Kaderplanung - Saison 2024/25

  • "Beim 1. FC Saarbrücken wird es vorerst keine Vertragsverlängerungen geben. Trainer und Manager Rüdiger Ziehl will zunächst abwarten. "Das war vergangene Saison nicht anders. Da haben wir dann auch noch eine gute Mannschaft für die neue Saison zusammen bekommen", so Ziehl in der "Bild"-Zeitung."


    (Quelle Liga3-Online)

  • Zitat

    Lockt Kwasniok Kerber nach Paderborn?

    Mit nur 21 Jahren blickt der Mittelfeldspieler, der auf der Sechs und auf der Acht spielen kann, bereits auf beeindruckende 96 Spiele in der 3. Liga. Im Winter 2021 zog der damalige FCS-Trainer Lukas Kwasniok den A-Jugend-Kapitän in die erste Mannschaft hoch. Dort überzeugte dieser derart nachhaltig, dass er nur eine Woche später direkt sein Startelfdebüt gab. Aus der Profi-Mannschaft war er fortan nicht mehr wegzudenken. Paderborn, wo Kwasniok heute als Trainer arbeitet, gilt als einer der heißesten Kandidaten für eine Verpflichtung Kerbers.

    https://www.kicker.de/kerbers-fruehform-ist-fluch-und-segen-990162/artikel

     If we're gonna walk, we walk as lions

    [media]https://www.youtube.com/watch?v=DzjfNI2XEBs[/media]


  • Lars Gindorf ist sicherlich eine interessante Personalie. Seine Leistungen dürften allerdings auch anderen Vereinen nicht verborgen geblieben sein. Kommt halt drauf an, ob der Bub aach hemm will, dann hätten wir sicherlich gute Chancen, sofern ihn nicht auch Elversberg bereits auf dem Schirm hat. Der würde in ihr Beuteschema durchaus passen, mit Spielern aus der Regionalliga wie Rochelt oder Stock beispielsweise.

    Auf seiner Position als OM, die es so im ziehl'schen System eigentlich nicht wirklich gibt, hat man natürlich noch Spieler wie Rabihic, Biada, Neudecker oder eventuell auch Naifi, die allesamt die offensive Position im Mittelfeld als Achter (Zehner) bekleiden können. Da vermutlich nicht alle in der neuen Saison noch hier sein werden (Biada? Neudecker?), wäre er bei dem ein oder anderen Abgang im Mittelfeld sicherlich eine Option mit Zukunft.

    Aber ich gehe davon aus, dass ihn vermutlich auch bereits einige Zweitligisten auf dem Zettel haben und vielleicht gelingt ihm auch bei H96 in der Rückrunde noch der Durchbruch, zumal Hannover wohl auch einem Drittligaaufstieg mit ihrer U23 nicht abgeneigt wäre. Ein Winterwechsel dürfte damit eher unwahrscheinlich sein.

  • Ausblick - Planung für die Saison 2024/25

    Die dritte und vielleicht favorisierte Variante ist ein Aufrücken von David Mutter aus der U19. Er kam 2020 zum FCS, ist Stammtorwart der A-Jugend und so könnte man die Rolle aus den eigenen Reihen besetzen. Es wäre nach vielen Jahren mal wieder in Torwart aus dem eigenen Nachwuchs. Die Frage wird sein, ob Mutter die Rolle annehmen würde oder versucht zu spielen. Beim FCS könnte man nur Spielpraxis in der 2.Mannschaft anbieten, aktuell hieße das also Verbandsliga. Bei Mutter als Nummer 3 sollte man ihn jedoch auch fest für die 2.Mannschaft einplanen und bei den Profis als Trainingstorhüter.

    Mutter wird nächste Saison bei der Zweet spielen. Daher wird es wohl so kommen wie goali vermutete und Mutter wird unser 3.TW 8) :thumbup:

  • Dass Ziehl nicht für große Verpflichtungsorgien in der Winterpause bekannt ist war ja klar, trotzdem hatte ich gehofft, dass wir noch einen Stürmer verpflichten. Und sei es "nur" junges Talent, vergleichbar mit einem Kaliber Steinkötter, dem man mit etwas Entwicklung potenziell den Sprung in die Startformation langfristig zutraut.

    Mit dem abgesagten Spiel gegen Köln hätte man sogar noch 1 Woche Eingewöhnungszeit dazu gewonnen, aber das ist nun auch wirklich nicht vorhersehbar gewesen. Jetzt ist es so, ich denke es bleibt bei unserem Kader. Aber wir werden sicher das beste draus machen... :)

  • Dass Ziehl nicht für große Verpflichtungsorgien in der Winterpause bekannt ist war ja klar, trotzdem hatte ich gehofft, dass wir noch einen Stürmer verpflichten. Und sei es "nur" junges Talent, vergleichbar mit einem Kaliber Steinkötter, dem man mit etwas Entwicklung potenziell den Sprung in die Startformation langfristig zutraut.

    Mit dem abgesagten Spiel gegen Köln hätte man sogar noch 1 Woche Eingewöhnungszeit dazu gewonnen, aber das ist nun auch wirklich nicht vorhersehbar gewesen. Jetzt ist es so, ich denke es bleibt bei unserem Kader. Aber wir werden sicher das beste draus machen... :)

    Ziel spricht in der Pressekonfernez nach dem Verlspiel von 2 verschiedenen Spielphasen....nämlich vor und nach der roten Karten. Damit hat er natürlich recht, aber........er spricht auch wiederholt von mangelnder Chancenverwertung. Das Stürmerproblem ist ihm also durchaus bewusst!

    Daher stellt sich mir die Frage, warum nicht gehandelt wird?

    - zahlt der FCS zu schlecht?

    - verhandelt man schlecht?

    - ist Saarbrücken im Vergleich zu anderern Vereinen/ Städten unattraktiv (Rahmenbedingungen)?

    etc........

    MMn muss dringend ein fertiger Stürmer als Ergänzung zu Brünker verpflichtet werden, der bestenfalls direkt weiterhilft, aber dafür muss man nunmal richtig Geld in die Hand nehmen.......

  • Wäre ja auch nicht schlimm, wenn es ein guter wäre wenn er etwas teurer ist und vielleicht schon im Vorfeld für nächstes Jahr verpflichtet wird. Das ist auch ein Zeichen für Mannschaft, Umfeld und Gegner ja auch für andere Spieler die wollen jetzt hoch und angreifen. Man hatte so gute Voraussetzungen mit dem DFB-POKAL ins Blickfeld von potentiellen Spielern zu kommen, auch schon was für nächstes Jahr anzuschieben sei es für 2 Liga oder nochmal 3 Liga.

  • in der Winterpause gibt es keine ablösefreien Spieler

    also muss richtig viel Geld in die Hand genommen werden, denn andere Vereine wissen um unser finanzielles Luxus-Problem

    allerdings wieviel tatsächlich zur Verfügung steht ist unbekannt

    es gibt aber Spieler in Ligen, die mit dem Kalenderjahr abschliessen: Skandinavien oder Ost-Europa

    ob aber unsere sportliche Leitung da ein Netzwerk hat :/

    abwarten muss die Devise heißen und selbst wenn kein Offensiv-Spieler kommen soll

    wir spielen immer noch um den Relegationsplatz mit - andere Vereine wie 1860 - Mannheim oder Duisburg

    wären glücklich wenn Sie unsere Probleme hätten

    Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

  • Einer späten offiziellen Klarstellung sollten nun Taten folgen.

    Weiß doch der für die Mannschaft verantwortliche Trainer und ein Großteil der Fans unseres FCS nicht erst seit gestern das es mit seiner Mannschaft in und um die Box herum nicht zufriedenstellend klappt. Seine Mannschaft ist nicht in dem Maße erfolgreich wie zur Erfüllung seiner und unserer gesteckten Ziele notwendig. Doch was passiert? Bis jetzt Nix!

    Wer bremst in diesem FCS System so massiv und erfolgreich, bei den uns allen bekannten Einnahmen? Was passiert oder soll passieren mit den gewonnenen Gelder wenn nichteinTeil davon in die Mannschaft investiert wird? Wo doch Investitionen in die Mannschaft zur Qualität und Leistungssteigerung das wichtigste Ziel von Vorstand, Manager und Trainerstab sein muss! Unser FCS sollte mit seinen finanziellen Möglichkeiten und seinem dankbaren Umfeld Fußball spielen um ganz oben mit dabei zu sein! Bremser sind dabei nicht erwünscht egal wie die heißen oder wer die sind.

    Kuhweiden zu Sitzplätzen ausbauen, Ecken zu Steher ausbauen Dach drüber und fertig.

  • Frage, völlig ernt gemeint:

    Hat jetzt in der Winterpause bisher ein anderer Verein einen Stürmer verpflichtet, der uns auch tendenziell sofort weiter geholfen hätte? Boyd haben viele gefordert, aber sorry, da waren die Bedingungen für mich echt unterirdirsch. Aber sonst wer? Ich kenne mich bei anderen Spielern nicht aus. Jemand der auch länger als 1/2 Jahr hier passen würde wenn PS wieder kommt.

    Und nebenbei: Im Grunde hatten Ziehl, Luginger und der Verein mit PS Geld in die Hand genommen, eigentlich alles richtig gemacht. Ne Garantie für den Aufstieg war PS auch nicht, aber ich bin mir sicher wir hätten weniger Unentschieden ;)

    Schreiber: Da hat der Verein nix in der Hand aus meiner Sicht, das liegt an ihm und vor allem aber an RB und an dem Berater wohl auch. Karriere und Kohle spielen da die Hauptrollen. Klar, da ist Handlungsbedarf.

    Einen guten 6er, der auch mal in die IV gehen kann wird man auch nicht leicht finden.

    Unsere IV ist zwar insgesamt nicht mehr so jung (was Vorteile hat) und verletzungsanfällig, aber trotzdem wieder eine Hausnummer in LIga 3.

    Ich hab ja anfangs auch gemeckert, aber seit die IV wieder ne Bank ist, hat die Mannschaft viel richtig gemacht, das mit PS ist halt und blkeibt ein Unglück das man nicht vorhersehen konnte und nicht einfach zu kompensieren ist.

    Und das Super-Richie diese Saison nicht gut drauf und jetzt verletzt ist, konnte neimand sehen und das kann man auch keinem vorwerfen.

    Okay, Ziehl: Ich mag die Doppelfunktion immer noch nicht und vielleicht ist er manchnal etwas zu zögerlich, aber was genau kann man ihm eigentlich wirklich vorwerfen? Also nur ihm alleine? Wo hat die Doppelfunktion nachweislich Nachteile gebracht? Wir wissen alle nicht wie weit HO finanziell gehen wird. Ich sehe Ziehl immer noch nicht als Lichtgestalt, aber seine sachliche Art hat Vorteile!

    Und gestern hieß es nach 5 Minuten: Rührt wieder Beton an, zu zögerlich, Brünker früher bringen....

    Sorry, da war kein Beton und Brünker ist eben nicht fit, wer von uns weiß wie lange und bei wieviel Prozent er spielen kann. Wem kann man das vorwerfen?

    Jepp, zuviele Unentschieden, das ist nix, jo, es kann sein das wir nicht mehr oben angreifen können, aber da sehe ich in erster Linie das Unglück mit Patrick und das anfangs unsere IV nicht stabil war.

  • Am Ende beantwortest du dir deine Frage selbst:

    in dem Moment wenn solche Situationen mit zu vielen Unentschieden und Verletzungen der Leistungsträger eintreten oder zu erkennen sind handelt ein Verein mit entsprechend kommunizierten Zielen und vermeintlichem Kontostand. Nichts tun und abwarten ist in der Konstellation keine Lösung und wird wohl am Ende nicht zu den erwarteten Ergebnissen führen?

    Kuhweiden zu Sitzplätzen ausbauen, Ecken zu Steher ausbauen Dach drüber und fertig.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!