2. Spieltag, 1. FC Saarbrücken - VfL Osnabrück 1:2 (1:2)


  • FCS-FB

  • Beim ersten Heimspiel des 1. FC Saarbrücken gegen den VfL Osnabrück werden 6.400 Fans anwesend sein können!

    Der Online-Ticketverkauf startet Montag um 12.00 Uhr.
    Auch 572 Fans unseres Gastes heißen wir Willkommen.

    Für die Gästetickets wird es einen eigenen Online-Shop geben.

    Das Wichtigste in Kürze:
    ➡️ Sowohl Sitz-, als auch Stehplätze stehen zur Verfügung
    ➡️ Einlass erhält nur, wer entweder einen negativen zertifizierten Coronatest, der nicht älter als 24 Stunden ist, vorlegen kann, bei dem länger als 14 Tage ein vollständiger Impfschutz besteht oder wer die Corona-Erkrankung nachweislich binnen der letzten sechs Monate auskuriert hat
    ➡️ Es herrscht Maskenpflicht, diese darf aber am Platz oder beim Verzehr von Speisen und Getränken abgenommen werden

  • Sehr erfreuliche Nachrichten! Ich denke wir können uns unterm Strich nicht beschweren. Klar, mehr geht immer, aber 40% reichen endlich mal für den kompletten harten Kern + Gästefans + X. Hätte schlimmer kommen können.


    Auch die erlaubten Stehplätze sind besonders erfreulich!

  • Erst mal keine 5000 Zuschauer - und "die Sorge schwingt immer mit"


    Zitat

    "Das ist emotional, sportlich und organisatorisch sehr bitter", sagte Osnabrücks Geschäftsführer Michael Welling. "Wir haben gespürt, wie groß die Vorfreude bei allen war." Für die Partie an der Bremer Brücke wären 5000 Zuschauer zugelassen gewesen. Ob das bei den nächsten Spielen auch noch der Fall sein wird, ist unklar. "Die Sorge schwingt immer mit. Die Sorge ist da, wenn wir hören, dass die Inzidenzwerte wieder steigen. Das betrübt schon", sagte Welling.


    Für den VfL steigt damit nächste Woche das erste Saisonspiel.

  • Ich kann es einfach nicht verstehen wie man seinen Mitgliedern so in der Arsch tritt. Die Kommunikation ist einfach nur Amateurhaft !!!

    Man braucht sich auf der Geschäftsstelle nicht zu wundern wenn heute das Telefon so oft geht bzw am Montag Mitglieder vor den Türen Schlange stehen.

    Auch wenn es nur 1 Tag ist, aber ich MUSS doch meinen Mitgliedern ein Vorkaufsrecht vor Eventis einräumen! Gerade zu Zeiten von eingeschränkter Kapazität =O<X:thumbdown:


    Das neuste Gerücht ist das DK Inhaber sich noch eine Karte kaufen müssen. Das wurde laut Wade beim Anruf auf der Geschäftsstelle gesagt. Ich kann bzw will das nicht glauben, falls doch wird zum Chaos führen...


    Zitat von LuPa de:

    Nr. 688382 | Wade reg.jpg23-07-21 | 12:16

    Habe eben auf der Geschäftsstelle angerufen gehabt die Auslunft die ich bekommen habe klang ziemlich nach: "Jeder muss am Montag ein Ticket kaufen, egal ob DK oder nicht." Hatte extra gefragt, ob ich also theoretisch auch leer ausgehen könne, da hieß es ja.

  • Update


    Sowohl der Fanshop als auch die Geschäftsstelle haben per Telefon bestätigt das ALLE mit DK ihren Platz sicher haben! (Sitzplatz Verschiebung wegen Abständen ist möglich) Ich und ein Freund haben da eben selbst angerufen.


    Allerdings haben sie auch bestätigt das es KEIN Vorkaufsrecht für Mitglieder gibt und der Verkauf am Montag nur online über Reservix für ALLE stattfindet.

    Man geht beim Verein wohl schlicht davon aus das nicht alle Tickets am Montag abgesetzt werden. Wenn das mal keine Fehleinschätzung ist...

  • Die Kommunikation ist jedenfalls unterirdisch

    Man geht beim Verein wohl schlicht davon aus das nicht alle Tickets am Montag abgesetzt werden. Wenn das mal keine Fehleinschätzung ist...

    3000 tickets sind 3000 tickets...

    und der gegner heißt nur Osnabrück.

    Die Realität ist ja auch, dass der Gästeblock in Hannover nur zur Hälfte voll ist....

    denke Dienstag wird man noch Resttickets bekommen

  • Es würde mich persönlich stark wundern, wenn man die 6400 Tickets nicht an den Mann bekommt. Das erste Spiel von Osnabrück fällt bekanntlich aus, somit ist Ihr Auswärtsspiel bei uns Ihr erstes Saisonspiel. Ich rechne da schon mit den knapp 540 Gästen. Dass der Gästeblock in Hannover nicht so voll wird hängt wohl mit der Gesamtsituation zusammen, sowie die doch recht weite Strecke. Habe persönlich selbst mit mindestens 1000 FC Fans gerechnet,jedoch sind es einfach andere Zeiten.

    Die Kommunikation ist jedenfalls unterirdisch

    3000 tickets sind 3000 tickets...

    und der gegner heißt nur Osnabrück.

    Die Realität ist ja auch, dass der Gästeblock in Hannover nur zur Hälfte voll ist....

    denke Dienstag wird man noch Resttickets bekommen

  • Mal im Ernst:


    Das Gerücht mit der DK hätte unmöglich stimmen können. Das wäre komplett die Leute verarscht gewesen und zudem noch nen kräftigen Arschtritt für alle, die 2020 auf die anteilige Rückerstattung verzichtet haben nachdem der Spielbetrieb eingestellt wurde.

  • DK und trotzdem noch eine Karte kaufen müssen, wäre wohl oberfaul . Danke für die Info, das dem nicht so ist. Da scheint mal wieder Chaos angesagt.

    Ich persönlich habe meine DK auf T8 und hier sind die Plätze fast alle belegt. Da bin ich mal gespannt wie das dann abgeht mit Sitzplatzverschiebungen wegen Abstand usw.

  • Mal im Ernst:


    Das Gerücht mit der DK hätte unmöglich stimmen können. Das wäre komplett die Leute verarscht gewesen und zudem noch nen kräftigen Arschtritt für alle, die 2020 auf die anteilige Rückerstattung verzichtet haben nachdem der Spielbetrieb eingestellt wurde.

    Ja, natürlich wenn man richtig drüber nachdenkt, konnte sowas eigentlich auch nicht sein.

  • DK und trotzdem noch eine Karte kaufen müssen, wäre wohl oberfaul . Danke für die Info, das dem nicht so ist. Da scheint mal wieder Chaos angesagt.

    Ich persönlich habe meine DK auf T8 und hier sind die Plätze fast alle belegt. Da bin ich mal gespannt wie das dann abgeht mit Sitzplatzverschiebungen wegen Abstand usw.

    T8 sind 110 von 128 weg. Im T7 nur 44 von 414 und im T9 nur 61 von 393. Geh mal davon aus das du irgendwo zwischen T7-T9 einen Platz zugeteilt kriegst. Keine Ahnung wie sie es genau machen wollen, aber im "Schachbett System" sind nunmal nur 50% der Plätze zugelassen. Also 64 im T8 bei 110 DK. Ärgerlich wird es wenn nun eine Familie mit 4 Leuten oder ein Fanclub mit 20 Leuten weit auseinander gerissen wird.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!