Kaderplanung - Saison 2022/23

  • Das kann nicht unser Anspruch sein. Dann kann er gleich zu Mendler in die Regio gehen. Natürlich kann der noch besser werden und hier hat er die Chance dazu. Ist bei 60 auch so. Jeder arbeitet defensiv mit.

    Nahezu jeder Kader hat spieler die nur Lücken zu laufen. Es kann nicht jeder Spieler ein Zweikampf Monster sein.

    Das ist vielleicht deine Vorstellung, aber definitiv nciht die reale Fußballwelt.

    Mit nem ordentlichen Konzept reicht das auch aus wenn du 2 Spieler drin hast die halt "nur" die mindeste Laufleistung bringen. Damit meine ich die Wege mit nach hinten gehen und die defensive Lücke auf der Position schließen.

    Für alles andere haben wir genug Spieler.

    Kerber,Scheu wenn er mal fit ist, Ernst, Zeitz, Neudecker.

    Man braucht auch Kreative Köpfe und ich bin sogar der überzeugung wir brauchen nochen einen Rabihic, weil JGS einfach massiv in der Formkrise ist.

  • Mit JGS bin ich bei Dir, doch Kasim macht oder machte zu wenig. Anfangs lief der nur alibimässig mit zurück. Mittlerweile tackelt er und mehr muss er auch nicht tun. Auch offensiv kommt er allmählich ins Rollen, weil er die Zweikämpfe annimmt anstatt abzubrechen.

    Nur. Der. F.C.S. 💙🖤💙🖤😎✌️

  • Ich verlange nur 2 Sachen von Rabihic. Den Gegner unglaublich auf die nerven gehen mit Dribblings. Und 90min lang Flanken, Flanken, Flanken , Flanken....

    Der Rest ist mir Jacke wie Hose, dann muss halt mal ein Mentalitätsspieler die extra Meter machen dafür das er die Freiheiten bekommt. Nennt man Mannschaftssport. Das ist der Grund warum die meisten überhaupt so hoch spielen, weil sie Meter machen für die Kreativ Spieler. Oder denkste Scheu mit seiner schlechten Technik würde so hoch spielen wenn er nicht kämpfen würde, oder Ernst dem seine Technik auch nicht prächtig ist.

    Im Icehockey sind es die enforcer die den Kreativspielern Druck nehmen und beim Fußball sind es die dreckigen Zweikampfspieler.

    Und vorallem will ich garnicht, dass Rabihic sich selber verschleißt mit zweikämpfen denn er ist wirklich der einzige kreative Außenbahnspieler bei uns. Wenn wir den auch noch durch ne Verletzung verlieren wird es Mau aussehen. Vorallem wenn Rabihic jetzt in Zukunft besser reinfindet.

    Bei Dortmund war das früher Bender, bei Bayern war es mal van Bommel und jetzt Kimmich (der gott begabt dazu noch ne Brutale technik hat), bei Barca war es Busquets früher der Messis Meter gemacht hat, bei Real Madrid Casemeiro die letzten jahre, Liverpool hat davon mehrere im Team, die für andere mehr Meter gemacht haben... Das ist alles völlig normal. Nur man muss es machen als Mannschaft. Sonst brauchste nen Spieler wie Rabihic nicht. Da muss man als Trainerteam auch ganz klar ansprechen "Hey kasim ist vielleicht kein Lauf und zweikampfwunder, dafür gibt er uns andere brutalen Stärken und deswegen verlange ich das ihr als Mannschaft die extra Meter geht, damit Kasim diese Stärken ausspielen kann"

    Und ich denke das hat die Mannschaft verstanden, wenn man sieht wie Neudecker und co. da im Mittelfeld kämpfen, deswegen brauchen wir auch garnicht Anfangen mit der Diskussion "Kasim muss mehr machen".... Ja genau muss er undzwar mit Ball in mehr dribblings und mehr Flanken.... Gleiche gilt pbrigens auch für JGS, wenn er endlich mal Kalt Duschen war und wieder wach ist im Spiel

    Einmal editiert, zuletzt von -mnl (4. September 2022 um 02:28)

  • Nichts spricht dagegen, dass Kasim noch kompletter wird oder sich zum überragenden Flankengeber und Dribbler weiter entwickelt. Das liegt alleine an ihm. Chancen dazu hatte er schon massig. Genutzt hat er diese bislang viel zu wenig. Die Zuspiele gab es zuhauf, jetzt muss er auch mal was draus machen.

    Nur. Der. F.C.S. 💙🖤💙🖤😎✌️

  • Er wird niemals die meisten Km laufen im Spiel und er wird niemals hohe Zweikampfquoten haben.

    Jeder hat seine Fähigkeiten und so muss man die Spieler einsetzen.

    Er braucht Bälle in den Fuß um selber ins 1gg1 zu gehen, die er definitiv nicht genug bekommt.

    Da komme ich grad nicht mit....?

    Er wird nie hohe Zweikampfquoten haben, braucht aber Bälle in den Fuss um 1:1 zu gehen, was er definitiv nicht oft genug macht.

    Zweikämpfer, oder lieber doch nicht...?

  • Da komme ich grad nicht mit....?

    Er wird nie hohe Zweikampfquoten haben, braucht aber Bälle in den Fuss um 1:1 zu gehen, was er definitiv nicht oft genug macht.

    Zweikämpfer, oder lieber doch nicht...?

    Ich denke da gibts nen Unterschied zwischen defensiven (gegen den Ball) und offensiven (mit dem Ball) „Zweikämpfen“.

  • die fände ich in der Tat alle drei "brauchbar" bis "sehr gut". Am Pachonik hat glaube ich sogar ganz gute Karten, Omrani ist wohl zu hoch für uns.

  • Schuld ist vermutlich der Forist, der das Rabihic-Bashing begonnen hat

    Sofort sperren den Typ. Bashing geht gar nicht. Am besten meldest Du den bei den Admins.

    Zu Kasim. Einsatzzeiten hatte er ja schon einige und wird er auch wieder bekommen. Ich sehe ihn auch nicht so limitiert, dass er nur funktioniert, wenn er den Ball mm-genau in den Lauf gespielt bekommt, von Defensivaufgaben befreit, der Gegenspieler nicht hart rein geht und nur auf einer Position in einem System eingesetzt wird. Er lernt immer mehr sich in unsren verschiedenen Systemen einzubringen und wird deshalb zwangsläufig zu mehr Einsatzzeiten kommen. Think positiv.😉💙🖤💪👍✌️👌

    Nur. Der. F.C.S. 💙🖤💙🖤😎✌️

  • Finde ein Spieler mit seinen Referenzen sollte grade ein Verein in unserer Situation erstmal für ein Jahr mit Optionen binden, vorausgesetzt die Gelder sind im Tresor. In der Winter Pause schauen welche könnten wir vllt. gehenlassen und weitsichtig unseren Angriff verstärken und verjüngen.

    Kuhweiden zu Sitzplätzen ausbauen, Ecken zu Steher ausbauen Dach drüber und fertig.

  • Da komme ich grad nicht mit....?

    Er wird nie hohe Zweikampfquoten haben, braucht aber Bälle in den Fuss um 1:1 zu gehen, was er definitiv nicht oft genug macht.

    Zweikämpfer, oder lieber doch nicht...?

    Warte? Du glaubst doch jetzt nicht ernsthaft das ich mit Offensive Dribblings Zweikämpfe meine oder?

    Wo sollen wir anfangen beim Fusball A-B-C? Bei A?

  • Warte? Du glaubst doch jetzt nicht ernsthaft das ich mit Offensive Dribblings Zweikämpfe meine oder?

    Wo sollen wir anfangen beim Fusball A-B-C? Bei A?

    Fang einfach mal damit an, wie ein Offensivdribbling Körperkontakt vermeidet und warum Kasim das bislang nicht gezeigt hat. Und danach wieviel mehr Möglichkeiten er hat, wenn er auch die Kontaktzweikämpfe gewinnt, was UK ihm aktuell beibringt.

    Nur. Der. F.C.S. 💙🖤💙🖤😎✌️

  • Fang einfach mal damit an, wie ein Offensivdribbling Körperkontakt vermeidet und warum Kasim das bislang nicht gezeigt hat. Und danach wieviel mehr Möglichkeiten er hat, wenn er auch die Kontaktzweikämpfe gewinnt, was UK ihm aktuell beibringt.

    Ich habe wirklich noch nieeee jemanden gehört, weder Trainer, Spieler etc zu Offensivdribblings 1vs1 das es Zweikampf genannt wird. Es sind 1gg1 Situationen entweder sie klappen oder klappen nicht. Wenn sie nicht klappen ja dann muss er hunter her nach Ballverlust und in den ZWEIKAMPF gehen.

  • Ich habe ja auch nie gesagt das er Körperkontakt vermeiden soll.

    Aber Kasim wird nie ein Spieler der dem Gegner 30m hinter her sprintet und in der Grätsche den Ball erorbert.

    Das ihr das nicht verstehen wollt und ihm irgendwas aufbinden wollt was er nicht ist, ist schon wieder brutal.

    Es gibt nunmal spieler die nehmen nicht jeden Defensiv Zweikampf und brechen sich 2 mal hintereinander die Rippen.

    Wenn Kasim kämpfen will soll er es tun, noch besser für die Mannschaft. Wenn nicht auch gut, weil Kasim andere Dinge auf den Platz bringt.

    Ist das denn alles so schwer zu verstehen?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!