Kaderplanung - Saison 2021/22

  • Nun ja wenn er zu uns möchte kann er gerne kommen, aber gehalt etc. das muss schon passen.

    Und den Kader immer voller zu machen da halte ich gar nix davon. Das hatten wir hier schon mal. Damals waren 33!! Spieler im Kader durch Panikkäufe.

    Iregndwann muss der Kader stehen und dann ist auch bei verletzungen schluss dann müssen es einfach die ersatzleute richten, dafür sind sie da.

    Jetzt komm mir bitte NICHT mit einem aufgeblähten Kader! Wir haben aktuell einen 25er Kader. Recktenwald ist kpl nur für die U19 vorgesehen und hat lediglich einen Profivertrag erhalten. Und eigentlich muß man von den 25 Feldspielern noch Zelle + Bone abziehen die zumindest in der Hinrunde keine Option sind. Dann sind wir bei einem 23er Kader!!! Darunter sind sogar noch die 2 jungen Bulic + Köhl die im Normalfall keinerlei Rolle spielen würden wenn alle Fit sind.


    Selbst wenn wir jetzt noch 2-3 Spieler holen würden und Zelle/Bone im Winter wieder zurückkommen sind wir bei einem 27-28er Kader was eine absolut normale Größe ist.


    PS: Aktuell kann Koschinat nur mit U19 Spielern im Training 11:11 spielen lassen. Denn 20 Feldspieler kriegen wir nie zusammen. Im Havelse hatten wir 2 Spieler weniger als erlaubt auf der Bank, am Samstag 1 weniger!

  • Ob Schäfer für uns nach Erdmann bezahlbar ist ?

    Warum funktioniert man nicht Alex Grois zum Innenverteidiger um er hat doch die perfekten Anlagen für dieses Position. Er ist groß, breit und hat eine gute Übersicht sowie Passspiel. Man könnte das IV Problem also intern lösen und Zeitz wieder auf die 6 stellen.

  • Steffen Schäfer würde ich ebenfalls begrüßen. War damals schon gut und hat mit Sicherheit einige Erfahrungen gesammelt. Dazu kann er auch die Außenverteidigerpositionen spielen. Hoffe, dass man das mit ihm irgendwie schafft.

  • Leute.. ist mal einer gekommen, den wir uns im Vorfeld gewünscht haben? ^ ^


    Die Idee mit Groiß auf IV und Zeitz als 6er liest sich gut, allerdings sehe ich Groiß vor der IV-Position als wichtiger, auch wenn er diese auch gut spielen könnte. Das könnte genau der Mann sein, der uns im MF fehlt.


    Allgemein wird sich die Mannschaft sowieso erst noch finden und es wird Änderungen in der Aufstellung geben.

  • Es tut mir leid, aber ich halte die Verpflichtung eines weiteren Spielers auch noch für eminent wichtig. Und zwar einen offensiven zentralen MF, der die Fähigkeit besitzt, exakte letzte Pässe in die Box des Gegners auf Grimaldi oder Jacob zu spielen. An diesem genauen letzten Pass hapert es gewaltig.

    J-GS ist für mich nicht dieser Typ, er ist eher ein Stürmer, der selbst torgefährlich ist und auf der 8-er Position sehr viel arbeitet.

  • Da sprichst du mir ganz genau aus dem Herzen, der hat uns letztes Jahr schon gefehlt und dieses Jahr hat man sich nur halbherzig darum gekümmert, obwohl das mit eine der wichtigsten Positionen ist. Ich glaube nicht das wir da gut besetzt sind, ausserdem würde Günni entlastet und sicher auch noch gefährlicher.

  • Da sprichst du mir ganz genau aus dem Herzen, der hat uns letztes Jahr schon gefehlt und dieses Jahr hat man sich nur halbherzig darum gekümmert, obwohl das mit eine der wichtigsten Positionen ist. Ich glaube nicht das wir da gut besetzt sind, ausserdem würde Günni entlastet und sicher auch noch gefährlicher.

    Okay, jedoch ist auch mir klar, dass ein solcher Spieler, der dazu noch über die entsprechende Qualität verfügt, unglaublich schwer zu finden ist und einen neuen Fejzullahu brauchen wir hier nicht.


    Nehmen wir dagegen mal des Ex-Elversberger Luka Dürholtz, der diese Position spielte und genau jene tödlichen Pässe in die Spitze drauf hatte (nebenbei erzielte er selbst noch 13 Tore). Nur, könnte er auch eine Liga höher so performen?


    Spontan fällt mir ein: wie wäre es denn mal mit einem Experiment mit Sebastian Bösel, wenn er wieder fit ist. Er verfügt über die erforderlich Technik, spielt saubere Pässe und ist ausreichend schnell. Einen Versuch wäre es wenigstens mal wert.

  • Das Problem ist das man einen solchen Spieler wohl gar nicht auf der Liste hatte und sich früh darum gekümmert hat, oder man glaubt Groich könnte diese Position einnehmen, das bleibt abzuwarten. Aber er war auch nur Ersatzspieler und hatte sich nicht durchgesetzt in Liga 2. Was er kann werden wir auch noch sehen, Ansätze waren da. Aber Wettkampf ist ein anderes Kaliber als Freundschaftsspiele. Wie ein Kollege schon schrieb so ein Mann wie Terrazino, aber ob der dritte Liga will bezweifele ich. Es hätte einer sein müssen von einem Drittligisten der sich schon bewiesen hat. Wir der Junge aus Meppen, das wäre dann aber nach dem Nichtabstieg in die Hose gegangen. Oder mal aus ausländischen Ligen, da wird oft viel schlechter bezahlt als bei uns.

  • Ich kann mich den Aussagen von Mladen B. grundsätzlich anschließen, wir brauchen einen guten zentralen Mittelfeldspieler am nötigsten. Auf Bösel, Zellner pp sollten wir eher nicht hoffen, die werden mehr nicht zur Verfügung stehen, als sie spielen werden. Der Verein sollte Spielern wie Deville, Müller und Jänicke noch innerhalb der Transferzeit einen Vereinswechsel schmackhaft machen.

  • Laut Luginger soll der neue IV noch diese Woche präsentiert werden. Wer wird es wohl werden???


    Wird es Pius Krätschmer? (Nürnberg will da wohl ne Ablöse, Leihe geht ja nicht mehr)

    Wird es der erfahrene Schäfer? (ich hoffe auf ihn, die BILD hat ja auch schon spekuliert das er kommen könnte)

    Wird es der junge aber 3.Liga erfahrene Boeder? (er ist aktuell Testspieler bei Gladbach II)

    Macht man doch Geld Locker und holt das Talent Göttlicher von Haching? (wohl eher nicht)

    Holt man Winkler vom FCK? (war ja schonmal ein Gerücht und sie wollen ihn loswerden)


    oder wird es am Ende doch einer den wir nicht auf der Liste hatten? Vielleicht einer zwischen 30-34??? :/


    BALD hat das raten ein Ende. Man darf gespannt sein wer es wird und wie sich dadurch die Stammplätze in der Abwehr + DM verschieben ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!