1. Spieltag, TSV Havelse - 1. FC Saarbrücken 0:1 (0:1)

  • Stenogramm

    &thumbnail=small


    Überblick


    • Offizieller Name: Turn- und Sportverein Havelse 1912 e. V.
    • Unternehmensform: Eingetragener Verein
    • Gründung: 5.August 1912
    • Vereinsfarben: Rot-Weiß
    • Mitglieder: 870 (Februar 2011)


    • Ort: Garbsen-Havelse
    • Bundesland: Niedersachsen
    • Einwohner: ca. 61.000
    • Entfernung: 529 KM


    • Stadion: Wilhelm-Langreht-Stadion, Havelse (3.500)
    • Ausweichstadion: HDI-Arena, Hannover (49.200)
    • ZS-Schnitt 20/21: 416 (RL Nord)
    • ZS-Schnitt 19/20: 678 (RL Nord)
    • ZS-Schnitt 18/19: 542 (RL Nord)


    • Bilanz: 1/1/0
    • Letzte Duelle: Saison 1990/91 (2.Bundesliga)


    • Platzierung 2020/21: 1.Platz (RL Nord)
    • Platzierung 2019/20: 10.Platz (RL Nord)
    • Größter Erfolg: Aufstieg 2.Liga, 1990
    • Ewige Tabelle 3L: Nicht gelistet
  • Der mögliche Kader für das Spiel gegen Havelse (19)

    Daniel Batz

    Marcel Johnen

    Mario Müller

    Rasim Bulic

    Manuel Zeitz

    Boné Uaferro

    Nick Galle

    Dominik Ernst

    Dennis Erdmann

    Maurice Deville

    Tobias Jänicke

    Luca Kerber

    Julian Günther-Schmidt

    Minos Gouras

    Dave Gnaase

    Marius Köhl

    Sebastian Jacob

    Justin Steinkötter

    Adriano Grimaldi


    Fraglich (3)

    Jonas Hupe

    Sebastian Bösel

    Alexander Groiß


    Ausfälle (4)

    Tim Korzuschek

    Robin Scheu

    Frederic Recktenwald

    Steven Zellner

  • Trainingsplan

    Montag

    Frei


    Dienstag

    09.00 Training

    14.30 Training FC-Sportfeld


    Mittwoch

    10.30 Training FC-Sportfeld


    Donnerstag

    10.30 Training FC-Sportfeld

    14.00 Training


    Freitag

    09.30 Training FC-Sportfeld


    Samstag

    14.00 TSV Havelse - FCS Hannover


    Sonntag

    10.30 Training FC-Sportfeld

  • Der TSV antwortet wohl mittlerweile bei Social Media mit 1.500, also genau zehn Prozent. Persönlich hab ich aber keinen Screenshot oder anderes davon gesehen.

    Das wäre super! Freut mich für jeden treuen FCS Fan,der in Hannover dabei sein kann. Meiner Meinung nach würden wir die 1.500 Karten auch verkauft bekommen. Die Euphorie ist spürbar,alle wollen wieder ins Stadion.

  • wichtig ist doch nur das wir das Spiel seriös angehen und konzentriert bleiben.


    Wir wissen doch selber noch aus bester Erfahrung wie es ist der Aufsteiger mit Euphorie zu sein.

    und ganz egal wo wir auch stehen, der FCS wird niemals untergehen ....
    *********
    Tippspielsieger 2016 / 2017
    ConfedCup Teamsieger 2017
    Tippspiel Vize 2017/2018

  • 1.500 Gästefans gegen Havelse erlaubt


    Positive Nachrichten: Der TSV Havelse darf zum ersten Saisonspiel Zuschauer in die HDI-Arena in Hannover lassen. Diese Information wurde am vergangen Freitag durchgegeben. Es wird für den FCS das erste Ligaspiel seit vergangenen Oktober gegen Halle und das erste Auswärtsspiel seit dem letztjährigen Auftakt beim VfB Lübeck vor Zuschauern sein. Noch Erfreulicher: Auch Gästefans aus Saarbrücken sind erlaubt. Erstmalig seit dem Regionalligaauswärtsspiel bei Astoria Walldorf im März 2020 dürfen FCS-Fans wieder in einem Auswärtsspiel in der Liga live vor Ort sein. Das letzte Drittligaspiel mit Auswärtsfans in der 3.Liga fand 2014 bei RB Leipzig statt.



    Wie viele Zuschauer sind im Stadion erlaubt?

    Maximal 15.000 Zuschauer dürfen bei einem Fassungsvermögen von 49.200 Zuschauern in die Arena. Der TSV Havelse hofft auf mindestens 1.000 Heimzuschauer. Der Dauerkartenverkauf des Aufsteigers läuft seit letzten Freitag, der Tageswoche startet in dieser Woche. Für Heimfans sind vorerst die Blöcke 014 bis 017 (Oberrang Osttribüne) reserviert.



    Sind Stehplätze erlaubt?

    Auf Anordnung der örtlichen Behörden sind keine Stehplätze erlaubt.



    Wer erhält Zutritt zum Stadion?

    Es gelten wie mittlerweile gewohnt die "3Gs". Nur vollständig geimpfte (die Impfung muss 14 Tage zurück liegen), genesene oder getestete Personen erhalten Zugang zum Stadion. Der entsprechende Nachweis ist am Einlass vorzuzeigen. Alle Tickets sind im Zuge der Kontaktverfolgung personalisiert und ein Ausweichdokument ist mitzuführen. Am Einlass wird die Luca-App benötigt. Alternativ kann man vor Ort auch einen Kontaktboden ausfüllen. Auf dem Stadiongelände herrscht eine Maskenpflicht. Lediglich am Sitzplatz darf die Maske abgenommen werden.



    Wie viele Gästefans sind erlaubt?

    Der TSV hält sich an die in normalen Zeiten üblichen zehn Prozent für Gästefans, 1.500 Karten gehen nach Saarbrücken. Für Gästefans ist die Südtribüne vorgesehen.



    Wie komme ich an Karten?

    Das Gästekontingent wird über einen Online-Vorverkauf des TSV Havelse verkauft. Die Gastgeber werden den Link zeitnah zur Verfügung stellen. Die Eintrittspreise liegen bei 19 Euro. Ermäßigte Karten sind für 14 Euro zu haben.



    Gibt es eine Tageskasse?

    Am Stadion wird es auch eine Tageskasse für Gästefans geben.



    Wie viele Saarbrücker sind realistisch?

    Eine schwierige Frage mit vielen Unbekannten. Der Saisonstart, das erste Live-Auswärtsspiel nach eineinhalb Jahren und das erste Spiel seit Jahren in der 3.Liga sowie das Stadion in Hannover sollten für eine hohe Motivation sorgen. Neben der ordentlichen Distanz nach Hannover stehen der eher unattraktive Gegner, die aktuellen Einschränkungen rund um einen Stadionbesuch, sowie die Kurzfristigkeit der Zusage als Hemmnisse im Weg. Die breite Spanne zwischen 500 und 1.000 Gästefans sind gut vorstellbar.



    Wie schaut es zum ersten Heimspiel aus?

    Noch gibt es keine offiziellen Aussagen zum ersten Heimspiel gegen Osnabrück. Im Laufe dieser Woche soll nun endlich eine fundierte Entscheidung gefällt werden. Gerüchten nach geht die Tendenz auch in Saarbrücken zu einem Stadionbesuch ohne Stehplätze. In diesem Fall wären selbst bei einer Auslastung von 50 Prozent maximal 4.934 Zuschauern im Ludwigspark möglich. Das Fan-Kontingent wird dann noch von Gästefans (sofern erlaubt), VIP-, Logen-, Business-, Sponsoren- und Verbandskarten reduziert).

  • Kann mir nicht vorstellen dass in dieser Zeit mehr als 500 Saarbrücker nach Hannover fahren, hoffe aber ich täusche mich gewaltig!


    Auch glaube ich nicht dass über 1000 Havelse Anhänger komme, die hatten doch vorher im Schnitt nur 400-500 und das noch zuhause in Havelse.


    Das Ganze wird wohl mehr oder weniger ein Geisterspiel in diesem großen Stadion, mit zusätzlich einigen neutralen Zuschauern.

    Aber das spielt ja keine Rolle, 3 Punkte wären super zum Auftakt sonst wird gleich wieder gemotzt.

  • Also ich finde schon dass wir in der Favoritenrolle sind und die auch annehmen sollten. Alles andere wäre doch gegen einen Aufsteiger der das Ziel hat die Klasse zu halten und von vielen als Abstiegskandidat gesehen wird nicht realistisch.. aber wir alle wissen was ein eingespieltes Aufsteiger Team rocken kann von daher ist natürlich höchste Aufmerksamkeit gefordert. Da die nächsten Gegner aber vermutlich ne Nummer größer und schwerer sind sollte, ja muss ein Dreier her

  • Kadersituation von Havelse gegen Cottbus


    Startaufstellung

    Norman Quindt (TW)

    Niklas Tasky (IV)

    Tobias Fölster (IV)

    Fynn Arkenberg (IV)

    Julius Langfeld (RM)

    Noah Plume (DM)

    Vico Meien (DM)

    Niklas Teichgräber (LM)

    Linus Meyer (OM)

    Julius Düker (ST)

    Yannik Jaeschke (ST)


    Ersatzbank

    Alexander Dlugaiczyk (TW)

    Jonas Sonnenberg (IV)

    Denis Kina (RV)

    Erik Henschel (RM)

    Oliver Daedlow (DM)

    Nikos Elfert (DM)

    Nils Piwernetz (LM)

    Ilir Qela (OM)

    Fynn Lakenmacher (ST)


    Nicht im Kader

    Marco Schleef (RV)

    Jullian Rufidis (DM)

    Denis Cicek (OM)

    Torben Engelking (LM)

    Jannis Neugebauer (LM)

  • Saisonauftakt nur bei Magenta


    Am Samstag startet der FCS beim Aufsteiger Havelse in die neue Saison. Das Spiel in Hannover wird - neben einem Livebesuch vor Ort - ausschließlich im Pay-TV übertragen. Auch in der Saison 2021/22 übertrag der Sender Magenta Sport alle Spieler der 3.Liga live. Sowohl die Übertragung des Einzelspiels als auch die Übertragung der Konferenz beginnt um 13:45 Uhr. Um die Begegnung live auf Magenta verfolgen zu können ist ein gültiges Abo beim Pay-TV-Sender nötig.


    Die Öffentlich-Rechtlichen Sendern starten am Samstag mit drei Begegnungen in die neue Saison. Der MDR übertrag die Begegnung zwischen dem Halleschen FC und dem SV Meppen. Der bayrische Rundfunk zeigt das Landesduell zwischen 1860 München und Absteiger Würzburger Kickers und der SWR/SR übertragen das Heimspiel des 1.FC Kaiserslautern gegen Eintracht Braunschweig. In der kommenden Wochen wird dann zum ersten Mal der FCS gezeigt. Das Heimspiel gegen den VfL Osnabrück kommt live im SR/SWR.


    Eine kostenlose Alternative ist wie gewohnt das FCS-Fanradio. Das Kultradio geht ungefähr 15 Minuten vor Spielbeginn auf Sendung und wird am Samstag ab circa 13:45 Uhr live vom Spiel berichten. Das Fanradio überträgt auf YouTube.


    In der Nachberichterstattung wird das Spiel von Magenta Sport (kostenfrei in den Stunden nach dem Spiel), Sport 1 ("3.Liga Pur" am Montag), dem SR (Arena am Samstag ab 17:30 Uhr) und eventuell dem NDR übertragen.



    Links

    - Livestream: Magenta Sport (Einzelspiel) (Abo-pflichtig)

    - Livestream: Magenta Sport (Konferenz) (Abo-pflichtig)

    - FCS-Fanradio (Youtube)

  • 1.Saisonauswärtsspiel (seit 2000)


    Bilanz

    21 Spiele - 8 Siege - 4 Unentschieden - 9 Niederlage - 29:29 Tore



    Überblick:

    19.09.2020: VfB Lübeck - FCS 1:1 (1:0) (Jänicke) ZS: 1.860

    03.08.2019: FCS - TSV Steinbach 2:0 (1:0) (Mendler, Vunguidica) ZS: 3.736

    29.07.2018: FCS - FSV Frankfurt 0:3 (0:2) ZS: 3.913

    06.08.2017: FCS - Hessen Kassel 3:1 (3:0) (2x Behrens, Schmidt) ZS: 3.013

    06.08.2016: FCS - SSV Ulm 1:0 (0:0) (Schmidt) ZS: 3.961

    01.08.2015: FCS - SC Freiburg II 0:0 ZS: 4.799

    05.08.2014: FCS - SC Freiburg II 2:1 (0:1) (Luz, Taylor) ZS: 4.055

    20.07.2013: FCS - SV Wehen Wiesbaden 1:2 (1:2) (Rathgeber) ZS: 5.250

    28.07.2012: FCS - VfL Osnabrück 0:1 (0:0) ZS: 5.682

    23.07.2011: FCS - Chemnitzer FC 1:1 (1:1) (Fuchs) ZS: 6.865

    31.07.2010: FCS - Eintracht Braunschweig 0:3 (0:0) ZS: 7.294

    14.08.2009: FCS - Eintracht Trier 1:3 (0:2) (Weißmann) ZS: 6.300

    05.08.2008: FCS - SV Elversberg II 0:0 ZS: 4.100

    05.08.2007: FCS - Eintracht Bad Kreuznach 7:0 (1:0) (3x Hajdarovic, 2x Frantz, Karaoglan, Haffner) ZS: 3.500

    08.08.2006: FCS - SV Darmstadt 0:1 (0:0) ZS: 8.300

    06.08.2005: FCS - VfL Bochum 0:4 (0:0) ZS: 15.500

    08.08.2004: FCS - RW Erfurt 0:2 (0:1) ZS: 12.000

    09.08.2003: FCS - VfR Aalen 5:1 (1:1) (Thiebaut, 2x El Idrissi, Hagner, Tarillon) ZS: 3.100

    28.07.2002: FCS - SV Wehen 2:1 (1:0) (Hallé, Oelkuch) ZS: 3.500

    27.07.2001: FCS - Waldhof Mannheim 1:3 (0:2) (Breitkreuz) ZS: 18.000

    20.08.2000: FCS - Greuther Fürth 2:1 (1:1) (Choji, Bartolovic) ZS: 18.000

  • FCS-Auftaktspiele (seit 2000)

    Für den FCS geht es am Samstag zum insgesamt zwölften Mal in diesem Jahrtausend mit einem Auswärtsspiel in die neue Saison. Die Bilanz der bisherigen Spiele ist leicht positiv. Neben fünf Unentschieden gab es auch vier Siege und zwei Niederlagen. Die letzten Auswärtsspiele zum Auftakt fanden 2014, 2017, 2019 und im vergangenen Jahr statt, in den beiden ersten Fällen war es das Eröffnungsspiel der Regionalliga Südwest. 2017 siegte der FCS beim SSV Ulm mit 4:1 und wurde anschließend auch Meister, im Jahre 2014 gab es ein 2:2-Unentschieden beim FC 08 Homburg. Am Ende dieser Spielzeit gelang der Sprung in die Aufstiegsspiele. Vor zwei Jahren startete man beim FK Pirmasens und siegte unter dem Strich verdient mit 3:1. Letzte Saison gab es das Aufsteigerduell beim VfB Lübeck. Ein Treffer von Tobias Jänicke rettete dem FCS ein Remis.


    In der Drittligazeit von 2010 bis 2014 bestritt man zwei Auftaktspiele in der Fremde. 2012 gab es beim VfB Stuttgart II einen 1:0-Sieg (Torschütze war Marcel Ziemer bei zeitweise strömenden Regen) und 2010 unterlag man im ersten Drittligaspiel für den FC überhaupt mit 0:2 bei Kickers Offenbach. Es war ein Freitagabend und das Eröffnungsspiel der Liga. In Offenbach verlor der FC auch zum letzten Mal ein Auftaktspiel in der Fremde.


    Seitdem der FCS 1951 in das deutsche Ligensystem zurückkehrte bestritt man 70 Auftaktspiele. Der FCS gewann dabei 26 Begegnungen und musste sich gleichzeitig bei 27 Auftaktspielen geschlagen geben. Die restlichen 17 Spiele endeten mit einem Remis. Beim Blick in die etwas jüngere Vergangenheit gab es seit 2000 insgesamt sechs Siege, acht Unentschieden und sieben Niederlagen.



    Überblick

    19.09.2020: VfB Lübeck - FCS 1:1 (1:0) (Jänicke) ZS: 1.860

    26.07.2019: FK Pirmasens - FCS 1:3 (0:2) (Eisele, 2x Jacob) ZS: 3.506

    29.07.2018: FCS - FSV Frankfurt 0:3 (0:2) ZS: 4.000

    28.07.2017: SSV Ulm - FCS 1:4 (1:1) (Jänicke, Zeitz, 2x Schmidt) ZS: 2.387

    06.08.2016: FCS - SSV Ulm 1:0 (0:0) (Schmidt) ZS: 3.961

    01.08.2015: FCS - SC Freiburg II 0:0 ZS: 4.799

    01.08.2014: FC Homburg - FCS 2:2 (1:2) (Taylor, Hahn) ZS: 11.208

    20.07.2013: FCS - SV Wehen Wiesbaden 1:2 (1:2) (Rathgeber) ZS: 5.250

    21.07.2012: VfB Stuttgart II - FCS 0:1 (0:0) (Ziemer) ZS: 1.525

    23.07.2011: FCS - Chemnitzer FC 1:1 (1:1) (Fuchs) ZS: 6.865

    23.07.2010: Kickers Offenbach - FCS 2:0 (1:0) ZS: 9.200

    07.08.2009: SV Elversberg - FCS 6:0 (3:0) ZS: 7.000

    05.08.2008: FCS - SV Elversberg II 0:0 ZS: 4.100

    30.07.2007: Borussia Neunkirchen - FCS 2:2 (0:1) (Hajdarovic, Wiesner) ZS: 10.000

    05.08.2006: FC Ingolstadt - FCS 0:3 (0:1) (Jäger, Karaoglan, Nehrbauer) ZS: 3.200

    06.08.2005: FCS - VfL Bochum 0:4 (0:0) ZS: 15.500

    08.08.2004: FCS - RW Erfurt 0:2 (0:1) ZS: 12.000

    02.08.2003: SC Feucht - FCS 1:1 (0:0) (Thiebaut) ZS: 1.800

    28.07.2002: FCS - SV Wehen 2:1 (1:0) (Hallé, Oelkuch) ZS: 3.500

    27.07.2001: FCS - Waldhof Mannheim 1:3 (0:2) (Breitkreuz) ZS: 18.000

    12.08.2000: Borussia Mönchengladbach - FCS 0:0 ZS: 30.315

  • Wahltag in Havelse: Führt Aufstiegskapitän Tobias Fölster den TSV weiterhin an?


Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!