Baufortschritt Ludwigspark/neues Stadion -Diskussion-

  • Sie werkeln weiter mit neuen Fertigteilen im Bereich der VIP-Tribüne.
    Was ich nicht verstehe:


    1.) Wieso die schon wieder an der linken Ecke des Funktionsgebäudes die Erde großzügig abtragen. Was die da schon ein- und aus- und dann wieder eingebaut haben, reicht ja für ein ganzes Stadion.


    2.) Wieso sind in den Elementen für die Vip-Tribüne keine Treppenstufen vorgesehen. Die werden da doch nicht einfach Betonstufen hinlegen...


    Fragen über Fragen...

  • echt? Also ich finde links und rechts sieht es aus als wären dort Stufenelemente hingesetzt worden. Auf deinen Bildern sieht alles gleich aus aber auf der Webcam erkenne ich unterschiedliche Elemente.
    Kann aber auch sein dass ich wegen der schlechten Kamera einfach schon Dinge glaube zu sehen die nicht da sind :D

  • Sehr gut geplant: Die besten Plätze, direkt am Spielertunnel haben den weitesten Weg zur Treppe und müssen für jedes Bier allen in der Reihe über den Schoß rutschen...

    Die Sitzplätze am Spielertunnel haben ihren eigenen Zugang und Verpflegung.

    Motto 2018/19 If we're gonna walk, we walk as lions


    [media]https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs[/media]



  • https://www.ludwigsparkstadion.de/bauablauf


    Seit Montag, 8. Juli 2019, laufen die Montagearbeiten an der Südtribüne, der künftigen Haupttribüne des Ludwigsparkstadions. Das Bauwerk setzt sich aus rund 405 Betonfertigteilen zusammen, die vielfach unterschiedliche Dimensionen haben. Zusätzlich montiert die Firma Peter Gross, die die Arbeiten ausführt, 1080 Einbauteile zur Verbindung der Treppenläufe mit den Stufenelementen sowie für die Geländer und Entwässerungsvorrichtungen, die später installiert werden. Insgesamt verbaut die Firma rund 150 Tonnen an Bewehrungsstahl. Die Montage aller Fertigteile der Haupttribüne wird voraussichtlich rund vier Wochen dauern.
    Im Bereich der Haupttribüne bzw. des Funktionsgebäudes werden Mitte Juli auch die Fassadenarbeiten beginnen. Die Arbeiten beginnen im Bereich der Außenfassade des Funktionsgebäudes zum Stadionweg hin, um Kollisionen mit den Montagearbeiten für Betonfertigteilelemente auf der Spielfeld zugewandten Spielseite zu vermeiden. Sobald die Haupttribüne fertig montiert ist, können die Fassadenarbeiten in dem Bereich zum Spielfeld hin fortgesetzt werden

  • So langsam nimmt das Stadion doch Gestalt an... Und die nächsten 12 Wochen wird man permanent einen optischen Fortschritt sehen.


    Juli - Anfang August ---> Montage der Fertigteile an der Haupt
    ab mitte Juli ---> Fassadenarbeiten an der Haupt (hintere Seite) = Putz, Farbe und einsetzen der Glaselemente/Fenster!
    ab Anfang August ---> Fassadenarbeiten der Haupt (zum Spielfeld) = Putz, Farbe und einsetzen der Glaselemente/Fenster!
    ab Ende August ---> Bau der Kioske ("zwecksmäßige Bauten, die relativ schnell errichtet werden können..." Zitat Stadt SB)
    bis ende September ---> Fertigstellung der Gästetribüne


    Die ersten Flutlichtmasten sollten demnächst wieder montiert werden. Wenn die Zeiten der Sadt stimmen sollte es eigentlich noch im Juli mit dem ersten Mast wieder los gehen. ("vorraussichtlich je 1 Monat nach Abbau können die sanierten Maste wieder montiert werden..." Zitat Stadt SB)
    Wenn die Infos stimmen soll die Sendeanlage vom "A" dann an einen anderen Mast montiert werden, so das auch der letzte Demontiert werden kann.


    Da gibt es die nächste Zeit sehr viel zu knipsen für Bayernsepp & andere Bildlieferanten hier ;) :thumbsup:
    Vorab schonmal vielen dank an ALLE die hier neue Bilder rein stellen!

  • Ich von meiner Seite aus, immer wieder gerne Sulzbachtal ;)
    Vor allem da man auf Bilder, die von der Stadt gemacht werden immer halbjährlich warten kann ^^
    Da ich in Quierschied wohne, ist es für mich kein all zu großer Akt hin und wieder zum Park zu fahren, wenn was interessantes passiert.
    Da sind auch schnell paar Bilder mit dem Smartphone gemacht, um anderen Fans, die weiter weg wohnen, auch den „realen“ Anblick näher zu bringen als nur die verzerrenden Cam-Aufnahmen.. auch bei Unstimmigkeiten oder Diskussionen bleiben wir eine Gemeinschaft, denen der Lupa und Verein wichtig sind :thumbup:
    Außerdem wohnt Bayernsepp eh schon dort auf dem Parkplatz im Wohnmobil, so oft wie er da vor Ort ist haha :thumbsup: ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!