38. Spieltag, 1. FC Saarbrücken - Viktoria Köln 2:1 (2:1)

  • Bis in der 96 minute waren wir in der Relegation Mensch was für ein pech

    Und wir hätten gegen Koschinat gespielt, die Stimmung war Weltklasse auf ein neues es geht weiter haben wir alles schon hundert Mal miterlebt.

    • Offizieller Beitrag

    Es ist immer noch unbegreiflich, mit 69 Punkten ist man letzte Saison aufgestiegen. Das nochmal zur

    Erinnerung an diejenigen, die meinen dieses Jahr wäre es leicht gewesen aufzusteigen.😵‍💫


    Zum ersten Teil absolut, sehe ich ganz genau so.

    Beim zweiten Teil bin ich zwiegespalten, aufgrund unserer Tordifferenz hätte ein einziger Punkt gereicht. Es haben keine 7 oder 8 gefehlt. Das bleibt einem hängen, wenn man auf die Tabelle guckt. Aber ganz klar, 69 Punkte an sich sind großartig.

  • Vielleicht liegt es nicht daran dass es so leicht war aufzusteigen. Vielleicht haben ganz einfach wir eine starke Saison gespielt? Warum faellt es manchen bloss so schwer anzuerkennen dass auch wir selbst in der Lage sind sehr gute Leistungen zu erbringen?

    "Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."


    Evelyn Beatrice Hall

  • Vielleicht liegt es nicht daran dass es so leicht war aufzusteigen. Vielleicht haben ganz einfach wir eine starke Saison gespielt? Warum faellt es manchen bloss so schwer anzuerkennen dass auch wir selbst in der Lage sind sehr gute Leistungen zu erbringen?

    Genau so ist es - man war halt zum Schluss immer oben dabei und von daher war man natürlich nahe am Aufstieg, ein einziger Punkt mehr hätte gereicht. Von dieser Sicht war es sicher selten einfacher Aufzusteigen. Aber auf die Saison gesehen, mit allen Auf und Ab, war es sicher nicht einfach - sieht man schon daran wieviele Mannschaften eine ähnlich hohe Punktausbeute hatten, eine Punktzahl mit der man im letzten Jahr aufgestiegen wäre. Mit anderen Worten, letztes Jahr wäre es einfacher gewesen aufzusteigen.

  • Woran machst Du das fest?

    Jede Saison startet bei 0 und ist die Schwerste.

    Genau, die nächste Saison ist immer die Schwerste. :)



    Für mich ist die neue Saison noch weit weg.

    Tatsache ist, dass man in der weit entfernten nächsten Saison wieder ein einer tollen, starken Liga spielen wird. Mit Münster kommt ein toller Verein dazu (Zuschauerschnitt über 8.000 in Liga 4!), mit Nürnberg kann noch ein ganz großer Verein dazukommen.

    "Denke daran, dass Schweigen manchmal die beste Antwort ist."

    Dalai Lama

  • Saar-Seb

    Hat das Thema geschlossen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!