Regionalliga Südwest

  • FC Homburg total von der Rolle. Wenzel ist laengst nicht mehr unumstritten im Homburger Umfeld. Aber kann ein anderer Trainer mehr aus dieser Mannschaft raus holen? Aber das ist nicht die einzige Baustelle in Homburg. Auch der neue Vorstand brachte nicht die erwarteten Veraenderungen. Und der 2. Vorsitzende (Michael Koch) verbringt mehr Zeit in FCK Jacke auf dem Betzenberg als beim FC Homburg. In Homburg brennt die Bude lichterloh.

  • In Homburg gehts/gings eben nicht weiter. Der schwierigste Schritt ist sich in der Regionalliga in allen Bereichen weiter zu entwickeln und wenn dies nicht geschieht, stagniert es zunächst und dann gehts wieder abwärts. Und dieses Jahr können bis zu 6 in die Oberliga absteigen, 4 sicher. Wird wieder ein munterer Survival-Kampf.

  • FC Homburg total von der Rolle. Wenzel ist laengst nicht mehr unumstritten im Homburger Umfeld. Aber kann ein anderer Trainer mehr aus dieser Mannschaft raus holen? Aber das ist nicht die einzige Baustelle in Homburg. Auch der neue Vorstand brachte nicht die erwarteten Veraenderungen. Und der 2. Vorsitzende (Michael Koch) verbringt mehr Zeit in FCK Jacke auf dem Betzenberg als beim FC Homburg. In Homburg brennt die Bude lichterloh.

    Ich dachte der Michael hängt immer mit Cliff Hämmerle rum und assistiert ihm in der Küche......^^

    Aber Spass beiseite wenn er ein Amt annimmt und dann na ja nicht ausfüllt sollte Herr Gouvaneur mal tätig werden??!!

  • Ich dachte der Michael hängt immer mit Cliff Hämmerle rum und assistiert ihm in der Küche......^^

    Aber Spass beiseite wenn er ein Amt annimmt und dann na ja nicht ausfüllt sollte Herr Gouvaneur mal tätig werden??!!

    Genau, wenn er nicht bei den Insolvenzverschleppern auf dem Betze rumhaengt, kocht der Koch auch noch. Und Dr. Eric Gouverneur macht neuerdings auch noch den 2. Vorsitzenden bei der SG Erbach. Ausserdem engagiert er sich bei der SPD und sitzt fuer diese Partei im Homburger Stadtrat. Die "Macher" beim Verein engagieren sich kreuz und quer durch die Landschaft, nur nicht beim FCH. Und der dritte im Bund, der 1,50 grosse, sieht man allerhoechstens ab und zu mal vor der Kamera vom FCH Youtube Kanal, aber sonst auch nicht.

    Was der FCH braucht ist ein Vorstand der sich nur fuer die Belange des eigenen Vereins kuemmert, und sonst gar nichts.

  • Nun ich bin ehrlich, das es so schief hängt in Homburg überrascht mich doch schon, ich glaubte die sind auf einem guten Weg und haben aus Ihren und unseren Fehlern gelernt. Ihr Sponsor ist ihnen treu und man hört nicht viel von schlechten Nachrichten, aber es scheint wohl doch etwas anders zu sein.

  • Nun ich bin ehrlich, das es so schief hängt in Homburg überrascht mich doch schon, ich glaubte die sind auf einem guten Weg und haben aus Ihren und unseren Fehlern gelernt. Ihr Sponsor ist ihnen treu und man hört nicht viel von schlechten Nachrichten, aber es scheint wohl doch etwas anders zu sein.

    Der Sponsor ist ein Teil des Problems. Theiss ist wieder mal gross beim 1.FCK eingestiegen und das bedeutet Etatkuerzungen in Homburg. Jetzt muesste man versuchen zusaetzliche Sponsoren an Land zu ziehen. Aber der Vorstand scheint zu unfaehig dazu zu sein. Wenn jetzt nicht das Ruder mal rumgerissen wird, gehts mittelfristig wohl wieder Richtung Oberliga oder noch eine Etage tiefer.

  • Allgemein stehen in allen Regionalligen die 2. Mannschaft oben mit dabei. Mit viel "Pech" haben wir nächste Saison eine ganze Invasion von 2. Mannschaften in der 3. Liga.

    Bei der Spielpraxis die ihre Jungs in der 3ten und der Regio bekommen und die Auslese die in der 3ten bZ Regio möglich ist, Preiswerter und besser können die doch Ihren Nachwuchs nicht an die Bundesliga heranführen. Wer es nicht schafft für oben wird wieder nach unten weitergereicht oder an Drittligisten vermittelt, passt doch ins System der Wohlhabenden.

  • Homburg aus den letzten 3 Spielen 9 Punkte geholt. Am Freitag gibt es dann das Saar-Pfalz Derby beim FKP. Ich tippe auf 2:2. FCH hat dort seit 16 Jahren nicht mehr gewonnen. Sollte es diesmal zum Sieg reichen, haetten wir fast schon Anschluss an die Spitzengruppe.

  • Homburg aus den letzten 3 Spielen 9 Punkte geholt. Am Freitag gibt es dann das Saar-Pfalz Derby beim FKP. Ich tippe auf 2:2. FCH hat dort seit 16 Jahren nicht mehr gewonnen. Sollte es diesmal zum Sieg reichen, haetten wir fast schon Anschluss an die Spitzengruppe.

    Ich drücke euch die Daumen! Hätte ich mir vor 30 Jahren auch nicht vorstellen können aber seit es die Elven gibt ist mir Grün-Weiß deutlich lieber. Schließlich hat der Verein eine durchaus respektable Vergangenheit aufzuweisen.:thumbup:

    Wäre schließlich ein richtiges Derby im Saarland!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!