34. Spieltag, TSV 1860 München - 1. FC Saarbrücken 1:1 (0:1)

  • Heute ist Mittwoch - 3 Tage vor dem Spiel bei 1860

    nur mal als Inspiration: Runter mit der Erwartungshaltung und mehr Respekt an den Tag legen

    denn die Löwen sind keine Kneipen-Mannschaft mit dahergelaufenen Halb-Kickern

    sondern Alle Spieler haben Ambitionen sind nicht zufällig gut in die Rückrunde gestartet

    hatten dann aber eine Pechserie und deshalb den Klassenerhalt noch nicht sicher

    Einige Spieler kämpfen auch um einen neuen Vertrag, möglichst gut bezahlt und den bekommt man nur

    wenn man Leistung gezeigt und bewiesen hat

    es wird am Samstag kein Selbstläufer, sondern ein hartes Spiel

    daher ist es nicht angebracht von den übernächsten Gegnern zu sprechen

    Für mich wirkt 1860 wie ein angeschossener Löwe: Niemals unterschätzen

    von Spiel zu Spiel denken und das nächste Spiel ist das Härteste

    Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

  • Wer hat den was von Selbstläufer geschrieben?

  • 130 Euro hin und zurück kostet die Bahnfahrt für kurzfristig entschlossene.

    Für Frühbucher lag der Preis bei 80-90 Euro.

    Fehlanzeige da ist nix unter 180 € pro Person wenn es Morgens um Sechs Uhr ab SB los geht und Abends um 18 Uhr zurück aus München soll !

    Und mit dem 46 € Ticket bin ich fast 20 Std hin und zurück unterwegs da brauch ich ne ganze Woche Urlaub und hab Totalschaden !

  • Ab mit vier Mitfahrer ins Auto für die 450km mit fünf Stunden Fahrzeit rechnen. So läuft das bei uns bereits seit fünfzig Jahre, wir kennen es nicht anders und so bleibt jetzt auch.

    Kuhweiden zu Sitzplätzen ausbauen, Ecken zu Steher ausbauen Dach drüber und fertig.

  • Fehlanzeige da ist nix unter 180 € pro Person wenn es Morgens um Sechs Uhr ab SB los geht und Abends um 18 Uhr zurück aus München soll !

    Und mit dem 46 € Ticket bin ich fast 20 Std hin und zurück unterwegs da brauch ich ne ganze Woche Urlaub und hab Totalschaden !

    5:36 ab Saarbrücken ohne Umstieg knapp unter 70€

    Rückfahrt 17:47 für ebenfalls ohne Umstieg knapp 60€

    Sind 130€ Hin und Zurück

  • 60 wird nie zustimmen, solange du nur 15.000 Leute ins Stadion bekommst , du verpflichtet bist dort zu spielen und das Stadion nicht erstlingstauglich wird.. zumal die Mietpreise von der Stadt sonst noch horrender werden.

    Alternative ist Neubau.do unrealistisch er auch ist

  • 77Mio fuer 15.000 Zuschauer? Das ist ja noch besser als in Saarbruecken. Und das ist nur der geplante Preis, der auch im Bayernland sicher noch einen ordentlichen Idiotenzuschlag draufbekommt.

    "Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."

    Evelyn Beatrice Hall

  • Ich weiß, von Spiel zu Spiel denken. Nicht voreilig und so. Hätte auch nie daran geglaubt, dass noch was geht, aber es ist machbar. Und damit so viele wie möglich supporten können, wäre ein Ticketkauf fürs letzte Spiel eine Möglichkeit. Vor allem sind wir die einzigen von den Top 5 die auswärts dran sind. Es gibt noch Tickets direkt nebem dem Gästeblock (N3). Ich hab vorsichtshalber 4 geholt. Wenn jemand interessiert ist.

    Zur Not kann man die bestimmt locker loswerden, aber am liebsten natürlich nicht.

    https://www.ssv-jahnshop.de/ssv-jahn/venue/Veranstaltungen/46941700-9434-410a-97be-d7efe38e933e?fbclid=IwZXh0bgNhZW0CMTEAAR3Vnz_VJNwqLY3SzY67rac7Yt6sxh37nMb408_M0FO0O61NFoq_GdI9VMQ_aem_AVXi2Jtx8Q2uYGQBLid_srxQr9uM-Jxm-x6OTDjoCqWQ19tPu5Q3aE2LXWY76ftW0Bn278t_OJeM087d-L3bvNpa

    Grüße aus dem Brandenburger Exil.

  • 60 wird nie zustimmen, solange du nur 15.000 Leute ins Stadion bekommst , du verpflichtet bist dort zu spielen und das Stadion nicht erstlingstauglich wird.. zumal die Mietpreise von der Stadt sonst noch horrender werden.

    Alternative ist Neubau.do unrealistisch er auch ist

    es gilt: einen TOD muss man immer sterben bzw. eine Kröte muss man schlucken

    Stadt München legt rund 77Mio ( und wir alle wissen, der Betrag ist die Basis )

    für die Ertüchtigung hin = rund 18k - Komplette Überdachung neue Haupt-Tribüne und VIP-Bereich

    allerdings nur 2.Liga-Tauglich

    Aber auf jeden Fall besser als der Status-Quo, zu mal es keine Alternative gibt

    BTW: bei unserem Saarland-Stadion = Stadt und Land legten rund 50Mio für ein nur-3.Liga-Taugliches Stadion hin

    Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

  • 77Mio fuer 15.000 Zuschauer? Das ist ja noch besser als in Saarbruecken. Und das ist nur der geplante Preis, der auch im Bayernland sicher noch einen ordentlichen Idiotenzuschlag draufbekommt.

    Mein Fehler.

    18.600 Zuschauer👀

    Die Millionen sind ja nur für die Zweitliga-tauglichkeit und das ist einfach viel zu viel.

    Du sperrst jetzt schon seit Jahren die Fans aus..warum wohl hat man so viele Mitglieder bzw so teure Ticketpreise

  • Bei allem Respekt:

    Ihr kamt aus der Regionalliga

    Wir sind ein schlafender Riese und kommen aus München..ihr aus Saarbrücken

    Alleine die Relegationsspiele gegen Kiel und Regensburg zeigten es.

    Da kannst du keinem verkaufen, ein Stadion für so viele Millionen zu sanieren, nur damit du danach kein erstlingstaugliches Stadion hast.

    Wie gesagt:

    Alternative ist Neubau..so unrealistisch es auch ist, diese Wolke wird so oder so die ganze Zeit drüber schweben

  • Trotzdem sind das Verhaeltnisse wie in Saarbruecken, und das ist nur das geplante. Rechnen wir jetzt mal sehr sehr knapp ein Drittel Idiotenzuschlag drauf (das ist immerhin das Land das solche Intelligenzbestien wie Scheuer oder Dobrindt hervorgebracht hat) sind wir schon neunstellig. Das ganze ist hoffentlich dann nicht nur fuer die Zweitligafaehigkeit sondern auch fuer den Komfort um hoehere Preise nehmen zu koennen. Trotzdem ist das schon ein Wort in den schwarzen Erblanden.

    "Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."

    Evelyn Beatrice Hall

  • Wo soll der Neubau hin ?

    Stadt München wird sich nicht für 1860 zerreissen - die 77Mio waren schon das Äusserste

    Ein Stadion mit 30k+ wird nirgendwo auf Münchner Fläche eine Zustimmung durch den Stadtrat bekommen

    und am jetzigen Standort erst Recht nicht

    und die Stadt München wird - im Gegensatz zum FCB - keine weiteren Infrastrukturkosten übernehmen

    ich denke man wird die Taube auf dem Dach nehmen

    und wenn 1860 irgendwann im Laufe des Jahrhunderts in die BULI aufsteigen sollte

    werden Sie beim FCB betteln gehen müssen

    Sollten Sie das Angebot nicht annehmen und sich damit selbst eine Zukunft verbauen

    dann wünsche ich viel Spaß in der RL Bayern

    Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

  • Wo kamt ihr denn her ?

    Schlafender Riese ?

    Ihr verkackt schon ein paar Jahre in Liga 3 wieso braucht ihr dann ein Stadion für Liga 1

    Typisch arrogante 60er

  • Also 60 kam auch aus der Regionalliga und hat sich mit viel Glück und wenig Können gegen uns in der Aufstiegsrelegation zur 3. Liga durchgesetzt. Man erinnere sich nur an das Rückspiel in München - Elfmeter zum 1:2…

    Daher: Immer schön den Ball flach halten. Großspurig denken dürfen in München nur die Roten😉

  • Mein Fehler.

    18.600 Zuschauer👀

    Die Millionen sind ja nur für die Zweitliga-tauglichkeit und das ist einfach viel zu viel.

    Du sperrst jetzt schon seit Jahren die Fans aus..warum wohl hat man so viele Mitglieder bzw so teure Ticketpreise

    Klar wäre ein Neubau auf der grünen Wiese vllt die Lösung. Doch wie der info Interessent das Problem der 60iger lesen und hören kann sind endlose Diskussionen zwischen Stadt und Verein für ein Baugrundstück zu finden. Und schon ergeben sich auch Kommunikation Probleme zwischen beiden.

    Kuhweiden zu Sitzplätzen ausbauen, Ecken zu Steher ausbauen Dach drüber und fertig.

  • Naja, vielleicht interpretiere ich deine Nachricht als herablassender als sie gemeint war, aber ganz so stehen lassen kann ich deinen Beitrag dann doch nicht.

    Erst einmal kamen wir kürzlich genauso aus der Regionalliga wie ihr. Natürlich habt ihr viel Tradition, aber in der Tabelle bringt euch das heute genauso viele Extra-Punkte wie uns auch - nämlich gar keine. Ja richtig, ihr kommt aus München. Da seid ihr die klare Nummer 2 hinter dem FCB, zumindest mal solange wie Türkgücu nicht doch nochmal an euch vorbeizieht ;) Und wir kommen aus Saarbrücken und sind eben der FCS, mit einer mindestens genauso ruhmreichen Vergangenheit - ich denke vor 1860 müssen wir uns da nicht verstecken.

    Einziger Unterschied: unser Absturz aus Liga 2 in den Amateurbereich ist länger her, als eurer. Schlafende Riesen gibt es viele - die Betonung liegt aber eben auf "schlafend"... Damit muss man sich auch als 1860 Fan abfinden.

    Dem Rest deines Beitrags stimme ich ja zu, wofür deine ersten beiden Seitenhiebe gut waren weißt wohl nur du selbst... ;) Vielleicht ist es ja der Schmerz, dass wir im Gegensatz zu euch aktuell die Klasse haben, gegen den großen FCB zu gewinnen :)

  • Klar wäre ein Neubau auf der grünen Wiese vllt die Lösung. Doch wie der info Interessent das Problem der 60iger lesen und hören kann sind endlose Diskussionen zwischen Stadt und Verein für ein Baugrundstück zu finden. Und schon ergeben sich auch Kommunikation Probleme zwischen beiden.

    Grüne Wiese ist dein Steckenpferd.

    In Freiburg war die Kostenprognose Infrastruktur auf der grünen Wiese.

    OHNE STADION:

    47MIO

  • Guten Morgen. Ein Bekannter von mir, der oft auswärts dabei ist, hat mich gefragt, ob vielleicht noch einer einen kennt der einen kennt =O der für Samstag noch 2 Tickets übrig hätte.

    Würde mich freuen, wenn mir/ihm jemand weiterhelfen können.

    Gruß

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!