8. Spieltag, Viktoria Köln - 1. FC Saarbrücken 0:0

  • Also das Spiel hat gezeigt wo die Reise hingeht nämlich in die zweite Tabellen Hälfte. Da werden wir jetzt schon stehen nach den nachholspiele n bzw.wenn die Tabelle bereinigt wird. Da fehlt nach vorne viel mehr als dass man es mit einem fitten Jacob geregelt bekäme... Und hinten steht bei anderen Gegnern mit der Leistung nicht die null. Ganz zu schweigen dass man es zu elft gegen zehn nicht hinbekommen kann in einer Halbzeit mehr als ein zwei gefährliche Situationen zu schaffen. Bezeichnend der Köhl der völlig frei und unbedrangt neben den Ball tritt zehn Meter vor dem Tor .. in so einer Situation den gouras raus und ihn rein zu nehmen zeugt von unserer miserablen Qualität. Mann kann max. Regio Niveau nachlegen wenn überhaupt.... Man muss jetzt aufpassen dass es nicht ganz nach unten geht bis zum Winter. Ärgerlich wie sich die Mannschaft bei der Euphorie und Unterstützung präsentiert und dass die Verantwortlichen verpennt habe ein gutes Team zusammen zu stellen!!

  • Also das Spiel hat gezeigt wo die Reise hingeht nämlich in die zweite Tabellen Hälfte. Da werden wir jetzt schon stehen nach den nachholspiele n bzw.wenn die Tabelle bereinigt wird. Da fehlt nach vorne viel mehr als dass man es mit einem fitten Jacob geregelt bekäme... Und hinten steht bei anderen Gegnern mit der Leistung nicht die null. Ganz zu schweigen dass man es zu elft gegen zehn nicht hinbekommen kann in einer Halbzeit mehr als ein zwei gefährliche Situationen zu schaffen. Bezeichnend der Köhl der völlig frei und unbedrangt neben den Ball tritt zehn Meter vor dem Tor .. in so einer Situation den gouras raus und ihn rein zu nehmen zeugt von unserer miserablen Qualität. Mann kann max. Regio Niveau nachlegen wenn überhaupt.... Man muss jetzt aufpassen dass es nicht ganz nach unten geht bis zum Winter. Ärgerlich wie sich die Mannschaft bei der Euphorie und Unterstützung präsentiert und dass die Verantwortlichen verpennt habe ein gutes Team zusammen zu stellen!!

    Das ist mir zu negativ. Wir hatten in HZ 2 mindestens 6 richtig gute Chancen, Viktoria Keine einzige. Und Viktoria hat bärenstark verteidigt voller Leidenschaft. Die werden auch noch ihre Punkte holen, auch gegen Mannschaften von oben. Ich fand uns auch im Überzahlspiel deutlich besser als gegen Osnabrück. Gut, ist auch nicht so schwer. Was mir nicht gefiel, waren die vielen Diskussionen mit dem Schiri. Dann nehmen wir uns selbst die Konzentration.

  • Also ich war heute total enttäuscht. Wir machen alles besser, bla, bla. Nix war. Gleicher Müll. Nur Parolen. Wir müssen eigentlich schon wieder nach 10 Minuten zurück liegen, da wir immer so sch... Fehler hinten machen. Zum Glück hatte Batzi heute einen guten Tag. Links total überfordert. Kein Aufbauspiel. Nur Geholze. Reicht für den Klassenerhalt, dank der Kondition und (manchmal Bereitschaft; dank unserem Support). Mehr geht mit der Truppe nicht. Bin echt sauer heute. 200 km für die Katz. Und sorry für die deutliche Aussage. Ist grad ne Momentaufnahme. Muss ich loswerden. 1000 (tausend) und was macht ihr. Nix. Laue Luft!

  • Also ich war heute total enttäuscht. Wir machen alles besser, bla, bla. Nix war. Gleicher Müll. Nur Parolen. Wir müssen eigentlich schon wieder nach 10 Minuten zurück liegen, da wir immer so sch... Fehler hinten machen. Zum Glück hatte Batzi heute einen guten Tag. Links total überfordert. Kein Aufbauspiel. Nur Geholze. Reicht für den Klassenerhalt, dank der Kondition und (manchmal Bereitschaft; dank unserem Support). Mehr geht mit der Truppe nicht. Bin echt sauer heute. 200 km für die Katz. Und sorry für die deutliche Aussage. Ist grad ne Momentaufnahme. Muss ich loswerden. 1000 (tausend) und was macht ihr. Nix. Laue Luft!

    Das ist das was ich gemeint habe. Bei dem Support so planlos durch die Welt zu laufen ist traurig. Nochmal: dass wir die größte Baustelle in der Verteidigung hatten wusste jeder der was mit dem Kader zu tun hatte dass Zelle lange fehlt war klar. Bone hatte ich gar nicht verlängert oder ihn in der Erste elf gesehen nach der letzten Saison. Müller meistens ( heute ging's zumindest offensiv) Totalausfall sverko und Brille weg. Was war die Antwort??? Den armen Zeitz nach hinten zu ziehen und Mit krätschmar und Erdmann zwei notkäufe wobei Erdmann ja noch OK ist aber der arme Pius ist eigentlich auch kein Verteidiger. Der einzige Verteidiger von dem man wusste war ernst und Erdmann obwohl man derer mindestens vier oder fünf gebraucht hätte. Dass man einen zweiten Stürmer gebraucht hat ist klar und mit Grimaldi hat man ne Lösung gefunden aber was ist mit dem Mittelfeld? Wo ist Ersatz für schippi oder Mendler oder golley haben wenigstens immer Mal wieder gute Aktionen nach vorne und könnten Standard. Nach acht Spielen habe ich noch keine Standards gesehen die gut waren. Grois völlig überfordert in dieser Liga. Jeder andere Gegner hatte und schon zur Halbzeit zwei Finger eingeschenkt. Und sorry Köhl und co. Werden nur das Niveau haben um uns zu helfen. Den Typ in einer wichtigen Phase zu bringen peilt ich nicht. Jacob hätte man auch länger spielen lassen müssen wenn es doch fit ist. Fazit: ohne gutes Personal ( welches nicht mehr auf dem Markt ist) wird's in der Tabelle rasch abwärts gehen und ob die dann Abstiegskampf können wer weiß. Schade sehr schade um die tolle Stimmung und Euphorie die man sich selbst kaputt gemacht hat. Danke luginger

  • Man sollte nichts schön reden was nicht schön ist und ich war auch etwas enttäuscht, aber wenn ich manche Kommentare hier lese, muss ich k...


    Natürlich fehlt es im MF momentan an Impulsen und nach vorne geht eher weniger (obwohl wir unsere Chancen hatten). Spielerisch müssen wir ganz klar zulegen, da muss mehr kommen. Es gibt technische Mängel, daran muss gearbeitet werden, keine Frage. Das ist und wird kein Spaziergang und dachte vielleicht Jemand im Vorfeld dass wir Köln einfach so übergehen? Das ist ne starke Truppe und das haben sie auch 60 Minuten gezeigt. Und übrigens nicht nur gegen uns. Aber wir haben kämpferisch Alles gegeben und haben kein Gegentor und 1 Punkt mitgenommen. Und deswegen bin ich dennoch stolz auf diese Truppe, auch wenn die Enttäuschung etwas überwiegt.


    Oder dachten Manche vielleicht dass wir spielend in die 2. Liga spazieren? Ich kann diesen Müll echt nicht mehr lesen. Kritik, vor allem berechtigte Kritik ist notwendig und erwünscht. Wir haben viele Verletzte und vielleicht sollte man sich klar machen, dass wir gerade nicht zu den stärksten Mannschaften der Liga gehören. Dann ist die Falltiefe aus nicht so hoch ;)


    Aber jetzt komplett wieder Alles schlecht zu reden und Schuldige auszumachen ist einfach absurd.

  • Eins will mir nicht so ganz in den Kopf.

    Die Analysen nach den schlechten Spielen sind zumeist bzw eigtl bisher immer korrekt von Uwe... Dann heißt es in den Interviews und Pressekonferenzen nach den Spielen, dass man die Fehler ansprechen wird und dran arbeiten wird um die abzustellen...

    Aber das Gegenteil ist der Fall

    Man wird vom Gefühl her von Spiel zu Spiel immer schlechter

    Ich finde auch, dass unsere Neuzugänge fast durchweg schlecht sind.. Oder zumindest deutlich schlechter, als die Spieler, die Sie ersetzen sollten mit Ausnahme von Grimaldi für Vungu..


    Ansonsten sind die durchweg einfach nix, zumindest wenn man so große Töne spuckt, dass man bis zum Ende um den Aufstieg mitspielen will...

    Um den Aufstieg mitspielen werden wir spätestens zur Winterpause komplett als Ziel streichen können


    Ernst hat seine guten Momente, vor allem eher bei Flanken in der offensive hin und wieder, aber auch er hat schon den ein oder anderen Bock geschossen, wie in der Situation in Würzburg, wo er komplett das Timing verpennt hatte den Ball anzunehmen, obwohl die Situation eigtl schon bereinigt war und dann Sane ihm einfach den Ball klaut, rest der Geschichte ist ja bekannt... Bei ihm vlt noch ne 3- als Note

    Groiß leider eine große Enttäuschung..

    Hab mir viel von ihm erhofft

    Aber er ist einfach viel zu schwerfällig in seinen Aktionen und bis er mal den Ball spielt hat er ihn bereits verloren oder brennt ein Fehlpassfeuerwerk ab... Leider bisher ein gro(i)ßer Fehlkauf und für mich ne 5, da hätte man zwingend einen Perdedaj stattdessen behalten MÜSSEN

    Gnaase ist da sogar noch schlechter

    Bei ihm hat man das Gefühl, dass er irgendwas macht und selbst nicht weiß, was er da grade vor hat... Rennt gefühlt andauernd mit dem Kopf durch die Wand und verliert fast alle Bälle

    Leider ein Totalausfall mit Note 6

    Galle ist so ne Sache.. Mal zeigt er ein echt gutes Spiel um dann leider im nächsten auch total überfordert zu sein

    Er braucht noch Zeit um sich an diese Liga zu gewöhnen, es besteht noch Hoffnung mit ner 3

    Der junge Steinkötter konnte noch nicht viel von sich zeigen. Ist noch sehr aufgeregt und verstolpert oft die Bälle.. Hatte aber zsm mit Gouras ein echt schön herausgespieltes Tor.. Hat denke ich vlt Potenzial, aber ob er so wichtig werden könnte, wie es ein Gouras mittlerweile ist? Schwer zu sagen, daher auch ohne Wertung bisher weil kaum gespielt

    Scheu ist leider auch eher ne Enttäuschung bisher.. Leider bisher mehr verletzt als fit. Gefühlt aber bei ihm mehr heiße Luft als dass er wirklich den Unterschied macht. Einen Shippi kann er aber mit Sicherheit nicht adäquat ersetzen

    Korzuschek kann man natürlich keine Bewertung abgeben bisher... Hoffe dass er was taugt, mal abwarten

    Am besten schneidet eigtl noch Grimaldi ab.. Er macht echt viele Bälle vorne fest und hat ein top Kopfballspiel, aber auch er wird es in Zukunft immer schwerer haben, wenn Koschinat nicht mehr einfällt immer nur hoch und weit auf ihn spielen zu lassen um dann auf Gouras weiterzuleiten.. Das wissen mittlerweile alle! Er muss zwingend vom Mittelfeld mehr gefüttert werden, damit er im Strafraum auch einfach mal "nur" abschließen kann als Vollstrecker, aber definitiv ne klare Verstärkung zur Luftpumpe Vungu (was nicht schwer ist bei so nem Vorgänger) Note 2

    In der Abwehr weiß ich noch nicht so ganz was ich von Krätschmer halten soll..

    Vlt sollte man ihn mal auf die 6er Position stellen und Groiß in die Innenverteidigung. Denke Krätschmer ist dort besser aufgehoben. Nch zu schwer zu bewerten bei der knaen Anzahl seiner Einsätze


    Wir brauchen unbedingt einen offensiven Ballverteiler, der die Flügel mit präzisen Pässen hinter die Kette versorgen kann, dann können auch Grimaldi und JGS auch mal vorne das tun, was Sie können, statt zu 80% des Spiels als Ballverteiler ackern zu müssen..

    Vlt muss dann auch ein Gouras nicht 20 mal pro Spiel umsonst steil laufen, um dann doch nicht mit dem perfekten Schnittstellenpass durch die Abwehr versorgt zu werden.. Denn das kostet ihn auch unnötig Kraft immer wieder zu starten wenn im Mittelfeld einfach bis auf Kerber manchmal niemand das Auge für solche Situationen zu haben scheint


    Meiner Meinung muss sich definitiv was tun im Kader und an der Taktik

    Denn mit diesem ständigen nur hoch und weit auf Grimaldi und dann ablegen auf Gouras sind wir so ausrechenbar wie das kleine 1x1

    Wenn das die einzige Taktik bleiben wird, wird diese Saison noch richtig ungemütlich und frustrierend

    Ist meine Meinung, muss man nicht teilen..

  • Das ist das was ich gemeint habe. Bei dem Support so planlos durch die Welt zu laufen ist traurig. Nochmal: dass wir die größte Baustelle in der Verteidigung hatten wusste jeder der was mit dem Kader zu tun hatte dass Zelle lange fehlt war klar. Bone hatte ich gar nicht verlängert oder ihn in der Erste elf gesehen nach der letzten Saison. Müller meistens ( heute ging's zumindest offensiv) Totalausfall sverko und Brille weg. Was war die Antwort??? Den armen Zeitz nach hinten zu ziehen und Mit krätschmar und Erdmann zwei notkäufe wobei Erdmann ja noch OK ist aber der arme Pius ist eigentlich auch kein Verteidiger. Der einzige Verteidiger von dem man wusste war ernst und Erdmann obwohl man derer mindestens vier oder fünf gebraucht hätte. Dass man einen zweiten Stürmer gebraucht hat ist klar und mit Grimaldi hat man ne Lösung gefunden aber was ist mit dem Mittelfeld? Wo ist Ersatz für schippi oder Mendler oder golley haben wenigstens immer Mal wieder gute Aktionen nach vorne und könnten Standard. Nach acht Spielen habe ich noch keine Standards gesehen die gut waren. Grois völlig überfordert in dieser Liga. Jeder andere Gegner hatte und schon zur Halbzeit zwei Finger eingeschenkt. Und sorry Köhl und co. Werden nur das Niveau haben um uns zu helfen. Den Typ in einer wichtigen Phase zu bringen peilt ich nicht. Jacob hätte man auch länger spielen lassen müssen wenn es doch fit ist. Fazit: ohne gutes Personal ( welches nicht mehr auf dem Markt ist) wird's in der Tabelle rasch abwärts gehen und ob die dann Abstiegskampf können wer weiß. Schade sehr schade um die tolle Stimmung und Euphorie die man sich selbst kaputt gemacht hat. Danke luginger

    Unsere Verteidigung ist also superschlecht? Die hatten EINE Chance im gesamten Spiel. Was erwartest Du? Das wir jeden an die Wand spielen?

  • Viel Text. Viel Frust. Allerdings auch ausschließlich nur die negativen Momente reflektiert. Wir waren klar die bessere Mannschaft gegen einen leidenschaftlich kämpfenden Gegner. Und hatten auch tolle Szenen nach vorne. Davon les ich bei Dir nix. Keine Ahnung was es dir bringt unsere Spieler so nieder zu machen? Das ist doch Loosermentalität. Meine Meinung.

  • Saarnews


    Fazit: Der 1. FC Saarbrücken zeigte sich im Vergleich zu den beiden vorangegangenen Partien stark verbessert. Mit etwas mehr “Zielwasser” in der ein oder anderen Situation wären auch drei Punkte drin gewesen. Letztlich muss man den Kölnern aber zugute halten, dass sie fast eine ganze Halbzeit zu zehnt agieren mussten und dennoch weiter versuchten, nach vorne zu spielen. So dürften beide Vereine mit der Punkteteilung leben können


    Seh ich auch so.

  • Viel Text. Viel Frust. Allerdings auch ausschließlich nur die negativen Momente reflektiert. Wir waren klar die bessere Mannschaft gegen einen leidenschaftlich kämpfenden Gegner. Und hatten auch tolle Szenen nach vorne. Davon les ich bei Dir nix. Keine Ahnung was es dir bringt unsere Spieler so nieder zu machen? Das ist doch Loosermentalität. Meine Meinung.

    Du fragst dich warum ich nur das negative nenne? Ganz einfach, weil sich das Spiel heute für mich persönlich mehr nach Niederlage als nach Punktgewinn anfühlt..

    Und warum? Weil das Team in der Leistung stagniert bzw eher schlechter wird, statt besser.

    Wir waren das klar bessere Team?

    Finde ich nicht. Ja, wir hatten 2-3 richtig dicke Chancen bzw noch das Abseitstor, das stimmt.. Und Köln hat auch super verteidigt wie bei dem Schuss ersuche von Grimaldi..

    Aber du kannst nicht die Augen davor verschließen, dass wir bereits nach gut 10min schon wieder hätten zurück liegen können, wenn nicht sogar müssen..

    Ich hatte bis zur letzten Sekunde immer das Gefühl, dass wir das Spiel noch komplett vergeigen können und das obwohl wir mal wieder eine Ewigkeit in Überzahl hatten.

    Ja, es ist nicht alles komplett schlecht und wir verlieren nicht jedes Spiel Chancenlos mit 0:3

    Aber es ist nicht von der Hand zu weisen, dass gefühlt 9 von 11 Spielern bei uns zur Zeit keinen gescheiten Pass auf die Reihe bekommen über 2-3 Meter..

    Die Wahrheit ist nämlich, dass wir fast nur über das hoch und weit auf Grimaldi zur Zeit zu Torchancen kommen und das ist einfach viel, viel zu wenig taktisch wie auch spielerisch..

    Meine Bewertung zu den Neuzugängen ist eben meine Meinung und wie ich die Spieler bisher wahrgenommen hab... Und ich glaube, extrem daneben liege ich damit nicht

    Denn ich hätte echt nicht vor der Saison gedacht, dass ich Grimaldi noch als besten Neuen finden würde. Das ist zum Großteil natürlich sein eigener Verdienst und ich freu mich ehrlich drüber, dass er hier gut passt und gut spielt, auf dass er verletzungsfrei bleibt... Aber das zeigt auch, dass viele unserer Neuzugänge einfach nix taugen bzw einfach nicht für die vom Verein selbst so hochgesteckten Ziele ausreichen.

    Überspitzt gesagt, kannst du nicht als Ziel ausgeben, auf einen Champions League Platz kommen zu wollen, aber dir einen Bielefelder Kader zusammen stellen

    Ich will die Spieler nicht runter machen, aber ich kann doch nicht sagen, dass ein Gnaase (leider bestes Beispiel, ist nunmal so) tolle Spiele macht, wenn es faktisch einfach Grütze ist, was der sich zusammen spielt.. Das ist Ergebnis- und Leistungssport und kein Sportfest in der Grundschule, wo du bereits ne Urkunde kriegst, wenn du nur anwesend bist

    Und von klar bessere Mannschaft heute bin ich auch weit entfernt.. So klar besser kannst nicht gewesen sein, wenn du erneut eine beachtliche Zeit in Überzahl nicht nutzen kannst um dort was zählbares mitziholen

    Wenn nicht heute, wann denn dann?

    Köln ist, und das ist eben Fakt, die Mannschaft mit der schlechtesten Abwehr der Liga.. Selbst Havelse ist zur Zeit besser obwohl die sang und klanglos absteigen werden

    Und dann hast du eigtl noch dazu ein Heimspiel dort... Und weil das noch nicht genügt biste auch noch mehr als eine Halbe Stunde in Überzahl gegen die


    Und was kam dabei rum?

    Man sollte nicht alles schlecht reden immer, hast recht... Aber aus scheiße wird dennoch kein Gold, auch wenn man es sich noch so oft einredet.


    Hoffen wir auf Besserung

    Bin für die Saison froh, wenn wir tabellarisch nicht all zu weit in die Nähe der Insolvenz-Pfälzer kommen, mehr ist nicht drin, das ist allmählich zu erkennen

  • Einige reden sich hier Woche für Woche alles schön, wenn die Verletzen wieder kommen, wenn dies und das. Die Mannschaft ist nicht mehr wie Mittelmaß und wird sich mit diesem Kader im unteren Mittelfeld bewegen. Unser Spiel ist einfach zu durchschauen, es fehlt an Durchschlagskraft aus dem Mittelfeld und im Sturm. Nach Balleroberung gibt es zu viele Abspielfehler im Spielaufbau. Mit einigen Neuverpflichtungen lagen die Verantwortlichen einfach daneben.

  • Lest mal den saarnews Bericht. So ähnlich seh ich das auch. Wir haben uns wieder verbessert und darauf kann man aufbauen. Auch Sebi hat nur gut gefallen. Adriano und Minos sind Waffen.

    Na wenn du das sagst ist ja alles bestens..

    Voll gut, dass wir uns wieder? verbessert haben, hatte schon das Gefühl das wir schlechter werden

    Dann bin ich ja beruhigt und verabschiede mich ins Land der Träume, sehen uns dann dort Glücksbärchi 😇

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!