14. Spieltag, SV Waldhof Mannheim - 1. FC Saarbrücken 1:0 (0:0)

  • Wir sehnen uns nicht nach dem Untergang, sondern einige sehen hier das Leistungsvermögen der Truppe weitestgehend realistisch. Diese Leistung gehört nicht in die Spitzengruppe der 3.Liga, das ist höchstens Mittelmaß. In jedem Spiel an die eigenen Grenzen gehen zu müssen und auf einen Elfer hoffen, ist zu zu wenig. Der Trainer redet schön, analysiert ganz gut, aber warum wurden größtenteils mäßige Spieler verpflichtet? Hier von den sogenannten Nachwuchsleuten, z.B Bulic, Steinkötter, Kerber, Krätschmer mehr zu erwarten als von den sogenannten gestandenen Spieler, ist schon merkwürdig.

    Wo war zum Beispiel Gouras oder Jacob heute!

    Mag ja sein, das wir unsere Leistung nicht immer realistisch einschätzen, aber definitiv schätzen nach einer Niederlage einige die Leistung der anderen Teams auch nicht realistisch ein…. haben nicht ohne Grund alle fast gleich viele Punkte. Es gibt halt kaum Unterschiede.

  • war schon klar, Mannheim hat so viel Selbstbewusstsein im Pokal getankt da war der Tank heute noch mehr als 3/4voll, hatten sie auch gleich gezeigt. Unserer Jungs hatte das Spiel im Kopf verloren, dachten wohl die Mannheimer torkeln vor Müdigkeit in ihrem Stadion rum, Scheibenkleister.


    Auch sollten Trainer und Spieler (Minos) in der PK nicht den Mund so voll nehmen und von sechs Punkte reden..?

    Demut ist angebracht den drei von den sechs sind schon weg :/

  • Weil der Verein nie vom Aufstieg geredet hat, sondern man wollte so lange wie möglich vorne mitspielen....... also bisher alles im Plan ;)

    Genau so ist’s , aber manche Fans interessiert das überhaupt nicht.

    Ich bin auch enttäuscht, aber zerlege die Mannschaft nicht in Einzelteile. Wenn dann hier ein Spruch kommt was man mit Steinkötter und Korzuscheck will fehlt mir jegliches Verständnis.

  • Auch sollten Trainer und Spieler (Minos) in der PK nicht den Mund so voll nehmen und von sechs Punkte reden..?

    Demut ist angebracht den drei von den sechs sind schon weg :/

    Alter was?? Ich möcht mal hören was hier los ist wenn die Spieler im Vorfeld sagen dass sie nicht gewinnen wollen… Gouras hat gesagt er will 6 Punkte holen und das wirfst du ihm jetzt vor? 🤔

  • Die beste Taktik, die beste Kombination, der beste Sturm bringen nichts, wenn es hinten immer wieder durch unnötige, individuelle Fehler klingelt. Nochmal, da meine ich keine toll heraus gespielten Gegentore, sondern die Einladungen an den Gegner ohne Druck. Das ist das Kernproblem aktuell. Und es passiert immer wieder. Was man sich aufbaut reißt man sich wieder ein.

  • Die beste Taktik, die beste Kombination, der beste Sturm bringen nichts, wenn es hinten immer wieder durch unnötige, individuelle Fehler klingelt. Nochmal, da meine ich keine toll heraus gespielten Gegentore, sondern die Einladungen an den Gegner ohne Druck. Das ist das Kernproblem aktuell. Und es passiert immer wieder. Was man sich aufbaut reißt man sich wieder ein.

    Ich habe viele Aufstiegsmannschaften in Saarbrücken gesehen. Und zurecht sind wir jeweils aufgestiegen.

    Alleine die Versenkung in die Regio war schon eine Frechheit.:!:

    HO will erleben das der FCS wieder 2.Liga spielt.

    Mit unterdurchnittlichen Spielern ist das leider nicht möglich.

  • Die beste Taktik, die beste Kombination, der beste Sturm bringen nichts, wenn es hinten immer wieder durch unnötige, individuelle Fehler klingelt. Nochmal, da meine ich keine toll heraus gespielten Gegentore, sondern die Einladungen an den Gegner ohne Druck. Das ist das Kernproblem aktuell. Und es passiert immer wieder. Was man sich aufbaut reißt man sich wieder ein.

    man spielt aber auch nur so gut wie es der Gegner erlaubt und der Gegner kann eine Abwehr zu Fehlern pressen

    und das hat Mannheim phasenweise eben gut gemacht


    aber die Gesamtbilanz ist für beide Teams ernüchtert Mannheim hatte nur 2 Schüsse auf das Tor und 5 neben das Tor = 7 Tor-Chancen

    und wir hatten "0" Schüsse auf das Tor und 2 neben das Tor = 2 Tor-Chancen


    Man kann also behaupten das sich der Waldhof offensiv auch nicht mit Ruhm bekleckert hat - aber eben das Tor erzielt hat


    beide Mannschaften haben sich in der Hauptsache auf das Zerstören des Offensiv-Spiels des Gegners reduziert

    und das ist den Mannheimern eben sehr gut, nahezu perfekt gelungen


    und ich bin guter Dinge das unsere Mannschaft aus diesem Rückschlag lernt und

    es beim nächsten "härtesten" Spiel der Saison besser macht

  • Aber nicht, wir haben verloren und jeder hat gesehen warum.

    Kucken wir mal ob wir gegen Lautern auch so eine scheiss Leistung abrufen.


    UK ist gefordert!

  • So ist es Thomas, trotz unserer, zugegebenermaßen, schlechten Leistung hat Mannheim uns nicht an die Wand gespielt und auseinandergenommen...... Man darf jetzt den Kopf nicht in den Sand stecken, sondern muss die Woche über konzentriert trainieren und dann gegen die Pfälzer mit neuem Elan angreifen....

  • Einigen Leuten der 1.Mannschaft täten zusätzliche Trainingseinheiten sicherlich gut.....

    in der Tat - Training hat noch keinem Spieler geschadet und was hat man bisher gemacht

    - Däumchen gedreht und Playstation FIFA21 gespielt :/


    ich sage es mal so erstmal am Samstag den Dorf-Verein punktlos nach Hause schicken

    denn dann kommen die richtigen Angstgegner: Verl - Victoria Berlin - Zwickau - Freiburg !!

    gegen die müssen wir wirklich gewinnen und Punkte sammeln


    ich sage mal voraus am Ende der Hinrunde haben wir mehr Punkte als in der Vor-Saison - da hatten wir 29


    wird aber schwierig in einer Liga in der Jeder Jeden schlagen kann

    z.B. hat es der Südwest-Klub aus Saarbrücken den jetzigen-Tabellenführer Magdeburg und das nach Rückstand zu besiegen


    und wir waren 6 Spiele ohne Niederlage und abgesehen von der ersten Halbzeit gegen Wehen

    haben wir uns bisher gut bis sehr gut verkauft - das es Rückschläge gibt und geben wird ist vollkommen klar

    aber die Tendenz geht stetig nach oben und wir sind noch lange nicht am Leistungs-Zenit - es ist immer noch reichlich Luft nach oben


    ich habe es schon mal geschrieben - hier wächst was Großes zusammen

  • So zumindest sah es heute aus.

    Eine Niederlage gegen den FCK löst hier die Hölle aus. Garantiert!

    und wenn wir gewinnen herrscht hier dann der Himmel auf Erden :?:


    wohl nicht da von der Mannschaft immer der Aufstieg verlangt wird

    als ob das ein Selbstläufer wäre und um sicher aufzusteigen braucht es einen Sponsor größer als Victor´s

    aber die Saudis sind den schwierigen Weg gegangen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!