21. Spieltag, Chemnitzer FC - 1. FC Saarbrücken 1:0 (0:0)

  • In weniger als zwei Tagen ist das FCS-Jahr 2011 vorbei, doch die Partie in Chemnitz noch auf dem Programm und damit auch ein richtig großes Stück Arbeit.


    Bei Chemnitz fehlt neben dem Langzeitverletzten Rene Gewelke auch Fabian Stenzel. Der Abwehrspieler sah in der letzten Begegnung die fünfter Gelbe Karte und ist dementsprechend am Samstag gesperrt. Neben ihm ist auch noch Marcel Wilke mehr als fraglich.
    Der zuletzt angeschlagene Selim Aydemir ist aktuell wieder fit und wird wohl gegen uns einsatzfähig sein.


    Soviel noch zu den Gastgebern. Wichtiger ist allerdings unsere eigene Mannschaft um die eigenen Ansprüche zu untermauern.. Mit einer ähnlichen Leistung wie in der 2.Hälfte gegen RWO (mit etwas mehr Sicherheit in der Defensive) sollte dies auch in Chemnitz möglich sein.


    Erstmal zu den Ausfällen. Neben den bereits bekannten Ausfällen von Pisano & Stiefler könnte sich nun auch noch Marius Laux hinzufügen. Dieser Ausfall wäre besonders bitter, da uns dann die Alternativen auf den Außenbahnen doch ausgehen würden. Von daher hoffe ich auf jedenfall das es für Marius reicht und er am Samstag fit ist & uns weiterhelfen kann.
    Sollte dies der Fall sein erwarte ich auch weiterhin die gleiche Aufstellung wie gegen RW Oberhausen. Wenn es ausfallen sollte müsste man gezwungenermaßen Umstellen. Da dann gleich zwei Flügelspieler ausfallen gibt es für mich nur wenige sinnvolle Optionen.
    Eine Option wäre natürlich Özbek in die Mannschaft rotieren zu lassen und dafür Wurtz auf die Außenbahn zu ziehen. Ist für mich aber nicht das Wahre. Wurtz ist in der Spielfeldmitte deutlich besser aufgehoben und kann dort seine Stärken besser zur Geltung bringen. Özbek konnte bisher auch nicht so überzeugen als das ich ihn gerne von Beginn an auf der 10 sehen möchte, aber eine Chance hätte er sicherlich wieder verdient. Das steht außer Frage.
    Die nächste Option wäre Sieger nach vorne zu ziehen, Pazurek auf die sechs zu stellen, doch dann müsste Wurtz wieder auf die Außen und da sehe ich Jojo wie gesagt nicht (auch nicht kurzfristig) oder das Salifou in die Startelf rückt wo neben dem Wurtz-Thema auch noch der Rückstand von Salifou hinzukommt und es für mich keinen Sinn ergeben würde die Mannschaft so auflaufen zu lassen.
    Keine der Möglichkeiten würde mich jetzt wirklich glücklich machen, aber sie sind natürlich möglich (gerade Özbek oder Sieger).


    Meine Variante wäre allerdings eine in Verbindung mit einer Umstellung der Abwehr. Meine Überlegungen gehen dahin Lukas Kohler für den dann ausfallenden Laux ins linke Mittelfeld zu ziehen und seinen Part in der Abwehr würde dann Kai Gehring übernehmen. Auf der 10-er Position würde Wurtz respektive Sieger ins Rennen gehen & man hätte dann auch wieder eine andere Abwehrformation zum Vergleich. Diese Abwehrformation gab es natürlich in der Saison bereits, doch würde ich mir von ihr wieder mehr Sicherheit versprechen, gerade wenn Kohler &Gehring gemeinsam die linke Seite beackern würden. Kohler im LM würde mir keine Bauchschmerzen bereiten, er kommt ja von dieser Position und ich schätze ihn dort auch noch einen Ticker stärker ein, da er seine Offensivqualitäten besser ausspielen kann.
    Gehring hätte auch seine Chance in der Startelf mal wieder mehr als verdient und könnte zeigen das er wieder berechtigte Ansprüche hat im neuem Jahr auch wieder in die Startelf zu rücken.


    In der Übersicht sähe das bei mir dann also so aus :
    ------------------Marina---------------
    Forkel---Lerandy---Eggert---Gehring
    ----------Sieger----Kruse-------------
    Sökler---------Wurtz---------Kohler
    -----------------Ziemer----------------


    (oder halt Wurtz durch Sieger ersetzt & Sieger auf der 6 durch Pazurek).


    In der Theorie finde ich beide Varianten sehr interessant und würde mir doch einiges davon versprechen, doch wie das in der Praxis umgesetzt werden würde ist dann wieder ne komplett andere Sache.


    Wichtig ist aber sicher dass wir auch Auswärts wieder unsere Stärken ausspielen. Ich hoffe sehr, dass die 2.Hälfte von Oberhausen das nötige Selbstvertrauen gegeben hat auch in Chemnitz sich auf sein Spiel zu besinnen. Das heißt viel Pressig, viel Aggressivität und schnelles Offensivspiel. Dazu noch mehr Konzentration in der Defensive (insbesondere bei Standards) und unsere Chancen stehen richtig gut. Auswärts haben wir zu oft die Punkte verschenkt und ein Dreier Auswärts wäre in unserer Situation Gold wert.
    Unsere Mannschaft kann auch Auswärts so auftreten (wenn auch leicht abgewandelt & etwas defensiver). Nur leider setzt sich es zu selten um oder verbaut es sich zu oft Auswärts durch unnötige Fehler. Die Mannschaft muss noch einmal an ihre Grenzen gehen und (auch wenn es wiederholt ist) ihr Spiel durchziehen. Unabhängig von der personellen Formation muss man dieses Selbstbewusstsein sehen und den Willen dieses Spiel an sich zu reisen und sich selbst mit drei Punkten zu belohnen.
    Ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk würde mir richtig gut schmecken.

  • Und nach solchen Sachen fragt sich dann der DFB noch wo das Gewaltpotential bei manchen Vereinen herkommt. Das ist genau das was ich immer sage: Wegschauen und sich dann irgendwann wundern wenn es unter richtig grosser Kulisse (wie in Dortmund) zu den grossen Ausschreitungen kommt. Aber selbstverstaendlich sind nur die boesen Fans schuld, das kann niemals nie an irgendeinem Konzept des DFB liegen. Der ist ja absolut unfehlbar.

    "Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."


    Evelyn Beatrice Hall

  • Moin,


    Jetz weiß ich was mir gefehlt hat.
    :thumbsup:

    An der Aufstellung würde ich nichts ändern nach dem Motto NEVER CHANCE A WINNING TEAM !

    Ich laß das mal so stehen.

    In Chemnitz sollte man den Klassenunterschied schon sehen.
    CFC gefühlte 4.Liga
    FCS gefühlte 2.Liga
    Klarer 3: 4 Auswertssieg

    Der war gut. :thumbsup:

    Chemnitz hatte in den vergangenen Tagen wohl ein sehr ähnliches Wetter wie wir hier. Wenn ich dann sehe, dass hier nach dem vielen Regen erste Städte ihre Sportplätze sperren ( = Spielausfall) so hoffe ich, dass uns das nicht in Chemnitz passiert. Gerade da in Chemnitz teilweise Freitag und am Samstag vor dem Spiel auch Schnee fallen soll.
    Bzw. in dem Falle das es abgesagt wird, es wenigstens frühzeitig abgesagt wird und nicht wenn die Fans schon an Leipzig vorbei sind...

    Seit wann kommt ihr über Leipzig???????


    Alles in allem...... Sehr lustig hier.


    Nachtrag: und ja, die Gellertwiese verfügt über eine Rasenheizung.


    Tip: Heimsieg, 2:0


    HbG

  • Hasst du keine Hobbys außer in unserem Forum nach irgendwelchen Beiträgen zu suchen wo kleiner Fehler drin sind ? 8o

  • Dann halt hinter Gera, von der "Höhe" her ist das identisch ;) .


    Ihr habt ne Rasenheizung? Das wird sicherlich viel wert sein, klasse!
    Aus Interesse...: Ihr habt in den letzten Jahren wie wir doch einen Bogen um den Profifussball gemacht, wie kommt ihr zu ner Rasenheizung?

  • Die Rasenheizung da ist noch ein Relikt aus alten DDR-Zeiten.
    Damals benutzte man die Spielfelder in Stadien dafür,die großzügig eingeführten Mengen an grünen Bananen(die in der 3.Welt damals massig an Überschuss vorhanden waren) zu lagern,und da es ja bekannterweise im Osten ziemlich kalt war (ist),musste man sich was überlegen,den noch grünen Bananen irgendwie ein südliches Klima zu bescheren um auch gelb zu werden...so kam man dann auf die Idee,unter die Bananen,also unters Spielfeld,eine Rasenheizung zu bauen.Das bemerkte später dann nicht mal der Feind über Satellit und alle wunderten sich,wo die die (dann) schönen gelben Bananen her hatten.


    Bemerkenswert nur,daß es damals unter unserm guten alten Saarländer Honi immer nur Sparrationen an Bananen ans Volk weitergegeben wurden,was keiner wusste war,daß man in der DDR durch die Quasi-Eigenzucht einen massigen Überschuss an Bananen hatte.


    ERGO muss ich auch nicht groß erklären,woher der allseits bekannte Begriff "Bananen-Republik" her stammt.Schade nur,daß damit mittlerweile auch unsere schöne Bundesrepublik gemeint ist.


    Aso,zum Spiel...ich hoffe auf einen mühsamen 2:1-Sieg,denke aber eher an ein 1:1 Unentschieden...den schwachen Teams schenken wir doch immer die Punkte.

  • Für den CFC-Superschlau:


    Nach Doppelpunkt geht's immer groß weiter - dafür nach den Punkten klein.
    "Allem" dafür wieder groß (weil Numeralia und Pronomina).
    Ist aber nur in der Orthographie wichtig - bei Eurer Sprache hört sich eh jedes Wort gleich an!
    Von daher nur halb so schlimm.


    :D :D :D


    Die Saarbrücker Jungs werden auf dem Platz die richtige Antwort geben!

  • Würde mich freuen, wenn das Spiel auch in der Sportschau gezeigt wird. Unsere nationale Medienpräsenz ist ja leider eher dürftig. Aber die Medien werden sich irgendwann nicht mehr vor uns verschließen können! In zwei Jahren gewinnen wir nämlich 6:1 gegen Bayern! Jawoll! ;)
    Ist nur Spaß! Leider gehöre ich nicht zu den Aufstiegsträumern.

  • Die Rasenheizung da ist noch ein Relikt aus alten DDR-Zeiten.

    Das ist so nicht ganz richtig. Die haben wir erst seid ein paar Jahren.


    Wenn es zu einer Absage kommt dann wohl eher wegen den Zuschauerrängen, weniger wegen dem Rasen.
    Ich hoffe für Eure Auswärtsfahrer das gespielt wird. Die werden ja schon ein paar Stunden unterwegs sein.


    Ich persönlich glaube das es für uns schwer wird zu punkten. Wenn es der CFC schafft gegen Eure technisch sicher besseren Leute mit Kampfgeist dagegen zu halten ist vlt ein Remis drin, wenns ganz gut läuft auch ein Sieg. Das Wetter könnte uns dabei in die Karten spieln.


    Zu den Vorfällen im Gästeblock beim Burghausen-Spiel: Keiner weis so richtig was da los war, nur soviel steht fest: Die Gästefans waren daran sicher nicht ganz unschuldig. Bei uns im Forum wurde darüber auch heftig diskutiert und um Aufklärung gebeten. Denn wir setzen uns dafür ein das die Gästefans in Chemnitz ordentlich behandelt werden. Das Burghausen-Spiel war ein kleiner Rückschlag dabei.


    Auf ein gutes Spiel :)
    Grüsse aus Chemnitz

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!