thumbup:
    Er ist jetzt erstmal zur Beobachtung im Krankenhaus.


    Abgesehen davon habe ich auch keine Bedenken, dass Saali uns den Kasten sauber hält. :thumbup:


    Mein Tipp für Morgen..
    3-0

  • Mein Bro ist David, habe eben mit Ihm telefoniert.
    Zum Derby gegen den FCK will er wieder auf dem Platz stehen, ich musste schmunzeln.. :thumbup:
    Er ist jetzt erstmal zur Beobachtung im Krankenhaus.


    Abgesehen davon habe ich auch keine Bedenken, dass Saali uns den Kasten sauber hält. :thumbup:


    Mein Tipp für Morgen..
    3-0


    Halt uns auf dem Laufenden :thumbup:

  • Saarbrückens Torwart Hohs in der Klinik!


  • Hoffe mal wieder auf etwas weniger Spannung. Wird viel davon abhängen, ob Taylor, Luz, Sökler & Rohracker ihre Leichtigkeit wiederfinden, wäre sehr wünschenswert auch für die kommenden Aufgaben. Gegen die letzten Gegner konnten das Kollektiv und unser Allrounder Mendy dies kompensieren, das ist jedoch kein dauerhafter Zustand.


    3:0 wäre top!


    (nebenbei, was heißt Zoundi ist nicht im Kader? Ja er agierte teilweise etwas unglücklich, zeigte aber auch feine technische Fähigkeiten auf. Wurde er die Zweite verfrachtet oder wie?)

    „Tradition macht nur dann Sinn, wenn der Wille zu noch größeren Taten vorhanden ist.“ Franz Kremer

  • frag mich eher ob wir bei dem wind spielen,nach dem motto wer ist schneller der spieler oder der ball ^^
    Na ja vieleicht gibt ja heute mal abschlagstor :D


    Wie es aussieht haben wir aber mit dem unwetter glück.
    Völklingen stürmt es mal im moment schon heftig.

    Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions


    [media]https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs[/media]



  • Saarbrücken peilt Tabellenführung an


Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!