Kaderplanung - Saison 2024/25

  • Also ich persönlich habe keinen der neuen Spieler bisher spielen sehen. Von daher bin ich erstmal vorsichtig mit vergleiche. Ich beurteile nur das was bisher amtlich ist und nicht was vielleicht noch kommen könnte.

    Eine Beurteilung zum jetzigen Zeitpunkt ist eigentlich aber nicht drin.

    Erst wenn die Transferperiode herum ist und der Kader final steht ist eine Beurteilung möglich.

    Logisch wäre es toll Stand heute schon alle Neuverpflichtungen eingetütet zu haben.

    Aber sowas ist gerade in der dritten Liga in meinen Augen nicht möglich. Dazu ist man viel zu abhängig von Spielern aus den höheren Ligen.

    Und die müssen ja auch erst einmal die Freigabe haben. Und wollen zuerst selbst einmal sehen ob es vielleicht nicht doch zu einem Stammplatz in der höheren Liga reicht.

    Ziehl steht in meinen Augen in diesem Jahr extrem unter Druck entsprechende Verpflichtungen zu tätigen.

    Geben wir Ihm die Zeit und danach sehen wir weiter.

  • Also ich persönlich habe keinen der neuen Spieler bisher spielen sehen. Von daher bin ich erstmal vorsichtig mit vergleiche. Ich beurteile nur das was bisher amtlich ist und nicht was vielleicht noch kommen könnte.

    Widersprichst dir aber , wenn du die Neuen hast nicht spielen sehen kannst du doch nicht sagen, man hätte sich nicht verbessert.

    Dann sollte man solche Äußerungen nicht tätigen 😉

  • Da ich hier lesen musste, dass man aktuell keine Verträge verlängern oder Neuverträge unterzeichnen kann, da Spieler in Urlaub sind, hier mal ein aktuelles Gegenbeispiel:


    Zitat

    „Tatsächlich habe ich mich mit meiner Frau Helen auf Korfu für Dresden entschieden. Und jetzt auf Malle am Strand digital unterschrieben“, verrät der Defensivmann. „Ich denke, beide Parteien haben ein gutes Bauchgefühl.“

    Geht übrigens um die Vertragsunterzeichnung von Boeder in Dresden. Wird Zeit, dass man auch im Saarland in diesem Jahrtausend endlich mal ankommt.


    Seine Beweggründe für seinen Wechsel (neben finanziellen Aspekten natürlich) lesen sich folgendermaßen:


    Zitat

    „In Dresden ist noch mal mehr Wucht dahinter. Der Verein ist ein größerer, die Stadt eine größere. Auch die Trainingsbedingungen sind viel besser.“

  • Zitat

    „In Dresden ist noch mal mehr Wucht dahinter. Der Verein ist ein größerer, die Stadt eine größere. Auch die Trainingsbedingungen sind viel besser.“


    Da frag ich mich doch als "kleiner" Saarbrücker warum Dresden nicht aufsteigt oder mal locker ein DFB-Halbfinale bestreiten kann.... :P :/

    Präsident und Vorsitzender des 1. virtuellen Satire Fan-Clubs der Welt

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!