23. Spieltag, FC-Astoria Walldorf - 1. FC Saarbrücken 1:0 (1:0)

  • Schaut mal, was ich gestern geschrieben habe, als viele Fans sich noch in den Armen lagen. Es ist immer das alte Lied: gegen Bundesligisten können sie über sich hinauswachsen, gegen die "Kleinen" bekommen sie es danach m e n t a l nicht geregelt. Der Wille in Waldorf war bestimmt da, aber im Unterbewusstsein ist irgendwie eine "Firewall" aufgebaut. Außerdem haben Zellner und Miotke schon ewig nicht mehr als IV zusammengespielt. Ich will nicht unken, aber gegen Mainz II am nächsten Samstag wird es nicht einfacher. Wenn das Team sich bis dahin nicht berappelt hat, setzt es die nächste Niederlage.

  • In 2 Wochen dritter Platz....das wird nichts ..due hinter uns sind bedeutend stärker und spielen sogar guten Fussball...ich finde mich schon mal mit einem weiteren Jahr 4. Liga ab...


    ja, dann am besten gleich hier abmelden und nicht weiter nerven. der unsinn ist unerträglich. die letzten spiele/ergebnisse unserer beiden konkurrenten waren alles andere als überzeugend.

  • Hör auf hier zu trollen/stänkern und geh zurück in dein SVE/HOM/FCK Forum ;)



    Eindeutig Homburger :thumbup:
    Seit klar ist, dass Homburg keine lizenz für die 3.liga beantragt, ist bei denen die Saison doch schon gelaufen und sie wissen nicht wohin mit ihrem tasten drang :huh: :thumbup:


    Einfach locker bleiben: Wir sind immer noch Spitzenreiter und immer noch im rennen um Berlin und Europapokal, das frustet Neider :thumbup:

  • Eindeutig Homburger :thumbup:
    Seit klar ist, dass Homburg keine lizenz für die 3.liga beantragt, ist bei denen die Saison doch schon gelaufen und sie wissen nicht wohin mit ihrem tasten drang :huh: :thumbup:


    Einfach locker bleiben: Wir sind immer noch Spitzenreiter und immer noch im rennen um Berlin und Europapokal, das frustet Neider :thumbup:



    Ja, ja diese Grün-weissen Saar-Pfälzer :thumbup:
    Man erkennt sie tatsächlich unter Tausenden von Schreibern :thumbup: :thumbup:

  • Oh Mann... vor allem dieses fünf gegen eins kurz nach der Halbzeit war echt nicht schön anzusehen. Aber was soll’s, Mund abputzen, weiter machen. Das war nämlich nicht wie damals Elversberg eine unterirdische Leistung sondern nur eine unterirdische Chancenverwertung. Kann mal passieren...
    Auf gehts blau schwarz

  • Hat ich wieder die richtige Nase, aber diesmal haben sie eigentlich gut gespielt, aber nie ist der Sturm komplett und schon sehen wir schlecht aus wenn wir zurück liegen. Ja man hat verloren, aber vielleicht noch zur rechten Zeit einen Dämpfer bekommen. Jetzt gewinnt Elversberg und der Druck wird grösser, da musst du aber durch wenn du Meister werden willst. Aber der Jäger hat meist Vorteile gegenüber den Gejagten. Walldorf aus 3 Chancen fast 3 Tore, FCS aus 8 Chancen Null Tore. Hoffentlich opfern wir unseren Sturm nicht durch die verstärkte Abwehr. Unser Umschaltspiel in die Spitze klappt momentan nicht richtig wenn wir das Spiel machen müssen.

  • So das war es mit den Niederlagen, wir dürfen uns auch nicht eine mehr leisten, sonst ist der Aufstieg futsch.
    Trainer und Mannschaft stehen jetzt unter sehr großem Druck, und ich fürchte dem werden wir nicht standhalten.

  • So das war es mit den Niederlagen, wir dürfen uns auch nicht eine mehr leisten, sonst ist der Aufstieg futsch.
    Trainer und Mannschaft stehen jetzt unter sehr großem Druck, und ich fürchte dem werden wir nicht standhalten.




    Mit dem 1. Teil was du schreibst bin ich deiner Meinung. Aber der Druck ist schon die ganze Saison hoch, oder haste schon vergessen, dass unser Vorsprung schonmal auf 2 Zähler geschrumpft war?
    Und die Elfen als auch Steinbach werden definitiv noch Punkte liegen lassen.
    Diese Saison gibts keine Übermannschaft.

  • Da ist jetzt definitiv der Trainer gefragt. Dafür wurde er doch geholt.
    Wird sich zeigen ob er mehr drauf hat als einen auf lässig und witzig zu machen.


    Soll er die Tore machen?
    Die haben doch nicht schlecht gespielt, bis auf die ungenutzten Chancen.
    Mit Jakob und Eisele haben die 2 Stürmer gespielt, die sonst auch in der 1. Elf waren.
    Also, was hat der Trainer dann falschgemacht?
    Kwassi hat mit Sicherheit die Mannschaft nach vorne gebracht
    und seine, wie du es sagst,,lässig & witzig" macht ihn umso mehr sympathischer.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!