12. Spieltag, Hallescher FC - 1. FC Saarbrücken 2:3 (2:1)

    • Offizieller Beitrag

    Koschinat über Erdmann-Patzer: "Nehme ich auf meine Kappe"


    Durch das 3:2 in Halle bleibt der 1. FC Saarbrücken auswärts weiter ungeschlagen und hat sich in der Tabelle auf Rang zwei vorgearbeitet. Dass die Saarländer zur Pause in Rückstand lagen, daran war Dennis Erdmann nach seiner Rückkehr nicht ganz unbeteiligt. Trainer Uwe Koschinat zeigte sich anschließend selbstkritisch.




    Sorry, das würde ich nicht UK anlasten, auch wenn er es selbst tut, was für ihn spricht.


    Erdmann ist keine 18 mehr, er muss mit seiner Erfahrung einschätzen können, ob er nach der langen Pause von den Beinen, aber auch vom Kopf her in der Lage ist zu spielen. Und falscher Stolz führt genau zu diesen Problemen direkt vor der Halbzeit. Es ist ja zum Glück am Ende gut gegangen.

  • Wieso "nun"? Solche Berichte gibt es doch immer wieder, egal ob von unsrer Seite oder von anderen. Zumal dort ja auch der angegriffene Bus erwaehnt wird. Sind dann die Hallenser auch die Boesen?

    "Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."


    Evelyn Beatrice Hall

  • Natürlich wieder mega unnötig, aber jemanden im Bahnhof zu kontrollieren weil er keine Maske trägt die er nachher im Stadion eh nicht trägt ist auch alles andere als deeskalierend… sich dann wegen so einer Lappalie mit der Polizei zu prügeln ist aber natürlich voll für die Katz.

  • Der Auslöser war eher, dass die Zuschauer in Zeitnot in Richtung Shuttle-Busse gerannt sein um möglichst schnell zum Spiel zu kommen. Das hat der Polizei nicht gefallen und ist gegen diese Leute vorgegangen.

    Ok danke, das hilft es einzuordnen, ändert aber nichts daran, dass es wenig förderlich ist sich mit der Staatsmacht zu kloppen. Tut am Ende nur weh und schadet unserem Ruf und der zukünftigen Behandlung. Dass es von der Polizei mal wieder mit sehr wenig Augenmaß und Feingefühl gehandhabt wurde, da brauchen wir nicht drüber reden…

  • ich reiße mich mal zusammen und sage nur, mit diesem post disqualifizierst du dich komplett. natürlich nur meiner meinung nach

    Was soll das den jetzt ? Du warst natürlich vor Ort und hast etwas ganz anders wahrgenommen, übrigens werde ich deine Antwort zu meinem Post nicht lesen können da du zu meiner Liste - Persona non Grade gehörst 👍 und damit deine Posts für mich unsichtbar werden.

  • FCS-Angriff bügelt Erdmanns Fehler aus


    Zitat

    Nach 24 Minuten brachte Adriano Grimaldi den FCS per Strafstoß mit 1:0 in Front. Niklas Kastenhofer hatte zuvor gegen den starken Jacob den Fuß zu hoch. Das 2:2 war ein wunderbares Beispiel für den Kombinationsfußball, den beide Seiten in der ersten Hälfte zuließen. Tobias Jänicke und Dominik Ernst kombinierten Halle schwindelig, Jacob vollendete mit Auge und Gefühl (49.). „Es war ein perfekter Ablauf“, sagte der Torschütze, „manchmal muss man den Ball nicht reinschweißen, sondern die Lücke finden.“


    Die fand der Saarlouiser immer wieder. Sein öffnender Pass kurz vor Schluss auf Ernst war nahezu perfekt, dessen Flanke kam optimal. „Wie ein Kolibri in der Luft stehend“ (so ein Fernsehkommentar) köpfte Grimaldi gegen die Laufrichtung des Torwarts zum 3:2-Endstand (88. Minute). „Ich habe wieder Vertrauen in meinen Körper. Ich weiß, was ich von ihm kriegen kann, und ich weiß, wann ich aufhören muss“, sagte der wohl schwerste Kolibri der Welt, „heute war eigentlich nach 80 Minuten Schluss. Aber da hat der Trainer nicht auf mich hören wollen.“

  • Leider echt unnötiger weil gehaltloser Beitrag. 👎

    wenn du nicht verstehst, was ich damit meine, tuts mir leid. könnte aber auch an dir liegen😅

    habe einfach meine meinung dazu gesagt, wenn das so dargestellt wird, als würden die bösen polizisten den leuten ihren fußballbesuch mit formalismus vermiesen und dass deshalb nachvollziehbar ist, dass die armen jungs mal handgreiflich werden

  • Vielleicht liegt es aber auch daran dass die meisten hier schonmal bei Auswaertsfahrten dabei waren und deswegen eine Vorstellung davon haben was da so passieren kann? Waere zumindest eine Moeglichkeit wenn so wenige deine Position nachvollziehen koennen.

    "Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."


    Evelyn Beatrice Hall

  • dass deshalb nachvollziehbar ist, dass die armen jungs mal handgreiflich werden


    Du darfst mir gerne den Part aufzeigen, an dem das in meinem Zweizeiler steht. Ehrlicherweise steht da nicht einmal drin, dass das Verhalten der Polizei falsch oder in irgendeiner Art und Weise böswillig gewesen wäre. Denn sowohl möglichst schnell zum Spiel kommen zu wollen als auch Ordnung erhalten zu wollen sind nachvollziehbare Sichtweisen.


    Es war lediglich ein Hinweis, dass in der Pressemeldung der Polizei ein nicht unwesentlicher Teil des Vorganges nicht auftaucht.

  • wenn du nicht verstehst, was ich damit meine, tuts mir leid. könnte aber auch an dir liegen😅

    habe einfach meine meinung dazu gesagt, wenn das so dargestellt wird, als würden die bösen polizisten den leuten ihren fußballbesuch mit formalismus vermiesen und dass deshalb nachvollziehbar ist, dass die armen jungs mal handgreiflich werden

    Wenn ich nicht verstehe was du meinst, liegt es ggf. daran, dass du dich nicht ausdrücken kannst und deine Meinung auch aus dem Kontext nicht hervorgeht. Warum soll sich Goali mit einem Beitrag disqualifizieren in dem er lediglich Infos teilt? 😕 Jedenfalls hat hier niemand in irgendeiner Form die Kloppereien gerechtfertigt oder gar gelobt.

  • DAS hat aber nichts mit der Polizei zu tun. Dafuer sorgt die Bahn. Wobei ich auch schon ganz entspannte Bahnfahren erlebt habe bei denen alles vollkommen reibungslos funktioniert hat.

    "Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."


    Evelyn Beatrice Hall

  • Ich hatte gedacht du beziehst das generell auf Bahnreisen. Auch da waere nachvollziehbar wenn man aggressiver aus dem Zug aussteigt als man eingestiegen ist. Und das hat ueberhaupt nichts mit Fussball zu tun. Es ist einfach immer wieder ein besonderer Spass wenn die Bahn denkt bei einem ausgebuchten Zug kann man ja ohne Probleme auf einen Waggon verzichten. Da kommt man ganz relaxt an. Man muss nur den richtigen Bahnmitarbeiter fragen.

    "Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."


    Evelyn Beatrice Hall

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!