Unsere Spielstätte: Ludwigsparkstadion

  • Übrigens: Bei 19,03 € für ein Stück der Größe 40x20 cm landet man bei einem Quadratmeterpreis von 273,87 Eur. Bei einer Rasenfläche von 100x60m kommt man da auf etwas über 1,4 Mio € insgesamt. Kein schlechter Nebenverdienst.

    Da aber nur 600 Stücke zum Verkauf stehen, landet man bei 11.418€ und nicht bei 1,4 Mio

  • Bewunderswert immer freundlich in der Bewertung und Deine Nonchalance

    Hat schon fast Terminator-Niveau

    Danke

    Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

  • Der Erlös von FCS Seiten geht offenbar nicht mehr wie ursprünglich verlautbart an die Familie des kürzlich verstorbenen Fans.

    Zudem ist ihnen offenbar aufgefallen, dass das Spiel gegen Gladbach ja erst im März stattfand, der Rasen aber schon im Februar getauscht wurde.

    Peinlich hoch Zehn, sorry.


    Mal eine Frage an die regelmäßigen Ludwigsbad-Besucher außerhalb von Spielen:

    Der alte Rasen wurde doch geschreddert, oder? Die haben doch den kaputten Rasen nicht sorgfältig abgetragen, oder verwechsele ich da jetzt etwas? Würde mich zumindest wundern, wenn die Stadt jetzt den "echten" Bayern-Rasen verkaufen würde.

  • Peinlich hoch Zehn, sorry.


    Mal eine Frage an die regelmäßigen Ludwigsbad-Besucher außerhalb von Spielen:

    Der alte Rasen wurde doch geschreddert, oder? Die haben doch den kaputten Rasen nicht sorgfältig abgetragen, oder verwechsele ich da jetzt etwas? Würde mich zumindest wundern, wenn die Stadt jetzt den "echten" Bayern-Rasen verkaufen würde.

    Geht wohl um den Rasen der jetzt noch liegt?

    Kuhweiden zu Sitzplätzen ausbauen, Ecken zu Steher ausbauen Dach drüber und fertig.

  • Ich finde es ja ziemlich erschreckend wie negativ selbst bei einer so einer rein karitativen guten Aktion überall die Reaktionen sind, es wird nur gemeckert, Betrug gewittert das der Rasen nicht echt ist, das Geld sonst wo hin wandert etc.

    Da kann ich echt nur mit dem Kopf schütteln wie man selbst so was unbedingt niedermachen will weil ist ja eh alles Scheiße :rolleyes:

  • Ich finde es ja ziemlich erschreckend wie negativ selbst bei einer so einer rein karitativen guten Aktion überall die Reaktionen sind, es wird nur gemeckert, Betrug gewittert das der Rasen nicht echt ist, das Geld sonst wo hin wandert etc.

    Da kann ich echt nur mit dem Kopf schütteln wie man selbst so was unbedingt niedermachen will weil ist ja eh alles Scheiße :rolleyes:

    Der echte Saarländer ist von Natur aus misstrauisch,der riecht selbst an da Wurst die er vor na halben Stunde an da Frischetheke kaaf hat ! 😉

  • Ich finde es ja ziemlich erschreckend wie negativ selbst bei einer so einer rein karitativen guten Aktion überall die Reaktionen sind, es wird nur gemeckert, Betrug gewittert das der Rasen nicht echt ist, das Geld sonst wo hin wandert etc.

    Da kann ich echt nur mit dem Kopf schütteln wie man selbst so was unbedingt niedermachen will weil ist ja eh alles Scheiße :rolleyes:

    Seit Corona haben sich Verschwörungstheorien eben stark etabliert. Egal um was es geht

  • Seit Corona haben sich Verschwörungstheorien eben stark etabliert. Egal um was es geht

    und das Problem, dass im Internet "bequeme Wahrheiten" bereitgestellt werden

    anders formuliert: es werden wilde Behauptungen aufgestellt und manche glauben ohne zu differenzieren

    Denn jeder weiß Wahrheiten schmerzen

    und nichts ist gerechter verteilt als der Verstand, ALLE glauben genug davon zu haben

    zum Rasen: selbst wenn er nicht 1903% Original ist

    so bleibt Einem die Illusion ein echtes Stück "LUPA" sein Eigen zu nennen

    und mal ehrlich, man kommt mit dem Kauf auch ein Zertifikat unterschrieben vom OB =O , glaubwürdiger :D geht es nicht

    Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!