SL-Pokal, Achtelfinale: FSV Jägersburg - 1. FC Saarbrücken 0:4 (0:3)

  • Pokal in Jägersburg. Wie geht es aus? 24

    1. Sieg! (21) 88%
    2. Unentschieden! (0) 0%
    3. Niederlage! (1) 4%
    4. Jägersburg tritt nicht an! (2) 8%

    Datum: Mittwoch, 10.November 2021

    Anstoß: 19:00 Uhr


    Spielort: Rasenplatz Jägersburg oder Waldstadion Homburg

    Live-Übertragungen: Keine

    Zusammenfassung: Keine











    FSV Jägersburg (OL) - 1.FC Saarbrücken (3L)


    324-pokal-jpg

  • Ich glaube das ist das dritte Aufeinandertreffen vom FSV und dem 1.FCS im Dorfpokal. Das erste Spiel fand im Waldstadion statt und das Zweite ohne Gaestefans im Alois Omlor Sportpark ohne Gaestefans. Es wuerde Sinn machen das Spiel wieder ins Waldstadion zu verlegen.

  • Bin normal Auswärts der Zugfahrer,aber Jägersburg liegt ja auch mit dem Auto um die Ecke;).Ich meinte jetzt auch eher auf die Grounds bezogen..Jägersburg ist man halt nicht jede Saison?(

    Etwa 2000 Zuschauer passen in den Alois Omlor Sportpark. Wenn das Wetter einigermassen ist, kommen vielleicht 400 Zuschauer maximum aus Jaegersburg und dem Rest von Homburg zu diesem Spiel. Jetzt weiss ich nicht wie gross die Begeisterung unter FCS Fans ist die Mannschaft zu einem Pokalspiel bei einem stark abstiegsbedrohten Oberligisten zu begleiten. Aber wenn es mehr als 1600 FCS Fans werden sollten, wird es eng im Omlor Park.

    Ich bin im Norden von Homburg aufgewachsen und kenne mich daher gut aus in dieser Ecke. Wer nach Jaegersburg faehrt und dabei auch noch gut und preiswert essen will, sollte ins Blockhaus am Brueckweiher gehen. So was findet man auch nicht ueberall.

  • Etwa 2000 Zuschauer passen in den Alois Omlor Sportpark. Wenn das Wetter einigermassen ist, kommen vielleicht 400 Zuschauer maximum aus Jaegersburg und dem Rest von Homburg zu diesem Spiel. Jetzt weiss ich nicht wie gross die Begeisterung unter FCS Fans ist die Mannschaft zu einem Pokalspiel bei einem stark abstiegsbedrohten Oberligisten zu begleiten. Aber wenn es mehr als 1600 FCS Fans werden sollten, wird es eng im Omlor Park.

    Ich bin im Norden von Homburg aufgewachsen und kenne mich daher gut aus in dieser Ecke. Wer nach Jaegersburg faehrt und dabei auch noch gut und preiswert essen will, sollte ins Blockhaus am Brueckweiher gehen. So was findet man auch nicht ueberall.

    Da werden keine 1600 Saarbrücker kommen..Vielleicht insgesamt 1000 Zuschauer..Gegen Mettlach waren es 1200 und Mettlach ist eher ein FCS Gebiet als Jägersburg bzw Homburg.Zumal unter den Fans der Pokal auch eher nicht mehr wirklich angenommen wird..Ist jetzt aber alles meine Einschätzung

  • Tippe auch auf um die 1000 insgesamt. In Jägersburg gab ja auch eine Vorgeschichte und nicht Jeder hat Lust da hin zu gehen. Dann spielt das Wetter natürlich eine Rolle und die Attraktivität des Gegners. Und ohne respektlos zu sein, die geht eher gegen Null.


    Aber dennoch, die Sache möglichst genau so professionell angehen wie gegen Mettlach. Dann muss man sich keine Sorgen machen.

  • Es wuerde Sinn machen das Spiel wieder ins Waldstadion zu verlegen.

    Die Stadt HOM hatte sich beim letzten Spiel geweigert das Waldstadion für das Spiel gegen den FCS freizugeben. Der FCS ist bei der Stadt HOM ein nicht (mehr) gern gesehener Gast :D


    goalgetter13 hat es ja schon erwähnt, Konsequenterweise müßte Jägersburg "abschenken" denn eine Austragung ist aus deren Sicht bei anreisenden FCS Fans Sicherheitstechnisch UNMÖGLICH und finanziell ein Minusgeschäft. Mich freut das Los für Jägersburg, jeder kriegt halt das was er verdient 8o

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!