3. Liga - Saison 2021/22

  • Vor lauter Glueck dass sie aufsteigen wird ein neuer Kaufrausch ausgeloest und es wird eine Chamionsleague-Mannschaft zusammengekauft. Also kein Problem bei Aufstieg.

    "Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst."


    Evelyn Beatrice Hall

  • was will der FuCK mit dieser Leistung in der 2. Liga? Das war doch ein einziges Gewürge.

    War auch eine Ausnahme, in den letzten Spielen waren sie deutlich besser. Wollte damit sagen, dass sie eben momentan auch die Kackspiele gewinnen. Und so steigste halt auf. 🤷‍♂️

  • Halle schwach, beim FCK steht die Defensive sehr sicher.

    Dazu haben sie richtig gute Einzelspieler und harmonieren mittlerweile auch als Team recht gut, die werden leider ein ernstes Wort um die Aufstiegsplätze mitreden.

    ja die Defensive insbesondere Krauss ist stark. Nimm den weg und sie kriegen jedes Spiel 1, 2 Dinger mehr rein. Doch offensiv ist das sehr hausbacken und uninspiriertere 0815 Fupperei.

    Nur. Der. F.C.S. 💙🖤💙🖤😎✌️

  • War auch eine Ausnahme, in den letzten Spielen waren sie deutlich besser. Wollte damit sagen, dass sie eben momentan auch die Kackspiele gewinnen. Und so steigste halt auf. 🤷‍♂️

    FAKT: wenn wir alle unsere Spiele gewinnen - kommt Niemand mehr an uns vorbei - auch der Dorfklub nicht

    Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

  • Das, lieber Thomas stimmt nach dem heutigen Spiel nicht mehr.

    Aber man sollte nur auf sich gucken. Nur dann kann man wirklich bis zum Schluss oben dran bleiben. Ein vierter Platz wäre super, mehr ist einfach nicht drin mit dem Kader. Und wenn Grimaldi jetzt ausfällt dann haben wir ein großes Problem

  • Natürlich Alles noch drin für uns. Sehr schweres Programm für den FCK und auch Braunschweig hat ein eher schwereres Programm die nächsten Spiele und ansonsten sieht man auch viele direkte Duelle oben. Währenddessen haben wir eher ein "mittelmäßiges" Programm die nächsten 5 Spiele (wenn es so etwas gibt in dieser Liga). Wenn wir diese 5 Spiele gegen Würzburg, Wiesbaden, V. Köln, Türkgücü und Meppen voll durchziehen und fleißig punkten, sind wir weiterhin ganz oben dabei. Das muss unsere Ziel sein. Das sehr gute Spiel in Magdeburg abhaken, Kraft schöpfen nach diese unglaublichen englischen Woche und volle Pulle gegen Würzburg.

  • Ja, wir dürfen uns jetzt keinen Durchhänger leisten - die nächsten 5 Spiele mit der Gleichen Leistung und Einstellung angehen wie die letzten 2 und dann sollte auf jeden Fall noch alles drin sein.

  • Nun vor uns sind KL und Braunschweig und wenn es normal läuft mit 5 Punkten, selbst wenn wir die direkten Duelle gewinnen sollten, wovon ich nicht ausgehe, dürfte das so ziemlich gelaufen sein, beide festigen sich und sind in der Abwehr besser als wir. Siehe gestern, obwohl es der Trainer angesprochen hatte machte man genau wieder den Fehler wie in der ersten Halbzeit, und das sah so einfach aus wie die das Tor machen, aber diese Zuspiele auf die freien Leute sind einfach sensationell gut. Bei uns sieht das anders aus, diese Leute haben wir nicht die die erste Linie so in Szene setzen und selbst noch Tore schießen.

  • Na ja, Braunschweig gefestigt und verliert z. B. in Zwickau. So stark sind die nun auch nicht.

    Wir müssen einfach auf uns schauen und die nächsten Spiele gewinnen. Gegen die Beiden vor und haben wir es auch selbst in der Hand, dort etwas mitzunehmen.

    Aber alleine die Aussicht, immer noch Chancen auf den Aufstieg zu haben finde ich im zweiten Drittligajahr mit diesem Etat/Kader sensationell!

  • Es ist zwar punktetechnisch einiges unterhalb der optimalen Ausbeute, aber die Spiele in diesem Januar - mit Ausnahme dier letzten 30 Minuten gegen Duisburg - haben mich persönlich richtig abgeholt:


    - starke Auftritt in Osnabrück mit unglücklicher Niederlage

    - nach 60 Minuten 4:1 in Duisburg geführt (mit dann äußerst glücklichem Ausgang)

    - Dortmund II stark abgekocht

    - großes Spiel gegen die beste Drittligamannschaft in dieser Saison mit unglücklichem Ausgang



    Hoffentlich kann die Mannschaft diese Form in den kommenden Spielen weiter auf den Platz bringen, dann haben wir gute Chancen im Endspurt noch oben dabei zu sein

  • Havelse gibt sich nicht auf, da wird noch mehr wie einer stolpern. Die scheinen eine TOP Moral in der Mannschaft zu haben. Während Türk Gücü eher einrn deutlichen Abwärtstrend aufweist. Sportlich wie finanziell.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!