1. Bundesliga

  • Ach Leute seit doch mal nicht so empfindlich..

    Mit Wir meint er eben sich und seine zweite Lieblingsmannschaft.

    Wenn jetzt der Mannheimer von seiner Mannschaft hier in der Wir Form schreiben würde,stört es doch auch niemand

    zweite Lieblingsmannschaft :?::?: - heißt das man kann auch eine Lieblingsfrau oder Lieblingskind haben :?:


    nur ein Neuseeländer kann so etwas behaupten - deren Motto lautet

    Ich unterstütze 2 Teams: Neuseeland und das Team das gegen Australien spielt


    wenn der Mannheimer hier schreibt gibt es sich ganz klar als Mannheimer aus und schreibt entsprechend

    und es wird - sofern es sportlich fair kommentiert wird - immer akzeptiert sofern im Kontext mit unserem FCS ist

    aber warum sollten wir einen Post in "Wir-Form" in unserem Forum akzeptieren der nichts mit uns zu tun hat


    ich habe nichts gegen sein Statement - ist seine freie Meinung - aber bitte doch nicht in unserem Forum - ist einfach der falsche Ort

    wenn hier das Forum von Vegetariern wäre - würde ich auch keinen Beitrag über tolle Fleisch-Rezepte platzieren - ist einfach Respektlos

  • ich konnte noch nicht richtig laufen da haben meine Augen gescheint als ich die Südtribune gesehen habe....


    Und als ich angefangen habe richtig zu laufen da habe ich schon für unseren FCS gespielt also geht mir nicht auf die nerven mit irgendeinem Fan gelaber und behaltet es für euch

  • ich konnte noch nicht richtig laufen da haben meine Augen gescheint als ich die Südtribune gesehen habe....


    Und als ich angefangen habe richtig zu laufen da habe ich schon für unseren FCS gespielt also geht mir nicht auf die nerven mit irgendeinem Fan gelaber und behaltet es für euch

    Hast du nun mit deinen selbsternannten Referenzen eine Sonderstellung in unserem Forum, oder :/


    schreib doch bei " 1 Bundesliga" so machen wir das und alles ist Okay ;)

  • ich konnte noch nicht richtig laufen da haben meine Augen gescheint als ich die Südtribune gesehen habe....


    Und als ich angefangen habe richtig zu laufen da habe ich schon für unseren FCS gespielt also geht mir nicht auf die nerven mit irgendeinem Fan gelaber und behaltet es für euch

    Ach man mach dich mal locker, du schreibst hier im FCS Forum bezüglich Dortmund.. "Wir". Logisch dass was kommt, oder?;) Mal Nachdenken. Trotz aller Toleranz... ist mal wieder typisch, irgend etwas labern und sich dann wundern.

    Man hat hier vielleicht Nichts gegen den BVB, aber das WIR stört eben. Verständlich im FCS Forum, oder?

  • Ach man mach dich mal locker, du schreibst hier im FCS Forum bezüglich Dortmund..

    Man regt sich auf das ich im 1. Bundesliga thread bei Dortmund wir schreibe und kriege dann die antwort ich soll mich locker machen....Ihr seid doch alle Erwachsen garnicht gewusst das man so zickig reagieren kann auf ein "wir"´^^^^ Aber alles gut ich werds lassen... will ja nicht eure Gefühle verletzen ihr armen Burschen

  • Ei klar, wirkst schon ziemlich aggro gerade. Wie gesagt, mal nachdenken und nochmal ganz ruhig nachlesen und reflektieren... Aber kannst ja gerne BVB Fan sein, das ist doch klar. Ich mag sie auch.

    Ich bin 0 Aggro… Hatte die 1. Nachricht, das ich kein „wir“ schreiben soll, nicht mal gesehen weil ich am schreiben war und dann werden da 150 unnötige Wörter benutzt um mir klar zu machen das man ja keine 2. Mannschaft unterstützen kann und mich mit irgend nem Mannheimer verglichen obwohl man weis das ich Saarbrücker bin, weil man schon Diskussionen mit mir hatte. Da verliert man auch die lust sich weiter zu beteiligen.

  • Der Trainerwechsel bei Wolfsburg hat ja viel gebracht...:)

    Und ich freue mich sehr über den Sieg des VfB, den ich auch oft mit "wir" bezeichne. Wenn das eigene Kind, welches im schwäbischen Exil zur Welt gekommen ist, natürlich diesen Heimatverein als seinen Herzensclub gewählt hat spielt eben immer auch das "wir" mit. Um so schöner, dass er "meinen" FCS auch heftigst unterstützt.;)

  • Der Trainerwechsel bei Wolfsburg hat ja viel gebracht...:)

    Und ich freue mich sehr über den Sieg des VfB, den ich auch oft mit "wir" bezeichne. Wenn das eigene Kind, welches im schwäbischen Exil zur Welt gekommen ist, natürlich diesen Heimatverein als seinen Herzensclub gewählt hat spielt eben immer auch das "wir" mit. Um so schöner, dass er "meinen" FCS auch heftigst unterstützt.;)

    Das macht das brave Kind aus Mitleid mit seinem Vater - finde ich gut das Kinder sich sozial engagieren

    vor allem bei hoffnungslosen Fällen - so ist das mit den FCS-Fans - siehe mein Motto

  • Der Trainerwechsel bei Wolfsburg hat ja viel gebracht...:)

    Ich halte von Kohfeldt auch sehr wenig. Jedenfalls das was er öffentlich Preis gibt. Er redet in Interviews seit Jahren den selben Mist. Woche für Woche. Habe das Gefühl das er ein Theorie Trainer ist.

    In der Theorie kann er sicherlich gut Punkten aber seine Mannschaften bringen es nur ganz selten aufs Feld

  • Zweite Lieblingsmannschaft ist wohl auch in anderen Vereinforen schwierig. Es kommt drauf an wie man damit umgeht.

    Wie mnl.s. oben beschreibt ist für ihn die Südtribühne das nonplusultra.

    Für mich war das immer der D-Block.

    Wenn man als junger Kerl damals vom A Block hochkam und auf den D gekuckt hat, mit Fahnen und Konfetti, dazu die Stimme von H.Klemm volles Haus..in Liga 1.....ja da komm ich immer noch ins schwärmen..

    • Offizieller Beitrag

    Ich halte von Kohfeldt auch sehr wenig. Jedenfalls das was er öffentlich Preis gibt. Er redet in Interviews seit Jahren den selben Mist. Woche für Woche. Habe das Gefühl das er ein Theorie Trainer ist.

    In der Theorie kann er sicherlich gut Punkten aber seine Mannschaften bringen es nur ganz selten aufs Feld



    Auch da war ja dort wieder alles toll als er kam in den ersten Spielen. Und kurz danach verfallen die Spieler wieder ins gleiche Muster. Deshalb gefällt mir auch gut, was Eberl sagt, dass auch die Spieler in der Pflicht stehen. Genau das ist zu oft nicht der Fall.

  • Ich empfehle Dir dringend mal in ein Krankenhaus zu gehen und Dich dort umzusehen. Anschließend einen Besuch in einer Rehaklinik für Lungenkranke. Wenn das nicht geholfen hat, solltest Du Dich schnellstens in eine Klinik für Blinde einweisen lassen.

    Das nützt nix der Typ sollte mal eher zum Neurologen gehen glaube nämlich das da eine Posttraumatische VERDUMMUNG vorliegt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!