Stadionneubau (Sanierung)

  • Die Phase,an der ich geschockt war über Mängel und Unfähigkeit seitens der Stadt wegen des Stadionbaus ist bei mir eh schon lange vorbei.Man weiss mittlerweile ja,dass dort nicht grad Fachleute sitzen.Ich bin eigentlich schon verwundert das überhaupt gebaut wird.Wenn es irgendwann fertig ist,ist.toll,aber erwarten tu ich garnix mehr

  • Fertigstellung Ludwigspark verzögert sich


    Zitat

    Bei der Ausschreibung des Millionenauftrags für die Außenanlagen hatte es nach SR-Informationen formale Verfahrensmängel gegeben. Der Bau der Kioske und Toilettenanlagen wäre mit den eingegangenen Angeboten nicht wirtschaftlich, das heißt zu teuer geworden. Die Stadtverwaltung geht davon aus, dass der neue Ludwigspark erst im Juli nächsten Jahres fertiggestellt ist.


    Zitat

    Baudezernent Heiko Lukas betonte gegenüber dem SR, dass sich die "jetzt eingetretenen Verzögerungen nicht auf die Inbetriebnahme des Stadions auswirken" würden. Die Arbeiten würden so koordiniert, "dass der 1. FC Saarbrücken seine Heimspiele ab der Saison 2020/21 wieder im Ludwigspark austragen" könne. Alle Arbeiten, die sicherheits- und betriebsrelevant seien, seien dann erledigt.

  • Zitat

    Grund für die erneute Verzögerung ist, dass die Stadt zwei Ausschreibungen aufheben musste. Dabei handelt es sich um die Arbeiten an den Außenanlagen und den Bau der Nebengebäude. Baudezernent Heiko Lukas erklärt: „Die jetzt eingetretenen Verzögerungen werden sich nicht auf die Inbetriebnahme des Stadions auswirken. Wir werden die Arbeiten so koordinieren, dass der 1. FC Saarbrücken seine Heimspiele ab der Saison 2020/21 wieder im Ludwigspark austragen kann. Alle Arbeiten, die sicherheits- und betriebsrelevant sind, sollen dann erledigt sein.“


    Die geplanten Gesamtkosten von 38 Millionen Euro, 36 Millionen Euro für den Bau und zwei Millionen Euro für Ausstattung wie etwa Anzeigetafeln und Kioskinventar, werden nach Angaben der Stadt nicht überschritten.


    SZ, 13.August 2019

  • Ich hoffe wir stehen am 1. Spieltag der nächsten Saison im neuen Lupa. Ich ertrage das Kackloch in VK nicht noch eine Saison länger. Die Gastfreundschaft der Völklinger in allen Ehren, aber wir müssen endlich nach Hause!


    Meinetwegen pisse ich noch drei Monate länger in ein Dixiklo, wir sinds ja jetzt eh gewohnt, aber die sollen das Stadion wenigstens spielbereit kriegen!

  • Ludwigspark bald "Herbert-Binkert-Arena"?


    Zitat

    Der St. Wendeler Landrat Udo Recktenwald hat sich dafür ausgesprochen, das Saarbrücker Ludwigspark-Stadion nach seinem Umbau in "Herbert-Binkert-Arena" umzubenennen. Recktenwald sagte, mit Binkert sei am Wochenende eine beeindruckende Persönlichkeit des Saarsports gestorben.


    Als Fußballer habe Binkert eine ruhmreiche Ära des 1. FC Saarbrücken geprägt und sich um das Saarland verdient gemacht, sagte Recktenwald. Die Neueröffnung des Ludwigsparks sei eine hervorragende Gelegenheit, dieser Lebensleistung Anerkennung zu zollen. Seine Leistung als Sportler und Mensch könne auch in Zukunft Vorbild und Motivation für nachfolgende Generationen sein.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!