38. Spieltag, 1. FC Saarbrücken - Viktoria Köln 2:1 (2:1)

  • Das wäre natürlich nicht schlecht, aber wohl leider nicht machbar Es gibt ja Regularien und Abläufe, die auch mit der Polizei abgestimmt sind. Und der offizielle Gästeblock ist eben der offizielle Gästeblock und das ist eben so bestimmt.

    Aber schon klar, was für eine Platzverschwendung UND Geldverschwendung wegen 50-10 Gästefans. Da muss man sich in Zukunft auf jeden Fall etwas überlegen.

    Wie macht es den 1860? Soweit ich weiss haben sie ja immer 15k Zuschauer, auch bei 50 Gästen

  • Es wird auch mit sehr grosser Wahrscheinlichkeit die Tageskasse am Gästeblock geöffnet sein.

    Wird ja dann an der Gäste-Tageskasse nicht wie beim Online-Kauf über den Kölner Link dann an der Adresse scheitern.

    Hier könnten sich schon noch einige spontan reinmogeln, es sei denn man muss seinen Ausweis vorzeigen wie bei nem Club-Besuch - auch wenn der Lupa das im Optimalfall an dem Tag ist ;)

  • Wenn absehbar ist dsss der gästeblock nicht voll wird, wird der gästeblock in München zu heimblock und die Gäste bekommen einen kleineren Block nebenan.

    Richtig, grundsätzlich würde das Grünwalder Stadion rund 1500 Plätze mehr bieten als die 15000 die zugelassen sind. So hat man dann immer Puffer um die Gäste zur Not zu verschieben und mit Heimkarten ans Maximum gehen zu können

  • T2 ist schon ausverkauft und T1 wird es auch bald sein.

    Schau mal da steht sowas wie rechtzeitig planen. Was ja Stadt und Vereinen wohl nicht gelingt, nicht mal bei einer Aufstiegs Feier. Eben vorbereiten auf solche Spiele und die wenigen Gäste Fans umleiten, da sonst der Gäste Block der West erschreckend leer da rumsteht und unsere FCSler würden die West voll machen, grade bei einer Aufstiegs Feier,nicht zu fassen bis wohin die denken können.

    Kuhweiden zu Sitzplätzen ausbauen, Ecken zu Steher ausbauen Dach drüber und fertig.

  • ich mache mal wieder die Spaßbremse

    bevor man gegen V.Köln, dass Fell des Bären verteilen will

    müssen wir die Zebras in Duisburg erlegen

    und ich habe Zweifel, dass Duisburg sich wie das Kaninchen vor der Schlange ergeben wird

    Das sind alles ehrbare Fussballer, die werden nichts abschenken

    zumal da sicher Einige dabei sind, die in Duisburg keinen neuen Vertrag bekommen

    und sich positiv präsentieren müssen, um einen anderen Verein von sich zu überzeugen

    also Leute - cool bleiben

    Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

  • Im Gästeblock ist nur die Hälfte an Sitzplätzen verfügbar, also denk das wir die andere Hälfte noch bekommen

    Wie gegen Halle (wenn denn so viele Heimzuschauer gekommen wären) und 1860 München auch wird die Hälfte des Sitzblockes zur Heimseite hin als Pufferblock freigehalten. Das ist eine Vorgabe der Sicherheitsbehörden. Kommen viele Gäste, so ist der Puffer im A2, andernfalls eben im Sitzer für die Gäste.

  • ich bin da guter Dinge. Klar kann Duisburg frei aufspielen, aber ist doch besser als Oldenburg oder Meppen die viel hinten drin stehen und kein Fußball spielen wollen.

    Wir müssen alle gemeinsam dran glauben und haben auch eine durchaus erfahrene Mannschaft die mit dem Druck umgehen kann.

    4000 Gäste in Duisburg für 3 Punkte und dann volle Hütte gegen Viktoria Köln!

    Deutschland, Saarland, Saarbrücken, Ludwigspark, Wohnzimmer! Nur der FCS!

  • Geht mir auch so mit den paar Sorgen, wird verdammt schwer dort. Aber denke nach wie vor dass Duisburg mitspielt, so öffnen sich mehr Räume für uns. Für die gehts um nix mehr, die stellen sich zuhause nicht hinten rein sondern wollen ihren Zuschauern noch etwas zeigen und einen Aufstiegsaspiranten schlagen.

    Vollste Konzentration, die Abwehr dicht halten, unterstützt von vielleicht 4000 FCler und dann gewinnen wir wieder knapp.

  • Pete

    Das wäre natürlich nicht schlecht, aber wohl leider nicht machbar Es gibt ja Regularien und Abläufe, die auch mit der Polizei abgestimmt sind. Und der offizielle Gästeblock ist eben der offizielle Gästeblock und das ist eben so bestimmt.

    Aber schon klar, was für eine Platzverschwendung UND Geldverschwendung wegen 50-10 Gästefans. Da muss man sich in Zukunft auf jeden Fall etwas überlegen.

    In München bei 1860 , wird der Block von den Gästen auch frei gegeben wenn wenig Gäste da sind, Funktioniert schon Jahrelang so.

  • Pete

    Das wäre natürlich nicht schlecht, aber wohl leider nicht machbar Es gibt ja Regularien und Abläufe, die auch mit der Polizei abgestimmt sind. Und der offizielle Gästeblock ist eben der offizielle Gästeblock und das ist eben so bestimmt.

    Aber schon klar, was für eine Platzverschwendung UND Geldverschwendung wegen 50-10 Gästefans. Da muss man sich in Zukunft auf jeden Fall etwas überlegen.

    In München bei 1860 , wird der Block von den Gästen auch frei gegeben wenn wenig Gäste da sind, Funktioniert schon Jahrelang so.

    10% der Stadionkapazität stehen ja derzeit den Gästen zu.

    Im Grünwalder Stadion sind weniger Gäste eher verschiebbar durch die alte Bauweise.

    Bei uns natürlich nicht wegen der etwas seltsamen Planung des Gästebereichs.

    Die gesamte West ist bei uns normalerweise für Gäste geplant und ausgewiesen worden.

    Was ja mittlerweile Gott sei Dank von Spiel zu Spiel geändert wurde.

    Eigentlich kann man ja locker bis zu 100 Gästefans unter den Kuhweiden verstecken :P

    Präsident und Vorsitzender des 1. virtuellen Satire Fan-Clubs der Welt

  • Pete

    Das wäre natürlich nicht schlecht, aber wohl leider nicht machbar Es gibt ja Regularien und Abläufe, die auch mit der Polizei abgestimmt sind. Und der offizielle Gästeblock ist eben der offizielle Gästeblock und das ist eben so bestimmt.

    Aber schon klar, was für eine Platzverschwendung UND Geldverschwendung wegen 50-10 Gästefans. Da muss man sich in Zukunft auf jeden Fall etwas überlegen.

    In München bei 1860 , wird der Block von den Gästen auch frei gegeben wenn wenig Gäste da sind, Funktioniert schon Jahrelang so.

    Verl Fans waren auch schonmal oben auf der HBT. Aber die ist ja schon ausverkauft soweit ich weis

    Also möglich ist das schon, aber jetzt ist es wohl zu spät

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!