7. Spieltag, 1. FC Saarbrücken - SV Wehen Wiesbaden 2:2 (1:1)

  • Überragendes Stellungsspiel? Aber nur wenn wir tief am eigenen 16er stehen.

    Ansonsten hat er sich Massiv überschätzt beim Konter abfangen in nahezu jedem Spiel. Wegen seinem Stellungsspiel und wegen seiner Geschwindigkeit.

    Dazu war er in etlichen Szenen Hüftsteif ohne Ende.

    Bone macht das ordentlich aber bitte nicht übertreiben.

    Nein, ich meine wenn er an der Mittellinie die Bälle abfängt. Ich kann mich diese Saison an einmal erinnern als er nicht ins Tempo kam und überlaufen wurde. Das 1:1 hatte Batzi dann gewonnen. Das gab es aber auch bei Zelle, als er viel zu weit weg stand.

    Nur. Der. F.C.S. 💙🖤💙🖤😎✌️

  • Nein, ich meine wenn er an der Mittellinie die Bälle abfängt. Ich kann mich diese Saison an einmal erinnern als er nicht ins Tempo kam und überlaufen wurde. Das 1:1 hatte Batzi dann gewonnen. Das gab es aber auch bei Zelle, als er viel zu weit weg stand.

    Genau das meine ich auch. Er ist etliche mal schon am Ball vorbei gesenst oder es wurde aktiv seine Seite bespielt im Konter weil er langsamer ist.

    Das haben Mannschaften schon Analysiert und wissen das.

    Wie gesagt tief stehen macht er das gut, stehen wir hoch würde ich mich als Torwart definitv nicht darauf verlassen das Uaferro die Konter abfangen kann.

  • In Osnabrück ließ sich auch Bjarne düpieren und kam nicht nach. Bone kommt mir viel zu schlecht weg. Er schlägt auch schöne Diagonalbälle.

    Aber jetzt mal ernsthaft. Zwischen Bjarnes Spiel und Bone's Spiel sind 2 Welten.

    Kein IV spielt perfekt, da jetzt 1-2 Szenen bei Bjarne raus zu suchen ist ziemlich unfair

  • Aber jetzt mal ernsthaft. Zwischen Bjarnes Spiel und Bone's Spiel sind 2 Welten.

    Kein IV spielt perfekt, da jetzt 1-2 Szenen bei Bjarne raus zu suchen ist ziemlich unfair

    Aber genau das machst Du bei Bone. Dabei klärt er viele Angriffe an der Mittellinie. Diese Saison spielt er bislang richtig stark und macht wenig falsch. In Osnabrück hat er sehr gefehlt.

    Nur. Der. F.C.S. 💙🖤💙🖤😎✌️

  • Aber genau das machst Du bei Bone. Dabei klärt er viele Angriffe an der Mittellinie. Diese Saison spielt er bislang richtig stark und macht wenig falsch. In Osnabrück hat er sehr gefehlt.

    Boah nicht wirklich ehrlich gesagt. Alleine gegen Dortmund fallen mir mehrere Szenen ein in denen er extrems Hüftsteif war oder wie gesagt extrem schlechte Konter absicherung hatte.

    Also ich habe definitv mehr Szenen im Kopf von Bone als über Bjarne.

    Aber ist ja auch egal. Müssen wir nicht drüber streiten

    Da Zellner auch nicht in Form ist im Moment ist sowieso egal, denn ich vertraue beiden nicht. Zellner wirkt im Zweikampfverhalten nicht sicher und Bone hat wie gesagt die anderen schwächen. Mir ziemlich egal wer spielt.

  • wir brauchen lange Kerls gegen den SVWW .. ich erinnere an das letzte Heimspiel gegen sie .. daher Uaferro unbedingt rein, dann ist der 16er mit Thoelke und ihm sicher. Wenn wir auch diese Negativserie knacken, dann geht es erst so richtig los :)

    Genau den Gedanken habe ich auch.👍

    Nur. Der. F.C.S. 💙🖤💙🖤😎✌️

  • Ich kann mich an letzte Saison erinnern, da hat der RA Koppel oder so ähnlich Galle schwindlig gespielt. Müller hat ihn auch nicht in den Griff bekommen. Der hatte ein Tempo und eine Qualität im 1:1, die ich so selten in dieser Liga gesehen habe. Wenn der noch bei WW spielt, müssen wir den in den Griff bekommen. Große Aufgabe für Krätschmer und Zelle.

  • Wenn dann meinst Du = Thijmen Goppel

    und spielt immer noch bei Wehen

    und generell sollte uns das torgefährliche Wehen-Mittelfeld zu denken geben

    also morgen gibt es einen besonderen Kampf im Mittelfeld, nur Qualität wird sich durchsetzen

    Danke für die Recherche. Der ist es. Der hatte damals entweder einen absoluten Ausnahmetag oder, und das hoffe ich nicht, wird uns wieder enorme Probleme über unsere linke Seite machen. Den behalte ich auf jeden Fall im Auge.

  • Das Wehen letzte Jahr Kopfballtore hatte lag überhaupt nicht an der Spielerqualität bei Kopfbälle, sondern weil die Außen viel zu frei Flanken konnten, die Zuordnung katastrophal war im 16er und Batz leider eine Strafraumbeherrschung hat wie ein C-Jugend Torwart.

    Ob da Zellner oder Uaferro steht ist ziemlich egal, wenn die Zuordnung stimmt wären die Wehen spieler garnicht in die Kopfbälle gekommen und wenn mein liebling Nick Galle und Müller sich nicht ne Brezel ins Knie gespielt hätte wären die Flanken auch nicht gekommen

  • Das Wehen letzte Jahr Kopfballtore hatte lag überhaupt nicht an der Spielerqualität bei Kopfbälle, sondern weil die Außen viel zu frei Flanken konnten, die Zuordnung katastrophal war im 16er und Batz leider eine Strafraumbeherrschung hat wie ein C-Jugend Torwart.

    Ob da Zellner oder Uaferro steht ist ziemlich egal, wenn die Zuordnung stimmt wären die Wehen spieler garnicht in die Kopfbälle gekommen und wenn mein liebling Nick Galle und Müller sich nicht ne Brezel ins Knie gespielt hätte wären die Flanken auch nicht gekommen

    Ich hab ja schon einiges gehört, aber " Brezel ins Knie spielen " , der iss gut 😂😂😂

    Seit Egon grätschte, ist mein Herz Blau und Schwarz :P

  • Das Wehen letzte Jahr Kopfballtore hatte lag überhaupt nicht an der Spielerqualität bei Kopfbälle, sondern weil die Außen viel zu frei Flanken konnten, die Zuordnung katastrophal war im 16er und Batz leider eine Strafraumbeherrschung hat wie ein C-Jugend Torwart.

    Ob da Zellner oder Uaferro steht ist ziemlich egal, wenn die Zuordnung stimmt wären die Wehen spieler garnicht in die Kopfbälle gekommen und wenn mein liebling Nick Galle und Müller sich nicht ne Brezel ins Knie gespielt hätte wären die Flanken auch nicht gekommen

    Unverschämtheit - jetzt beleidigt er auch noch C-Jugund-Torhüter mit einem armseligen Vergleich

    mit Daniel Batz - dem nur-im-Tor-auf-der-Linie-stehenden Nichtskönner - da hält meine tote Oma besser

    am besten spielen wir in Zukunft ohne Torhüter

    da unsere vom Bär gelobte IV eigentlich vorher als weg- und abräumt

    dann hätten wir endlich einen Spieler frei für unser Mittelfeld - endlich die notwendige Innovation

    für eine weitere der unzähligen Spielsysteme, die Koschinat ständig verschult, aber die Spieler nicht schaffen umzusetzen

    Puhh mit einem Post gleich 2 Foristen auf den Boden gebracht

    Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

  • Ihr braucht euch nicht aufregen UK wird euch nicht überraschen der wird 4,4,2 spielen mit Franz ( oder jemand anders) Thoelke Uaferro Krätschmer Jähnicke Kerber Neudecker Zeitz Schwede Jacob. Wer ein Haus baut braucht ein gutes Fundament auf dem er dann Mauern kann. Grins :)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!