DFB-Pokal Viertelfinale, 1. FC Saarbrücken - Borussia Mönchengladbach 2:1 (1:1)

  • Guter Termin angesichts des restlichen Spielplanes. So hat man nach der englischen Woche zum Jahresauftakt nicht noch direkt eine Weitere dahinter, sondern hat erst mal ne normale Trainingswoche ehe es in die Woche Dortmund, Mönchengladbach und Unterhaching geht. Danach laut Plan dann auch drei Wochen ohne Spiel unter der Woche, je nachdem wie es mit dem Saarlandpokalspiel gegen Neunkirchen weitergeht vielleicht mehr.

  • da war die Info über die Catering Firma wohl genauso vertrauenswürdig wie gegen die Bayern, als ja aus guter Quelle unterrichtet, der Sicherheitsdienst für den 31.10. Personal gesucht hat.

    Termin passt mir ganz gut. ne Woche vorher könnte knapp werden wegen ner OP. daher FÜR MICH absolut perfekt.

  • Mittwoch vor weiberfasnacht ?! Freu mich drauf wenn saarbrigger Faasebotze da Rheinländer Karneval versauen.

    So was in der Art werden die ScharferSempf-Kollegen sicher schon am dichten sein .

    Mir egal Hauptsache es Bier schmeckt und mir gewinne....unn wenn mei Mama kenn Kiechelcher backt dann.......

    Meine Toleranz endet wo euer Fremdenhass beginnt :!: Kein Mensch ist illegal :!:


  • FCS


    -> Damit sind es dann mindestens 8.500 Mitglieder + all jene Mitglied die zwischen MGV und 17.12 noch ihren Antrag abgegeben haben.

  • Warum kann man wie vorher keine Karten an der Stadionkasse kaufen?

    Vielleicht kommt es ja noch

    Aber kann mir vorstellen das man da beim Chaos letztes Mal schlechte Erfahrungen hatte und viele Leute dann dahin gerannt sind und denen Dampf gemacht haben und man darauf keine Lust mehr hat

    Wird dann im Mitgliederverkauf wohl wirklich ein Zeitthema und man sollte relativ schnell dran sein und nicht zu lange warten sonst kann’s passieren das man Pech hat und alles weg ist

  • Vielleicht kommt es ja noch

    Aber kann mir vorstellen das man da beim Chaos letztes Mal schlechte Erfahrungen hatte und viele Leute dann dahin gerannt sind und denen Dampf gemacht haben und man darauf keine Lust mehr hat

    Wird dann im Mitgliederverkauf wohl wirklich ein Zeitthema und man sollte relativ schnell dran sein und nicht zu lange warten sonst kann’s passieren das man Pech hat und alles weg ist

    und schon sind wir wieder beim Thema DAUERKARTE

    und leider bekommt nicht jeder seine DK an seinem Wunschplatz

    Viele haben mal geschrieben der "NEUE" LUPA hat jetzt die

    genau die Kapazität, die für die 3.Liga ausreicht

    und ich denke wir sind an der Grenze angelangt

    lange Rede - noch kürzerer Sinn

    der LUPA muss ausgebaut werden - jetzt schon und nicht erst bei einem 2.Liga-Aufstieg

    denn da werden wir locker einen Andrang von 20k+ haben

    und daher nochmal die Forderung nach einer Sanierung-Erweiterung im Bestand

    Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

  • Im alten lupa waren wir über die gesamte Dauer seltener Ausverkauft als jetzt schon in der kurzen zeit im neuen lupa. Pro Ausbau

  • Naja, für die 3. Liga reicht er immer noch bei weitem. Auch wenn 100000 rein gepasst hätten wären gegen Regensburg und Ulm keine 10000 Zuschauer da gewesen.

    Für die dritte Liga außer in ganz vereinzelten Spielen wird er wohl immer reichen, da sollte man sich nicht von den Pokalspielen blenden lassen.

    Wenn’s hoch geht und wir nicht gerade auftreten wie Osnabrück ist das natürlich was anderes

  • War in den Pokalspielen bisher, wie damals in VK, halt super, dass das Stadion fast komplett in blau schwarzer Hand war. In einem Stadion mit 30 oder 40 Tsd. Zuschauen wären die Verhältnisse schnell 50:50 oder schlechter gewesen.

    Mal schauen wo sich die Dauerkarten und Mitgliederzahlen jetzt bereinigt nach der Pokalsaison einpendeln... Hinsichtlich der längerfristigen Frage, bekämen nächste Saison auch noch jedes Mitglied und jeder DK-Inhaber sicher eine Karte im Falle... Das Interesse ist definitiv nochmal gestiegen mit dem neuen Stadion und den Leistungen letzte Saison sowie jetzt im Pokal. Nachwievor geht es aber eher darum den Schandfleck Kuhweiden loszuvwerden. Im Ligaalltag bietet das Stadion genügend Platz, der Preisunterschied vom Steher zum ersten Sitzplatz ist aber halt noch zu groß. Da muss sich was überlegt werden.

    „Tradition macht nur dann Sinn, wenn der Wille zu noch größeren Taten vorhanden ist.“ Franz Kremer

  • Im Ligaalltag bietet das Stadion genügend Platz, der Preisunterschied vom Steher zum ersten Sitzplatz ist aber halt noch zu groß. Da muss sich was überlegt werden.

    JETZT nicht mehr! Wenn man als Mitglied eine Stehplatz DK kauft ist man bei 10,- je Spiel, bei der DK 4.Kategorie (T3) ist man bei 15,- Euro. Das ist schon fair. Hoffe das es diese 4.Kategorie auch in der neuen Saison gibt. Dann gibts da keine Ausrede mehr in Sachen Preis.

  • JETZT nicht mehr! Wenn man als Mitglied eine Stehplatz DK kauft ist man bei 10,- je Spiel, bei der DK 4.Kategorie (T3) ist man bei 15,- Euro. Das ist schon fair. Hoffe das es diese 4.Kategorie auch in der neuen Saison gibt. Dann gibts da keine Ausrede mehr in Sachen Preis.

    Ging an mir vorbei. Gute Sache, ganz klar!

    „Tradition macht nur dann Sinn, wenn der Wille zu noch größeren Taten vorhanden ist.“ Franz Kremer

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!