Unsere Spielstätte: Ludwigsparkstadion

  • Wenn man dann beim verlegen der Planen darauf achtet, dass die Planen so verlappt sind das ein Gefälle entsteht, wäre schon viel geholfen.

    Wenn dann das ganze noch jemand im Auge behält, wäre es fast perfekt.

    Aber ist bestimmt zu aufwendig... ;)

    Die Arbeiter werden für das Verlegen der Planen bezahlt und nicht für's Denken. ;)

  • Das ist nun mal nicht sein Aufgabenfeld und selbst wenn es das wäre hätte er aktuell besseres zu tun im Hinblick auf das Spiel kommende Woche

    Aber allgemein ist das kein themenfeld für den. Da wären auch kein Max Eberl, Sebastian Kehl oder Simon Rolfes gefragt

    Meine Frage lautete anders bitte nicht ablenken, wo ist dieser Manager bei wichtigen Entscheidungen oder Fragen rund um den Verein in Erscheinung getreten. Bitte keine Antwort wie... ich gehe davon aus das der Rasen in Ordnung ist und gespielt wird.

    Unter Management versteht man im Vorstand und Aufsichtsrat wohl was anderes wie der normale FCS Fan scheint mir.

  • Guter verbaler Konter :thumbup:

    BTW: Niemand hier ist allwissend - vieles ist Spekulation und Interpretation

    auf der anderen Seite zieht sich seit über 20 Jahren die FCS-Geschichte an einem roten Faden, der Ostermann heißt


    HO hat sich seitdem als " Pate an der Saar " "unentbehrlich" gemacht und ALLE Vereins-Positionen mit seinen Getreuen besetzt

    Man hat seinerzeit einen Geist gerufen, den man jetzt nicht mehr los wird

    und mal einen echten FAKT: es gibt eine MGV, in der JEDES Mitglied sich einbringen kann

    sei es mit kritischen fundierten Nachfragen zu Hintergründen insbesonders zu der wirtschaftlich-finanziellen Situation des Vereins

    oder mit einer Kampfkandidatur für eine bestimmte Vereins-Gremium-Position

    nur wo sind die Mutigen, die sich stellen und antreten ( meine Ausrede ist: bin kein Mitglied und werde es nicht solange HO regiert )

    es fehlt eine Koalition der Vernünftigen, ausgestattet mit Kompetenz und echter Liebe zum Verein und Region

    aber hier geht es um unsere Spielstätte: das von der Stadt gemietete Stadion, dass rund 6 Jahre Bauzeit ( incl. Baustopp ) benötigte

    rund 50Mio ( allerdings nicht reine Stadionkosten ) kostete und trotz vollmundiger Ankündigung nicht 2.Liga-Tauglich ist

    Die Rasen-Problematik ( fehlende Drainage ) ist nur die Kerze auf der Torte

    und nochmal BTW: Sarkasmus hilft, heilt aber kein Problem

    Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

  • Meine Frage lautete anders bitte nicht ablenken, wo ist dieser Manager bei wichtigen Entscheidungen oder Fragen rund um den Verein in Erscheinung getreten. Bitte keine Antwort wie... ich gehe davon aus das der Rasen in Ordnung ist und gespielt wird.

    Unter Management versteht man im Vorstand und Aufsichtsrat wohl was anderes wie der normale FCS Fan scheint mir.

    Natürlich geht er davon aus dass der Rasen in Ordnung ist und gespielt wird, was soll er sonst sagen? Soll er sich hinstellen und sagen, der Rasen ist sch..... und wir schenken das Spiel den Deppen aus der Pfalz? Es kümmert sich ein Heer von "Experten" um den Rasen, da muss er das nicht auch noch tun. Es wird sowieso kommen wie es kommt - der Rasen ist verpfuscht und wird es bis zum Sommer auch bleiben.

    Er muss sich auf das Spiel fokussieren, genauso wie die Mannschaft - mehr erwarte ich von ihm im Moment nicht.

  • Natürlich geht er davon aus dass der Rasen in Ordnung ist und gespielt wird, was soll er sonst sagen? Soll er sich hinstellen und sagen, der Rasen ist sch..... und wir schenken das Spiel den Deppen aus der Pfalz? Es kümmert sich ein Heer von "Experten" um den Rasen, da muss er das nicht auch noch tun. Es wird sowieso kommen wie es kommt - der Rasen ist verpfuscht und wird es bis zum Sommer auch bleiben.

    Er muss sich auf das Spiel fokussieren, genauso wie die Mannschaft - mehr erwarte ich von ihm im Moment nicht.

    Ziehl ist clever und wird 2 Fliegen mit einer Klappe erschlagen

    vermutlich wird Ziehl versuchen das Spiel Kaiserslautern gegen Düsseldorf im Stadion zu beobachten

    denn er muss sich ja auf die Relegation und den DFB-Pokalfinal-Gegner vorbereiten

    Du kannst viele Frauen haben - ABER nur einen Verein

    • Offizieller Beitrag

    Bezüglich der Frankfurter Eintracht:

    Zitat

    Rund um das Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen die Niederlande am Dienstagabend kam Kritik am Frankfurter Rasen auf, Bundestrainer Julian Nagelsmann nannte ihn gar "eine Katastrophe". Nun wehrt sich mit Patrik Meyer der Geschäftsführer der Eintracht Frankfurt Stadion GmbH. (…)

    https://www.kicker.de/dfb-bat-um-platzbewaesserung-stadion-betreiber-wehrt-sich-gegen-kritik/1005878/artikel

  • Natürlich geht er davon aus dass der Rasen in Ordnung ist und gespielt wird, was soll er sonst sagen? Soll er sich hinstellen und sagen, der Rasen ist sch..... und wir schenken das Spiel den Deppen aus der Pfalz? Es kümmert sich ein Heer von "Experten" um den Rasen, da muss er das nicht auch noch tun. Es wird sowieso kommen wie es kommt - der Rasen ist verpfuscht und wird es bis zum Sommer auch bleiben.

    Er muss sich auf das Spiel fokussieren, genauso wie die Mannschaft - mehr erwarte ich von ihm im Moment nicht.

    Seit ihr schwer von Begriff, was soll das Gelabber mir scheint einige verstehen nicht was ich meine oder wollen es nicht verstehen, weil sie keine Antwort auf meine Frage haben.

  • Das Thema Rasen nervt in der Tat, rückt es doch das eigentliche Thema, DFB-Pokalhalbfinale+Derby völlig in den Hintergrund. Wir spielen am Dienstagabend im Ludwigspark, basta. Und die Spielern werden mit den Worten von Franz Beckenbauer aufs Feld geschickt: „Geht's naus und spuits Fußball!"

  • Hoffentlich hat man die Planen diesmal so aufgelegt, dass nicht wieder Unmengen von Regenwasser zwischen den einzelnen Planen auf den Rasen laufen und diesen erneut in ein Moorbad verwandeln können! Der externe Rasenfachmann sowie der ausgebildete Greenkeeper sollten eigentlich dafür garantieren, dass wir am Dienstag ein spannendes Pokal-HF im Ludwigspark erleben und einen stolzen Sieg mit Einzug ins Finale im Berliner Olympia-Stadion feiern können! :thumbup:  :thumbup:   :thumbup:

    So ganz falsch war die Weisung des DFB, dass Punktespiel gegen Essen am Samstag abzusagen und auf den 24. 04. zu verlegen, sicher nicht. Völlig überzogen ist natürlich, dass ausgerechnet Trainer Dabrowski von RWE seinen Mund so groß aufreißen muss! :thumbdown:

    Liebe und Treue zum 1. FCS sind unvergänglich! <3  <3   <3

  • Bitte Bilder vom Park, ich möchte aktuelle Bilder aus dem Ludwigspark sehen worauf man erkennen kann, dass das Wasser ordnungsgemäß abläuft und nicht von den Seiten her wieder auf den Rasen zurückläuft. Sind alle Hof-Fotografen und Videofilmer im Osterurlaub, oder warum sonst bleiben aussagekräftige Bild-Berichte hier aus :?:  :?:  :?:

  • Bitte Bilder vom Park, ich möchte aktuelle Bilder aus dem Ludwigspark sehen worauf man erkennen kann, dass das Wasser ordnungsgemäß abläuft und nicht von den Seiten her wieder auf den Rasen zurückläuft. Sind alle Hof-Fotografen und Videofilmer im Osterurlaub, oder warum sonst bleiben aussagekräftige Bild-Berichte hier aus :?:  :?:  :?:

    Aktuelle Bilder sind im Thread zum Pokalspiel

  • Bitte Bilder vom Park, ich möchte aktuelle Bilder aus dem Ludwigspark sehen worauf man erkennen kann, dass das Wasser ordnungsgemäß abläuft und nicht von den Seiten her wieder auf den Rasen zurückläuft. Sind alle Hof-Fotografen und Videofilmer im Osterurlaub, oder warum sonst bleiben aussagekräftige Bild-Berichte hier aus :?:  :?:  :?:

    Sag mal... Wie respektlos kann man eigtl sein?!

    Ich würde mal behaupten, jeder User, der uns hier auf FREIWILLIGER Basis, in seiner Freizeit zum Park fahrend oder gehend Bilder zur Verfügung stellt, ist weder dein "Hof-Fotograf" noch muss sich über die Feiertage persönlich bei dir abmelden oder "Post-Pausen" bei dir beantragen!

    Halt die Backen und sei froh, dass sich überhaupt Leute diese Mühe machen, echt unfassbar.

    Wenn es dir nicht passt oder du dich nicht ausreichend mit Bildern versorgt fühlst, bewegt dich selbst zum Park.

    Sorry aber das ist einfach unverschämt.. denk mal drüber nach.

  • Man kann es nicht glauben. Ein neuer Planen-Flickenteppich mit noch kleineren Stücken mit PFlastersteinen befestigt. Da ist die Stadt Saarbrücken nicht in der Lage ein zusammenhängendes Stück Plastik zu kaufen. Soviel zum Thema externe Berater. Wenn es so schlimm steht bitte ich Bürger und Fans mit einer Tube Uhu und einer Rolle Klebeband bewaffnet in den Ludwigspark zu kommen und das Ding zusammenzukleben so dass es aufgerollt vor der Nordtribüne liegen bleiben kann.

  • Man kann es nicht glauben. Ein neuer Planen-Flickenteppich mit noch kleineren Stücken mit PFlastersteinen befestigt. Da ist die Stadt Saarbrücken nicht in der Lage ein zusammenhängendes Stück Plastik zu kaufen. Soviel zum Thema externe Berater. Wenn es so schlimm steht bitte ich Bürger und Fans mit einer Tube Uhu und einer Rolle Klebeband bewaffnet in den Ludwigspark zu kommen und das Ding zusammenzukleben so dass es aufgerollt vor der Nordtribüne liegen bleiben kann.

    Und wer rollt das Ding auf" Du?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!