3. Liga - Saison 2022/23

  • Das halte ich definitiv für zu tief angesetzt.

    wird sich zeigen. ich habe Heimspiele wie Halle diese Saison als Maßstab genommen.

    Gegner die wirklich Leute anziehen sind nur 1860 München und (wohl wegen einem gewissen Derbycharakter?) Waldhof Mannheim. In gewisser Weise auch Dynamo Dresden.
    Ansonsten muss der FC einfach selbst Magnetwirkung entfalten wie im Spiel gegen Viktoria Köln.

  • Nächste Saison hat der SVE mehr Zuschsuer als wir ...

    Leider !


    Düsseldorf oder Gelsenkirchen - und schlimmstenfalls noch der VfB machen halt deren Stadion voll.


    Ansonsten kommen auch einige Fußballinteressierte aus dem Saarland dazu, die Vereine wie Nürnberg, Hannover oder St. Pauli im Stadion sehen wollen. Die 2. BL ist nächste Saison ja auch brutal stark besetzt mit vielen großen Vereinen, die Zuschauer auch auswärts anlocken.



    Aber die sollen machen, was sie wollen - für den FCS hat das keine Relevanz. Wer im Saarland geile Stimmung im Heimbereich erleben will, muss in den Park gehen. Wem Stimmung nicht wichtig ist, der kann im Saarland natürlich genausogut Fußballspiele in Dörfern besuchen.

  • Da sie keine eigenen Fans haben, könnten sie ja ihre Tribünen den Nürnbergern, Schalkern, Herthanern etc. überlassen...

    Aber jetzt mal im Ernst. Die Gästeclubs werden ja erstmal nicht mehr als höchstens 2000 Karten bekommen. Den Rest werden die Elven mit den saarländischen Gelegenheitszuschauern voll machen, die sich Spiele gegen die namhaften Vereine anschauen wollen.

    Beim Spiel gegen den FuCK werden allerdings wohl 8000 in Rotweiß da sein. 8000 peinliche Saarländer in Pälzer Uniform.

  • Das ist doch auch völlig egal , wir haben viel zu tun , wir benötigen erneut eine Elf die um den Aufstieg spielt , wenn man gut startet werden die Zahlen bei uns auch direkt wieder 5stellig werden .

    Wir haben einfach ein geile Saison gespielt , die Leute sind gerne gekommen , wegen der Stimmung , wegen der Spannung und auch weil alles reibnungslos verläuft ohne Skandale.
    Das Stadion ist eine Wohltat für uns , wäre schön SB würde die Zeichen erkennen und auch was machen , Kuhweiden müssen jetzt direkt entfernt werden.


    Einfach eine Schippe mehr Invest.

  • Zitat

    Endlich herrscht Gewissheit. Die SpVgg Unterhaching hat die Zusage zur Relegation gegeben und wird zu den beiden Relegationsspielen zur 3. Liga antreten. Nach wochenlangem Hin und Her steht damit fest, dass die Elf von Sandro Wagner am Mittwoch, dem 7. Juni 2023, auf Energie Cottbus trifft. Am 11. Juni erwarten die Vorstädter den Meister der Regionalliga Nordost dann zum Rückspiel im Hachinger Sportpark.

    https://www.fupa.net/news/spvgg-unterhaching-tritt-zur-relegation-gegen-energie-cottbus-an-2951384

    If we're gonna walk, we walk as lions


    [media]https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs[/media]



  • Saar-Seb

    Hat das Thema geschlossen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!