3. Spieltag, 1. FC Saarbrücken - Borussia Dortmund II 1:0 (0:0)

  • Gott sei dank. Der Verein hat keine Freundschaft verdient. Asoziales Pack.

    Es war schon immer und wird immer dummes Ruhrpottgesocks bleiben. Diese ganze Mentilität dort oben basiert auf Hochnäsigkeit und Arroganz. Selbst das normale "Fußvolk" kommt einem so vor, als ob die von 10m auf einen runter gucken.

  • Cuni ne 4, der hat nicht mehr alle Latten am Zaun!!

  • Cuni ne 4, der hat nicht mehr alle Latten am Zaun!!

    naja ich weiß nicht wodurch er jetzt ne bessere Note verdient hätte. Er hatte einen guten Kopfball und eine gute pressingaktion als er den Torhüter angelaufen ist. Danach war nix mehr zu sehen von ihm vor allem in Hälfte 2. Ah stimmt es gab noch ein verunglückten Fallrückzieher. Man kann erwarten das ein Stürmer auch mal ne Chance hat. Man bekommt dann nicht gleich ne 1 oder 2. Da gehört bisschen mehr dazu wie zum Beispiele Tore, oder deutlich mehr Aktionen im ganzen Spiel etc.


    Bin aber sicher das er das noch hinbekommt. In Hälfte 2 ist der Sturm ja quasi verhungert - keinerlei Flanken oder zuspiele damit die Stürmer mal ne Möglichkeit bekommen hätten

  • naja ich weiß nicht wodurch er jetzt ne bessere Note verdient hätte. Er hatte einen guten Kopfball und eine gute pressingaktion als er den Torhüter angelaufen ist. Danach war nix mehr zu sehen von ihm vor allem in Hälfte 2. Ah stimmt es gab noch ein verunglückten Fallrückzieher. Man kann erwarten das ein Stürmer auch mal ne Chance hat. Man bekommt dann nicht gleich ne 1 oder 2. Da gehört bisschen mehr dazu wie zum Beispiele Tore, oder deutlich mehr Aktionen im ganzen Spiel etc.

    Und genau an den Sätzen merkt man das du genau 0 Ahnung hast von Fußball.


    Cuni hat extrem viel geackert, hat viele Bälle abgeschirmt, hat Räume aufgemacht für Mitspieler hat all das gemacht was ein guter Stürmer macht in der 3. Liga, nur war sein Abschluss unglücklich und paar Bälle waren unglücklich auf ihn. Was normal ist im 1. Pflichtspiel weil die Abläufe noch nicht perfekt sind.


    Ein Krätschmer weis z.B. wie und wo Grimaldi im Strafraum steht. Bei Cuni kommt da die Flanke vielleicht ein tick ungenau weil die Abstimmung noch nicht da ist.


    Das heißt aber nicht das der Spieler eine 4 verdient hat.


    Note 3, mit Tor wäre es ne 2.

  • Genau, Cuni zieht einen Verteidiger aus dem Zentrum, wo Adi entscheidend zum Zug kommt, ab.

  • naja ich weiß nicht wodurch er jetzt ne bessere Note verdient hätte. Er hatte einen guten Kopfball und eine gute pressingaktion als er den Torhüter angelaufen ist. Danach war nix mehr zu sehen von ihm vor allem in Hälfte 2. Ah stimmt es gab noch ein verunglückten Fallrückzieher. Man kann erwarten das ein Stürmer auch mal ne Chance hat. Man bekommt dann nicht gleich ne 1 oder 2. Da gehört bisschen mehr dazu wie zum Beispiele Tore, oder deutlich mehr Aktionen im ganzen Spiel etc.


    Bin aber sicher das er das noch hinbekommt. In Hälfte 2 ist der Sturm ja quasi verhungert - keinerlei Flanken oder zuspiele damit die Stürmer mal ne Möglichkeit bekommen hätten

    Cuni war maßgeblich am 1:0 beteiligt und hat bis zum Schluss ständig Unruhe erzeugt. Er ist sehr komplett,physisch stark und hat deshalb enorm viele Möglichkeiten. Er findet jetzt schon immer wieder Räume für sich und wechselt sehr klug die Positionen. Der optimale Partner für Adi in einem 4-4-2, 4-3-3, 3-3-2-2, 4-3-1-2. Mir hat er sehr gut gfefallen.

  • Cuni war maßgeblich am 1:0 beteiligt und hat bis zum Schluss ständig Unruhe erzeugt. Er ist sehr komplett,physisch stark und hat deshalb enorm viele Möglichkeiten. Er findet jetzt schon immer wieder Räume für sich und wechselt sehr klug die Positionen. Der optimale Partner für Adi in einem 4-4-2, 4-3-3, 3-3-2-2, 4-3-1-2. Mir hat er sehr gut gfefallen.

    Mpa hat einfach dafür gesorgt das ich das erste mal Bärchen zustimme. Hätte ich nicht gedacht das dies überaupt ein Mensch schafft.

  • Saar-Seb

    Hat das Thema geschlossen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!