Aktuelle Situation

  • Warten wir doch mal ab was am Fr. in Verl passiert .

    Das Spiel hat aber Feuer , je nach Ausgang wird es in einem Verein mehr als wohlig warm werden .


    Läuft derzeit nicht viel für uns , viele Ausfälle , mäßige Leistungen , hoffen wir das es nicht nach hinten los geht.


    Ich war von UK schön weitaus mehr überzeugt als derzeit , mir fehlt eine klare Linie , eine Weiterentwicklung im System .


    Was ich sehe ist old school. Damit kann man langfristig nicht erfolgreich sein .


    Aber da die Option lang und weit auf Adriano ja entfällt wird er sich bewegen müssen , zwangsläufig .

  • Nun hoffen wir auf Erfolge es wäre wichtig vor dem nächsten Heimspiel noch Punkte zu holen, dann könnte mit einem Sieg zu Hause wieder etwas Ruhe eintreten. Wenn nicht wird die Luft eng und wir befinden uns im Abstiegskampf. Und ob diese Mannschaft den Charakter dazu hat ist wohl bei vielen fraglich.

  • Nun hoffen wir auf Erfolge es wäre wichtig vor dem nächsten Heimspiel noch Punkte zu holen, dann könnte mit einem Sieg zu Hause wieder etwas Ruhe eintreten. Wenn nicht wird die Luft eng und wir befinden uns im Abstiegskampf. Und ob diese Mannschaft den Charakter dazu hat ist wohl bei vielen fraglich.

    Bei mir nicht. Die zwei Derbys waren die Ausnahme. Wir kommen wieder.

  • Mein Bauchgefühl sagt mir dass wir 9 Punkte aus den nächsten drei Spielen holen. Dann sind wir bei 33 Zählern, und können aufgelockert die Aufholjagd auf Magdebursch starten. Es wird gelingen.

    Dann tätschel ich mal Buddha-mäßig deinen Bauch;)Und wenn es 6 Punkte werden ist auch alles gut. Obwohl ich jedes Spiel auf Sieg tippe. Wird schwer genug. Diese Liga ist unberechenbar.

  • Denke wir werden keine neun Punkte holen weil wir Probleme mit der null haben, doch mit 6/7 Punkte bin ich dabei ;)

    für mich ist wichtig am Ende der Vorrunde vor dem FCK zu stehen solche Nachbarn hinter sich zu sehen ist nicht nur Motivation für uns Fans sondern auch für unserer Jungs, das wissen die jetzt, alle ;)

  • glaube eher nicht, das wird sehr schwer werden zumal wir ja viele mit Vertrag haben, die werden sicher nicht freiwillig gehen und Luginger hat ja schon gesagt, das man eher keine Verstärkungen sucht und sich mal treffen will mit dem Trainer um darüber zu diskutieren. Und im Ausland kenn ich mich nicht aus in ähnlichen Ligen, denke da haben wir auch kaum Kontakt, wenn überhaupt. Höchstens so einer wie Shipnoski der sich vielleicht ausleihen lässt weil es nicht so funktioniert, aber nach Lugingers Aussagen werden wir uns eh dann hinten anstellen müssen.

  • Naja, es heißt fast jedes Jahr dass man nicht sucht - gehört zu Spiel. Wenn man jetzt schon sagt man ist auf der Suche gehen gleich mal die Preise hoch. Also besser mal kein großes Interesse vorgaukeln. Glaubt ihr wirklich man wartet bis zu Pause, wenn man wirklich nachlegen will?

  • Also so überzeugt wie er das von sich gegeben hat, glaube ich ihm tatsächlich das er sich noch keine offiziellen Gedanken gemacht hat. Man kann doch grobes Interesse streuen und dann mal sehen wer sich meldet und was angeboten wird ohne sich zu weit aus dem Fenster zu lehnen. Und wie immer: Der frühe Vogel fängt den Wurm. Du musst zu den ersten Interessenten gehören, das zeigt immer Respekt und bringt irgendwie Gespräche und vielleicht auch in anderen Sachen Kontakte und ist ein abklopfen der Chemie und der eigenen Vorstellungen und Möglichkeiten, dann sind die Berater auch informiert wie weit man will und kann. Das klärt gleich die Fronten, siehe dann auch Boeder mit dem Ergebnis er kam nach erster Absage doch zu uns

  • Also so überzeugt wie er das von sich gegeben hat, glaube ich ihm tatsächlich das er sich noch keine offiziellen Gedanken gemacht hat. Man kann doch grobes Interesse streuen und dann mal sehen wer sich meldet und was angeboten wird ohne sich zu weit aus dem Fenster zu lehnen. Und wie immer: Der frühe Vogel fängt den Wurm. Du musst zu den ersten Interessenten gehören, das zeigt immer Respekt und bringt irgendwie Gespräche und vielleicht auch in anderen Sachen Kontakte und ist ein abklopfen der Chemie und der eigenen Vorstellungen und Möglichkeiten, dann sind die Berater auch informiert wie weit man will und kann. Das klärt gleich die Fronten, siehe dann auch Boeder mit dem Ergebnis er kam nach erster Absage doch zu uns

    Man muss zu den ersten Interessenten gehören, richtig - aber du mußt nicht der Erste sein der sein Intersse öffentlich mitteilt...... Im Prinzip geht es jetzt wieder darum was man will und braucht - schnelle Lösung um in der Rückrunde noch einmal ganz vorne anzugreifen oder geht an einfach auf Klassenerhalt und konzentriert sich schon auf die nächste Saison.

  • Nun ja brauchen tun wir viel, kriegen werden wir wohl nichts, es sei denn es will jemand weg, aber wer will die Leute die man eventuell gerne abgeben möchte denn haben. Also dringend wäre ein richtig guter linker Verteidiger und ein Spielmacher, aber wer braucht die nicht. Wenn überhaupt kommen allerhöchstens 1 oder 2 Leute vielleicht aus der 2 Liga zweite Reihe. Sonst dürfte nicht viel am Markt passieren. Jetzt sollte aber bei den auslaufenden Verträgen schnell verlängert werden um Sicherheit bei unseren Jungs zu haben und kaum Wechselabsichten aufkommen zu lassen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!